Alpha von The Division 2 kam gut an, aber das darf niemand erfahren

Im Dezember 2018 lief eine geschlossene Alpha für die PC-Version von The Division 2. Danach gab es einiges an positivem Feedback. Vieles davon hat Ubisoft allerdings wieder gelöscht. Dennoch sind einige Details ans Licht gekommen.

Wann genau lief die Alpha? Die viertägige Test-Alpha von The Division 2 lief vom 15. bis zum 18. Dezember auf dem PC. Ein begrenztes Kontingent an Spielern konnte eine frühe Version des Shared-World-Shooters testen.

Was konnte man testen? Genaue Infos gibt es hierzu nicht, da Ubisoft die genauen Inhalte der Alpha penibel geheim hält. Spieler unterlagen zudem einer Geheimhaltungsvereinbarung oder auch NDA (non-disclosure-agreement). Daher war es den Testern nicht gestattet, solche Details zu veröffentlichen.

the division 2 memorial brigde

Ubisoft löscht viele Leaks, trotzdem gibt es Berichte

Trotz NDA: Viele Fans, die an der Alpha teilnahmen, konnten der Versuchung nicht widerstehen und veröffentlichten dennoch Details aus der Alpha, die nicht ans Licht kommen sollten. Dazu gehörte auch Gameplay-Material.

Ubisoft bemühte sich sehr, so viel wie möglich wieder zu löschen. Das ist aber nicht an jeder Stelle gelungen. Ganze Berichte sind nach wie vor auf Reddit zu finden. So auch der ausführliche Post von u/keenerwashere.

Das berichtet der Spieler aus der Alpha: Zunächst ist keenerwashere von der Alpha recht positiv angetan. Er selbst spielte sie nach eigenen Angaben mehrere Stunden.

the division 2 wald

Hinweis: Die Inhalte, die der Spieler nennt, sind Teil der Alpha. Bis das Spiel erscheint, können sich Dinge wie Zahlen oder bestimmte Bezeichnungen noch ändern. Auch muss man bedenken, dass hier echte Infos mit „falschen“ vermischt worden sein könnten, um nicht gegen die NDA zu verstoßen.

  • Lager: In der Alpha-Version umfasste das Standard-Lager ohne Upgrades 140 Plätze. Das sind nur 10 weniger, als die 150 Plätze aus einem vollaufgewerteten Lager aus The Division 1. Das Lager ließ sich offenbar auf bis zu 230 Plätze erweitern.
  • Loadouts: Diesmal sind Loadouts von Anfang an im Spiel. Bis zu sechs Ausrüstungs-Sets lassen sich so abspeichern.
  • Dark Zone: Offenbar gibt es drei Dark Zones, jeweils eine im Norden, Süden und Osten. In der Alpha war offenbar die Ost-DZ zugänglich. Das unterstreicht aktuelle Gerüchte, die sich um angeblich mehrere Dark Zones in The Division 2 drehen.
  • Fraktionen: Neben den bereits bekannten True Sons gibt es offenbar noch drei weitere feindliche Fraktionen. Eine soll den Cleaners aus Teil 1 ähneln, eine ist mit Schilden und Armbrüsten unterwegs. Die vierte Fraktion hat wohl etwas mit Gift-Gas zu tun.
  • Performance: Hier besteht offenbar noch Luft nach oben. Für eine Alpha ist das aber nicht ungewöhnlich, schließlich wird das Spiel noch optimiert. Welche Systemanforderungen The Division 2 voraussetzt, könnt Ihr hier nachlesen.

In der Alpha konnte man laut keenerwashere drei Distrikte und 1 Dark-Zone-Distrikt erkunden. Im fertigen Spiel soll es 13 reguläre und drei Dark-Zone-Distrikte geben.

Soweit eine tolle Verbesserung gegenüber Division 1. […] Ich habe gerade einmal an der Oberfläche gekratzt und es ist riesig.

Den kompletten Bericht des Spielers könnt Ihr im Subreddit zu The Division nachlesen. Andere Spieler geben sich ebenfalls optimistisch und äußern sich auf Twitter optimistisch.

the division 2 alpha tweet 1

So schreibt Henrik / h5000: „Ich kann nicht viel über die Alpha von The Division 2 reden, wegen NDA. Aber was ich sagen werde ist, dass ich mich wirklich auf das Spiel freue. Viele Dinge, die mich an The Division 1 gestört haben, wurden angegangen und verbessert. Klar gab es ein paar Bugs, aber ich kann mir vorstellen, dass diese bis zum Launch behoben werden.“

Die meisten Tester scheinen ähnliche Erfahrungen gemacht zu haben.

Das muss uns vorerst genügen, bis wir hoffentlich in der kommenden Woche mit weiteren Infos versorgt werden.

Autor(in)
Quelle(n): ign.comcomicbook.comreddit.com
Deine Meinung?
19
Gefällt mir!

114
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
David Blizzard Naumann
David Blizzard Naumann
10 Monate zuvor

Ich habe viele Stunden auf der PS4 in TD1 verbracht und muss mich hier vielen Spielern anschließen, Bugfrei war es nie, aber das ist bei jedem Spiel so, die gröbsten Dinge wurden aber mit Hilfe der Spieler dann doch behoben. Fakt ist, dass eine Alpha eines Spiels nie ein Maßstab sein sollte. Ich bin der Meinung, dass die Entwickler sicher eine ganze Menge aus dem ersten Teil gelernt und mitgenommen haben sollten um es diesmal besser zu machen. Oder es wird halt wie Destiny. Mir hat TD1 aber sehr viel Spaß gemacht um ehrlich zu sein, da kein Spiel aus… Weiterlesen »

Chiefryddmz
Chiefryddmz
10 Monate zuvor

word.
und manche sachen konnten sie einfach nicht mehr rausbekommen, weils zu tief „verankert“ war im ganzen code..
ich glaub, AUCH deshalb hat man sich für einen neuen teil entschieden. natürlich nicht nur deswegen wink

Nico Schur
Nico Schur
10 Monate zuvor

Glaub Ich auch. Wurde ja mal gesagt, dass der Code zu kompliziert erstellt wurde und sich dann zu sehr verstrickt hat. Deshalb wurde es immer schwieriger etwas zu beheben. Damals sprachen deswegen schon viele davon, dass es sicher bald ein TD2 geben wird, indem man von Anfang an den Code besser erstellt

Quickmix
Quickmix
10 Monate zuvor

+1

Sunface
Sunface
10 Monate zuvor

Hört sich ganz interessant an. Ob an den PvE Darkzones was dran ist? Was ich allerdings an den Kommentaren hier echt unglaublich finde ist das so gut wie keiner skeptisch ist. Year 1 war wirklich eine einzige Katastrophe auf dem PC. Da kann auch keiner erzählen er hätte nie Bugs gehabt. Wie oft sind Missionen nicht gestartet? Das hat keiner gehabt? Reddit war Monate lang von oben bis unten voll mit Bugs Glitches usw. Sie haben es repariert und hinbekommen, keine Frage. Aber das die Leute einfach 0 Skepsis mehr haben finde ich erstaunlich. Ich glaube da schauen andere Entwickler… Weiterlesen »

Division fanboy
Division fanboy
10 Monate zuvor

Da ich bei der Alpha auch bei war, kann ich euch versichern, dass Division 2 schon mehr als nur Geil ist.Es lief durchgehend rund und macht alles was es in Division 1 gab nochmal um ein vielfaches besser.Ich bin extrem zuversichtlich das es wie eine Bombe einschlagen wird.

Bodicore
Bodicore
10 Monate zuvor

Schön zu hören wink

Sunface
Sunface
10 Monate zuvor

Finde ich super aber das war beim ersten Teil nicht anders vor Release und dann gab es die faustdicke negative Überraschung danach. Wobei eigentlich schon während der Open Beta damals auf die ganzen Schwächen hingewiesen wurde. Ich bleibe positiv skeptisch. Hoffe das Ding wird gut und ich kann nach den 8 Wochen Wartezeit einsteigen.

Bodicore
Bodicore
10 Monate zuvor

Ich hoffe ja auch auf eine PvE Darkzone wink wenn man die Hacker wegdenkt kam ich als PvE Spieler ganz gut klar in der Darkzone vom „alten“ Division.

Nico Schur
Nico Schur
10 Monate zuvor

Eine PVE DZ wäre schon alleine deswegen gut, dass man endlich nicht mehr immer auf diese nervigen Cronus Max Noobs trifft. Die haben TD und die DZ zum grössten Teil kaputt gemacht. Und in TD2 wirds so weiter gehen. Daher wäre eine PVE DZ einfach gut

Compadre
Compadre
10 Monate zuvor

Ich bin mir recht sicher, dass es keine PVE Darkzone geben wird, zumindest keine, in der es den gleichen Loot geben wird wie in der „richtigen“ Darkzone. Würdest du eine separate PVE Darkzone bringen, in der es gleichen Loot und gleiche Mats gibt wie in der PVP Darkzone, dann würden alle zum farmen in die PVE Darkzone gehen und in die PVP Darkzone gehen alle um reines PVP zu machen. Du würdest auf einen Schalg das gesamte Setting killen. In der PVE Darkzone laufen alle händchenhaltend unterm Regenbogen und suchen in aller seelenruhe Kisten und in der PVP Darkzone gibt… Weiterlesen »

Sunface
Sunface
10 Monate zuvor

Stimmt!

Les Miserables
Les Miserables
10 Monate zuvor

Ich verstehe schon das Prinzip der Spannung in der DZ, aber trotzdem bin ich kein Fan von PVP, welcher im Kontext zur Story gegensätzlich ist. Warum bekämpfen sich Welle 2 Division Agenten gegenseitig? Nur aufgrund des Loot? Und 5 Minuten später spielen sie wieder zusammen miteinander PVE. Absoluter Mist wie Ghost gegen Ghost in Wildlands.

Compadre
Compadre
10 Monate zuvor

„Warum bekämpfen sich Welle 2 Division Agenten gegenseitig?“

Weil einige davon abtrünnig wurden.

Ich bin in solchen Spielen meist auch kein übermäßiger PVP Spieler. Ich fänds gut, wenn sie es so machen würden, wie es nach einigen Updates in the Division 1 war. Nämlich, dass du in der Darkzone guten Loot bekommen kannst, aber nicht in die Darkzone gezwungen wirst. Durch die legendäre Missionen konntest du auch außerhalb der Darkzone genügend Division Tec und so weiter farmen. Loot sowieso. Und auch das Händlerangebot ist mittlerweile auch außerhalb der Darkzone recht groß, weshalb duch auch nicht auf die Darkzone Währung angewiesen bist.

Les Miserables
Les Miserables
10 Monate zuvor

Ok. Danke. Hab mich Vlt blöd ausgedrückt. Wollte den Sinn in Frage stellen erst abtrünnig zu werden und dann nach paar Minuten ist wieder alles wie vorher. Für losgelösten PVP gibt’s nen eigenen Modi. Und Keener hat auch nicht ständig die Seiten gewechselt. Passte für mich so nie in den Kontext, weil man einfach nicht zig Mal die Seiten wechseln kann im Leben.

Compadre
Compadre
10 Monate zuvor

Ja, kann dir schon folgen. Aber auch ein Spiel, das auf ein realistisches Setting setzt, stößt irgendwann an seine Grenzen was Realismus betrifft. Alleine nach dem Tod zu respawnen ist ja nicht realistisch. Wolltest du die DZ derart realistisch gestalten, müsste ein Char ähnlich wie bei Diablo im Hardcore Mode nach einem Kill permanent down bleiben. Und das würde wohl keinem dauerhaft Spaß machen. grin

Les Miserables
Les Miserables
10 Monate zuvor

Ähnlich wie der Ghost Modus in Wildlands. Nicht schön. Trotzdem wäre es gut, wenn man mehr aus diesem Konstrukt machen würde. Eine gewisse Dynamik, wie angeblich die Open World außerhalb der DZ haben wird. Anstatt immer und immer wieder die selben Wahrzeichen von NPC säubern zu müssen, wäre ein erobern und halten viel interessanter. Wenn es denn Auswirkungen auf einen Teil des Games und die Welt hätte.

Quickmix
Quickmix
10 Monate zuvor

Absolut (Raids gegen /mit Spielern). Hey da fällt mir das gute alte DAoC ein. Ich schweife ab wink

Quickmix
Quickmix
10 Monate zuvor

Da ist was dran. Wenn z.B. ein Agent sich einer Fraktion in der DarkZone anschliessen könnte, hätte er NPC Verbündete. Aber die anderen Fraktionen und die Spieler die sich anderen Fraktionen angeschlossen haben könnten ihn bekämpfen. Oder eben auch Spieler die sich keiner Fraktion angeschlossen haben.

Das dürfte aber erst möglich sein, wenn die Story bis zu einem gewissen Punkt durchgespielt wurde.

Allerdings bleibe die Frage, wie es dann weitergeht im PvE und mit zukünftigen Add-Ons. Das könnte sich auch als schwierig erweisen.

Bronkowski
Bronkowski
10 Monate zuvor

Skeptisch bin ich in der Hinsicht das dem Ruf nach PVE-Darkzones nachgegeben wird. Jeder der eine PVE-DZ fordert sollte sich in Division 1 die Bossrunde und die West Side Piers anschauen, das ist schon nahezu das was man in einer PVE erwarten kann (ok, die Schutzmaske trägt man nicht, aber die kann man sich auch bei einem Event abholen). Und den Helikopter rufen benötigt man auch nicht, ebenso wenig wie in einer „echten“ PVE DZ. Wozu noch den Heli rufen wenn eh nur kleine Trashmobs kommen?

Compadre hat das schon gut erklärt, es macht auch schlicht keinen Sinn.

Chiefryddmz
Chiefryddmz
10 Monate zuvor

falcon lost z.b. hat mir ganz am anfang.. also ich mein GANZ am anfang.. am meisten spaß gemacht z.b. es war nicht unmöglich, man musste im team aufpassen, und v.a. das richtige team haben.. wissen, wann welche welle kommt.. und das hat dann schon geklappt uind man hat sich wirklich gefreut und war stolz auf sein team, wenn man durch war ..natürlich gabs wieder die sogenannten mimimi’s, checkpoints wurden eingeführt.. etc etc ich muss sagen, ich hatte durchgehend meinen spaß mit TD,aber die ersten 2, 3 monate waren die besten. bestimmt auch, weil es einfach „neu“ war aber ich kann… Weiterlesen »

Sunface
Sunface
10 Monate zuvor

Ja weil die sich das auch einfach nicht ausdenken und auch nicht übertreiben. Es war wirklich so schlimm. Aber ich bewundere deine Toleranz smile

Wrubbel
Wrubbel
10 Monate zuvor

Ein Leidensgenosse. Ich werde definitiv TD2 nicht zum Release spielen. Dafür war Y1 auf dem Pc zu verbuggt, zu viele Cheater unterwegs und die Kommunikation dazu stößt mir bis heute noch sauer auf. Zu viel Porzellan, was Ubi und Massive da zerschlagen haben.

Parthman
Parthman
10 Monate zuvor

@Chiefryddmz Hier mein Statement zu Division. Ich hoffe ich vergesse nichst. The Divison war bis zu meiner deinstalation DAS Game überhaupt, wo ich so viele Stunden verbracht hatte. Getopt hat es danach nur Guild Wars 2.Ich war von Anfang an bei TD1 dabei, am Anfang hatte ich nur Story gespielt, erst ein paar Wochen später beschäftigte ich mich mit PvP und der Darkzone, hatte einen kleinen Clan, wo wir sehr regelmässig spielten.Seit dem hatte ich nur noch in den höheren Bereichen des Spiels gespielt, gerade nachher was Skirmish anging. Probleme gab es seit Anfang an mit Divison, sogar soweit hin,… Weiterlesen »

Rico Gerstenberg
Rico Gerstenberg
10 Monate zuvor

Kann deiner Ausführung nicht folgen. Zuerst schreibst du, dass es DAS Game schlechthin war und dann kommen nur negative Punkte. Und am Ende schreibst du, dass du Dir nie wieder ein Division holen wirst, obwohl du – ich schätze anhand deiner Ausführung – ein Paar hundert Stunden reingesteckt hast. Wer ein Spiel sehr lang spielt und sich trotzdem drüber aufregt … na ja, dann kanns wohl nicht so schlimm gewesen sein. Eventuell liegt es daran, dass du mit deiner „Theorie“ alleine da stehst?

SVBgunslinger
SVBgunslinger
10 Monate zuvor

Du hast vergessen dass WIR die Dummen sind, laut seiner Aussage, weil wir uns den zweiten Teil kaufen weils uns Spaß macht.
Er ist da schlauer weil er 1400h an einem Spiel festhing dass ihm keinen Spaß gemacht hat…

Nico Schur
Nico Schur
10 Monate zuvor

Der ist gut:D

Parthman
Parthman
10 Monate zuvor

Wo genau steht, dass es mir keinen Spass gebracht hat?
In den ersten Sätze, wo drinne steht das es für mich das Game schlecht hin war oder wo genau?
Wenn man etwas liest muss man es auch verstehen, scheinst dir da ein wenig schwer zu tun. Aber keine Angst, du bist nicht alleine.

Sollte, und davon gehe ich einfach mal stumpf aus, TD2 auch so wie der erste Teil anfangs in den Sand gesetzt werden, werde ich das heir hervorkramen und es dir genüsslich unter die Nase reiben.

Rico Gerstenberg
Rico Gerstenberg
8 Monate zuvor

So und ich krame das jetzt hier hervor und stelle fest, dass du uns nichts genüsslich unter die Nase reiben kannst wink

Chiefryddmz
Chiefryddmz
10 Monate zuvor

hey tom,ich antworte dir etwas ausführlicher, wenn ich zuhause bin! aber erstmal danke, dass du deine kritik/sorgen/unmut nun doch noch etwas ausführlicher formuliert hast und ich nun deine vorangegangen comments zumindest ein bisschen (und bitte fühl dich jetzt nicht angegriffen.) verstehe. dennoch muss ich sagen – wenn ich das ganze jetzt mal grob bewerten darf – kommt es mir einfach so vor, als würde diese eine sache… nämlich dass TD2 rauskommt, dir am allllllllermeisten gegen den strich geht… und aus diesen gründen und dass td1 über die jahre nie wirklich „bugfrei“ war und von anderen problemen geplagt wurde,du dich selbst… Weiterlesen »

Quickmix
Quickmix
10 Monate zuvor

Word smile

Parthman
Parthman
10 Monate zuvor

Bist leider nicht auf meine Punkte inhaltlich eingegangen, das einzige was dich interessiert hat war das preisliche.
Es geht nicht darum WIEVIEL man bezahlt hat, sondern dass man einen VOLLPREIS gezahlt hat, egal wie hoch der war.
TD1 war und ist immer noch die Beta für den zweiten Teil.

Dafür das du IMMER gesagt hattest, TD1 war gar nicht so schlimm wie ich immer gesagt habe und es IMMER angemerkt hast, ich solle Beispiele bringen, bist du NULL darauf eingegangen. Dann hätte ich mir den ganzen Text sparen können.

Chiefryddmz
Chiefryddmz
10 Monate zuvor

Der kommt nochZum einen war ich die Woche lang auf der Arbeit jeden Tag, und für deine genannten Punkte will ich mehr Zeit einplanen..Naja, ich glaub trotzdem, dass ich dich und deinen Unmut gegenüber TD jetzt verstanden habe:Du siehst den ersten Teil als beta an, aus deinen genannten Gründen.. Und bist praktisch ein Tester für TD2 jetzt gewesen..musstest auch noch Geld zahlen und die wirklichen Probleme die das Spiel hatte wurden nie richtig behoben Ist ja auch ok.. ist deine Meinung über division/massive/Ubi, die dir keiner nehmen kann.. Aber es gibt nunmal sehr viele Agenten da draußen, die TD1 nicht… Weiterlesen »

Parthman
Parthman
9 Monate zuvor

„hey tom,

ich antworte dir etwas ausführlicher, wenn ich zuhause bin!“

„Bist leider nicht auf meine Punkte inhaltlich eingegangen“

„Der kommt noch“
Vor 2 Monaten…

Danke dafür, war mega ausführlich etc bla bla bla…

Chiefryddmz
Chiefryddmz
10 Monate zuvor

Achja eins noch:
Gib TD2 ne Chance!! smile

Quickmix
Quickmix
10 Monate zuvor

Ich spiele seit der Beta und werde es weiter tun bis Teil 2. Es ist das zweite Game was mich so gefesselt hat das ich wirklich immer wieder spielen möchte.

Chiefryddmz
Chiefryddmz
10 Monate zuvor

Achso okay, dachte bisher immer… du hast das mit den smileys nie wirklich ernst gemeint und hättest so oder so keinen bock mit mir zu ‚diskutieren‘, egal wie ich schreibe. Andererseits glaube ich, dass wir vor zig monaten bei einem ziemlich kontroversen thema aufgrund von Meinungsverschiedenheit keinen guten start hatten.Von dem her nichts für ungut, Tom, aber wärst du so nett und würdest mir erklären, warum du das Spiel, um welches es hier im Artikel gerade geht, als „bugvision 2“ betitelst? War der Vorgänger denn so schlecht programmiert bzw voller fehler, dass man kaum noch spielen konnte?? Was meinst du… Weiterlesen »

Parthman
Parthman
10 Monate zuvor

gerne, ich schreibe es aber extra, nicht als Antwort hier rein, einfach damit es nicht untergeht in einem Beitrag von einem anderen.

Chiefryddmz
Chiefryddmz
10 Monate zuvor

Gerne,
war das jetz eigtl besser so?

Und die beiden smileys am Ende sind einfach so reingerutscht.. Is mir gar nicht aufgefallen, wirklich.

Parthman
Parthman
10 Monate zuvor

Plus das iks deh.
Ich benutze selber hin und wieder auch mal ein wink oder :D, aber nicht so exessiv wie andere Menschen.
ich per. finde es halt unpassen und nicht erwachsen, wenn man so mit einander komuniziert.

Marki Wolle
Marki Wolle
10 Monate zuvor

Habe mich mal hierher verirrt, kann mich nochmal einer aufklären:

Division 2 ist auch wieder 3. Person und nur Menschen gegen Menschen, also keine Aliens etc. oder?

Und Setting ist USA, war das auch bei Division 1 das Setting?

Danke^^

Chiefryddmz
Chiefryddmz
10 Monate zuvor

TD1: New York (Winter)
TD2: Washington DC (Sommer)

Story knüpft ca. ein halbes Jahr nach TD1 an
Cheers smile

Marki Wolle
Marki Wolle
10 Monate zuvor

Ist aber 3. Person und Menschen unter sich?

Hardkorny
Hardkorny
10 Monate zuvor

Ja und Ja.

Marki Wolle
Marki Wolle
10 Monate zuvor

Ah ok danke^^
Für mich ist das nichts mehr, auch wenn es geil werden sollte, aber euch hier viel Spaß dann????

Nachdem ich mal in GTA 4 ins Krankenhaus gegangen bin und bei allen eine „Schnelldiagnose“ durchgeführt habe, steh ich irgendwie nicht mehr so auf Menschen ballern????

Quickmix
Quickmix
10 Monate zuvor

Sind nur Pixel!

Ace Ffm
Ace Ffm
10 Monate zuvor

Finde ich fair das sie sogar positive Kommentare löschen. Spricht für Massive. Allerdings lassen mich schon positive gelöschte Division 2 Alpha Erlebnisberichte luftsprünge machen. So ein Feedback können nicht viele Alphas von sich behaupten. Ich freue mich nach diesen Leaks jedenfalls noch mehr,als ich es ohnehin schon mache. Wir werden sehr wahrscheinlich ein tolles Spiel bekommen.

Parthman
Parthman
10 Monate zuvor

Wahrscheinlich. Und was ist wenn es so eine Katastrophe wie das erste Jahr wie bei TD1 wird?
Wo selbst der Entwickler sagte, unser Game macht keinen Spass (bevor die ganzen Fanbois wieder ankommen und meinen, TD1 war IMMER und zu jeder Zeit das BESTE Spiel der rosaroten Einhornwelt).
Egal oder, der dritte Teil wird dann safe gut?

Compadre
Compadre
10 Monate zuvor

Massive scheint es begriffen zu haben, was das Problem ist. Sie haben von mir jeglichen Respekt, dass sie sich so offen hingestellt haben und zugegeben haben, dass ihnen ihr eigenes Spiel keinen Spaß macht. Ab diesem Punkt ging es über KOSTENLOSE UPDATES ziemlich steil bergauf. Es lag Massive also wohl nicht nur daran, ordentlich viel Kohle einzunehmen. Das hätte bspw. auch einem anderen Entwickler/Publisher bei Destiny 2 gutgetan. Wenn Massive diese Entwicklung weitergeht, dann wird the Division 2 stark. Wenn nicht, dann kann es genau so gut floppen. Was ich dir aber jetzt schon versichern kann, es wird Bugs geben… Weiterlesen »

Nico Schur
Nico Schur
10 Monate zuvor

Wahre Worte

Sunface
Sunface
10 Monate zuvor

Ich will echt nicht den Miesepeter machen aber das war auch beim ersten Teil so. Und ging in die Hose. Ich traue dem Braten noch nicht so richtig auch wenn ich mir wünsche das es gut wird.

Parthman
Parthman
10 Monate zuvor

Es war verbuggt? Kann ich mir nicht vorstellen, The Division war doch das Aushängeschild, wenn es um nicht vorhandene Buggs ging.
Ach ne, das war was anderes…
Ganz ehrlich, hattet ihr was anderes erwartet?
Sie haben ein ganzes Spiel als Alpha und Beta gebraucht, und kriegen es diesmal wieder nicht hin.

IBigBuddha
IBigBuddha
10 Monate zuvor

Soweit ich weiß hat jede Alpha Bugs. Ob das fertige Spiel 3 Monate nach Alpha immer noch mit Bugs übersät sein wird werden wir sehen. Aber das wäre ja zumindest völlig normal, dass ein Spiel nicht 100%ig bugfrei ist an Release. Wichtig ist nur, dass die meisten und gröbsten Bugs behoben sind, die für Frust sorgen.

Warum du jetzt schon so gegen das Spiel bist verstehe ich nicht. Nach dem Release und einem persönlichen Antesten kann ich es ja verstehen, aber vorab ohne Hand und Fuß jetzt schon so dagegen zu sein ist nicht gerade produktiv.

Parthman
Parthman
10 Monate zuvor

Jo, so wie TD1 nach einem Jahr noch nicht mal Buggfrei war.
Viel Spass mit Buggvision 2.

Scaver
Scaver
10 Monate zuvor

Du laberst einen Bullshit. 1 Jahr nach TD1 war ich dabei und hatte nie einen Bug. Das heißt nicht, dass es Bugfrei war. Sicherlich nicht, denn ein 100% Bugfreies Multiplayer/Online Game existiert einfach nicht.Was man daraus entnehmen kann:1. TD1 hatte durchaus Bugs, aber 2. diese betrafen nicht alle und auch nicht unbedingt immer die Masse und3. waren keine wirklichen Gamebreaker dabei.4. Wenn es Bus gab, wurden sie behoben Einzig bei Punkt 4 gebe ich Recht, dass es da manchmal etwas zu lange dauerte. Aber trotzdem war das Game gut spielbar. Was ich über die Alpha bisher weiß ist, dass sie… Weiterlesen »

Parthman
Parthman
10 Monate zuvor

Ja ich schreib Schwachsinn grin Stand 1400 Stunden im Menü rum.

Damit hat sich jegliche Diskusion mit dir auch erledigt, L8ter.

Parthman
Parthman
10 Monate zuvor

1 Jahr nach TD1 war ich dabei und hatte nie einen Bug.
Was man daraus entnehmen kann:
1. TD1 hatte durchaus Bugs, aber

Bester Beitrag ever. Mehr geht nicht. Hatte keine Bugs aber hatte Bugs grin (vor dem editieren von ihm, weil er merkte, was er da schreibt grin )

Fly
Fly
10 Monate zuvor

Bis Punkt 2 hast du schon gelesen? Der gehört ja mit dazu und seine Aussage ist so auch sinnig. Dasselbe kann ich über AC Unity sagen. Laut Berichten, Videos, etc. hatte das Spiel ne Menge Bugs, selbst erlebt hatte ich davon jedoch keinen. Bloß weil ich keine erlebt habe, schließt das jedoch nicht aus, dass es keine gibt. Das ist im Kern exakt dieselbe Aussage wie die ersten beiden Punkte von Scaver.

Norm An
Norm An
10 Monate zuvor

Gerade zu Beginn gab es diverse Glitches und Bugs. Duech den Rucksackbug konnten leute zum Teil Wochenlang sich nicht mehr einloggen, bis zum Fix. Diverse Glitches mit Skills. ABER Spass gemacht, hat es mir IMMER.

Chiefryddmz
Chiefryddmz
10 Monate zuvor

Und du hast TD1 wirklich 1,4kh gespielt? ????
Mein beileid tom.

Scaver
Scaver
10 Monate zuvor

Zeig mir ein Game, vor allem Online Games, die auch 1 oder 10 Jahre nach Release 100% Bugfrei sind. Da wirst Du nicht ein einziges Game finden.

Chiefryddmz
Chiefryddmz
10 Monate zuvor

Er wurde halt von TD1 bitter enttäuscht, nachdem er nach 1400 Stunden im spiel gemerkt hat, dass er keinen Preis gewinnt, wenn er 1500h Spielzeit erreicht hat…
???? Hater Everywhere ????????

Scaver
Scaver
10 Monate zuvor

Du schreibst dicken Schwachsinn. Ich war zwar in TD1 nicht von Anfang an dabei, aber auch nicht erst seit kurzem. Sicher mag es Bugs gegeben haben und immer noch geben.Aber a) habe ich noch nie selber einen Bug erlebt, b) gibt es auch so kein Spiel auf dieser Welt das keinen einzigen Bug hat und c) Warum sollten sie es in TD2 nicht hinbekommen? Laut Tester soll es ja schon besser sein. Die nächste Alpha oder Beta wird dann zeigen, ob die selben Bugs noch da sind oder behoben wurden. Ein Spiel sollte NIEMALS an der Anzahl seiner Bugs gemessen… Weiterlesen »

Parthman
Parthman
10 Monate zuvor

Ja ich schreib Schwachsinn grin Stand 1400 Stunden im Menü rum.

Damit hat sich jegliche Diskusion mit dir auch erledigt, L8ter.

Chiefryddmz
Chiefryddmz
10 Monate zuvor

Du diskutierst ja auch nicht ^^
Von daher gabs eine Diskussion eh nie ????

Joey
Joey
10 Monate zuvor

Du behautest also sie haben Division 1 nicht hinbekommen und dass du 1400 Stunden Spielzeit darin hast?
Also meiner Meinung nach widersprichst du dir da selbst.

Klar es war besonders am Anfang buggy aber es war trotzdem zu jeder zeit gut Spielbar, auch wenn die Zeit der „Bulletsponges“ etwas frustrierend war.

Ich habe gerade mal die hälfte deiner Zeit im Spiel verbracht aber wenn ich solange bei einem Spiel bleibe sehe ich es als ein überragendes Spiel an.

Sunface
Sunface
10 Monate zuvor

Nee sorry aber wenn du nicht von Anfang an dabei warst kannst du da einfach nicht mitreden. Hey ich verstehe das alle das Spiel toll finden aber wer am Anfang dabei war der weiß das dort so unglaublich viele Bugs und Glitches und vor allem Cheater am Start waren das locker 3/4 der Spieler verschwunden sind. Das ist kein Hate das ist einfach nur die Wahrheit.

Dennoch hoffe ich das sie mit TD2 einen Treffer landen.

Les Miserables
Les Miserables
10 Monate zuvor

Da hast du wohl Recht. Denke da nur an das Release von ‚Falcon Lost‘ und keine 24 h später hatte man es in der DZ mit 4er Gruppen mit GS 273 zu tun. Der Gute ‚Mobile Shield‘ Glitch vom Feinsten.

Lygras Hypocrit
Lygras Hypocrit
10 Monate zuvor

Also erstmal kannst du nicht mitreden wenn du den Release nicht erlebt hast. Es war zum Beispiel um mal nur eines der Probleme zu schildern möglich auf einfachstem Weg die Geschossgeschwindigkeit zu ändern, oder dass man nicht mehr nachladen musste, oder den recoil abzuschalten. Kannst dir vorstellen wie die Dark Zone aussah oder ?! Aber, sie haben eine Menge gemacht an dem Spiel und trotz der echt üblen Sachen zu Release hat mir D1 Spass gemacht. Ich hoffe halt dass sie bei D2 was gelernt haben und einen saubereren Start hinkriegen. Und selbstverständlich kann man ein Spiel danach beurteilen wie… Weiterlesen »

Colonel_Bliss
Colonel_Bliss
10 Monate zuvor

Es gibt die Leute die Reporten Bugs und es gibt die Leute die Bugs benutzen und auf Reddit Posten sodass jeder diese benutzen kann.
Die Menschen sind das Problem und das schon ewig. Den Bug mit dem 90% perma dmg reduction auf 1.6-1.8 hat ja auch niemand mitbekommen bis auf Marcostyle und mir. Bugs werden erst ein Problem wenn sie der Masse gegeben werden. Und das PVP in 1.0 bis 1.4 klar gabs da ein paar Probleme mit Leuten die sowas nutzen. Aber nichts was man nicht hätte besiegen können als guter Spieler.

Lygras Hypocrit
Lygras Hypocrit
10 Monate zuvor

Ich versteh nicht ganz was das mit dem ursprünglichen Thema zu tun hat. Der Mensch ist an allem schuld, daran das die Bugs überhaupt erst entstanden sind, daran dass sie ausgenutzt werden usw. usw. Und jetzt ? Soll das jetzt irgendwie ein Freibrief für D2 sein nach dem Motto „Ach Scheissegal in welcher Qualität wir das releasen, Menschen machen halt Fehler“ ? Sorry aber das gibt nicht viel Sinn was du da schreibst.

Nico Schur
Nico Schur
10 Monate zuvor

Nie einen Bug erlebt. Hör doch auf Du Träumer. Alleine der Sound-Bug ist jeden bekannt. Es gab soviele Bugs die alle Spieler brtrafen. Was willst Du hier erzählen. Hast Du nur 2 Stunden gespielt

Chiefryddmz
Chiefryddmz
10 Monate zuvor

??

Chiefryddmz
Chiefryddmz
10 Monate zuvor

TD1 war immer und zu jeder Zeit spielbar ????

Sunface
Sunface
10 Monate zuvor

Klar, wenn man Mp5 Oneshots vom einem Ende der Straße zum anderen als spielbar bezeichnen will dann schon. wink

Zindorah
Zindorah
10 Monate zuvor

Lol haben die die selbe gespielt wie ich? Das war so verbuggt alles, das es ein Wunder wäre wenn es im März raus kommt.

Ich denke da fehlt noch viel Entwicklungszeit.

Scaver
Scaver
10 Monate zuvor

Klingt ja sehr glaubwürdig.

Zindorah
Zindorah
10 Monate zuvor

Musst du nicht glauben. Aber ich denke wenn du googlest wirst du sicher einiges über die fehlenden Anmiationen, das totale Unbalancing und Co. Finden.

Es war vom Stand her wirklich ne starke Alpha. Keine Ahnung ob die das Spiel in 3 Monaten fertig bekommen. Ich glaube jedoch nicht dran. Es wird wohl wie Division 1 laufen sad

Zer0d3viDE
Zer0d3viDE
10 Monate zuvor

dem kann ich nur zustimmen… es war wirklich sehr verbuggt – und immernoch bleiben npc’s hinter türen hängen, dieses ist noch das kleinste übel

Nico Schur
Nico Schur
10 Monate zuvor

Wieso. Wurde nicht zu TD1 Year 1 Zeiten schon geleaked, dass an TD2 gearbeitet wird. Wäre ja wohl genug Entwicklungszeit oder ?

Stefan Gottwald
Stefan Gottwald
10 Monate zuvor

Alpha habe ich ja gespielt und man konnte eine ganze Menge mehr machen als man so liest weiß jetzt nicht ob das hier von Ubisoft gestreikt wird aber und wann kommt es gab wieder safe Häuser aber es gab auch safehaus die du ausbauen konntest und dann gibt es Gebäude die wieder klieren musstest die kommst du dann später zu deinem unterstützungs Gebäuden machen. Und dann gabs die so rumlaufen NPC und ich weiß nicht ob diese Fähigkeit im Hauptspiel gab’s in Alpha gab sie nicht und in Gegenstände geben muss das gab’s sind sie nur rumgelaufen und aber mit… Weiterlesen »

Scaver
Scaver
10 Monate zuvor

Oh es wäre nett, wenn Du künftig Satzzeichen verwenden könntest.
Nach 3x lesen kann ich einige Stellen immer noch nicht verstehen, da sie je nachdem wo man Komma setzen würde, es ganz andere Bedeutungen haben kann.

Davon ab: Es ist nicht mal erlaubt zu sagen, dass man Tester ist/war. Wenn Ubi da auch auf Deutsche Seiten schauen sollte, hoffe ich für dich, dass man über deinen Namen hier nicht deinen Ubi Acc identifizieren kann. Denn dann wäre dir ein Bann für die restlichen Tests sicher.

Mampfie
Mampfie
10 Monate zuvor

Bulletsponge Simulator 2

Zindorah
Zindorah
10 Monate zuvor

Genau das xD

IBigBuddha
IBigBuddha
10 Monate zuvor

Soll wohl nichts mehr so schlimm sein laut Testberichten von den Alphatestern. Daran wurde wohl viel gearbeitet.

Chiefryddmz
Chiefryddmz
10 Monate zuvor

Wie zur Hölle willst du sonst ein shooter mmo bringen, das in einem REALISTISCHEN setting spielt??!
Wir spielen immer noch ein Spiel.
Würde es keine richtigen Bosse im endgame geben, würdet ihr noch mehr haten ^^

Ich meine.. Es gibt ja viele dumme und unüberlegte Kommentare zu division,
Aber deins! Steht in der top 3 der „most brainless TD comments“

????✌????

RagingSasuke
RagingSasuke
10 Monate zuvor

Das Spiel würde ja auch viel mehr Spass machen wenn dich ne Knarre 1shot erledigt. Ironie off

Mampfie
Mampfie
10 Monate zuvor

Fanboys wie du verteidigen auch alles. Bulletsponges sind ein faules und schlechtes System. Punkt aus ende da gibt es keine Diskussion zu.

Parthman
Parthman
10 Monate zuvor

Ignorier den Typen einfach, das ist das beste. mache ich auch.

Mampfie
Mampfie
10 Monate zuvor

Genau, bleibt in eurem rosarotem Safe Space, vielleicht wird Gaming dann wieder gut.

Parthman
Parthman
10 Monate zuvor

Er ist halt auch so einer, der sagt, wenn TD2 auch wieder so schlecht wie TD1 am Anfang wird, dann kaufe ich dennoch TD3, weil es könnte dann ja endlich mal besser werden.
Der Entwickler lacht sich ins Fäustchen, der hat sein Geld ja.
Es muss auf dieser Welt halt immer dumme geben.

Chiefryddmz
Chiefryddmz
10 Monate zuvor

TD1 war am Anfang nicht schlecht, es hatte nur gewisse Probleme smile

Achja nochwas wenn du schon mit „fanboy“ wie immer daherkommst..:
Lieber fanboy als hater ????✌????

Mampfie
Mampfie
10 Monate zuvor

Ich habe nie gesagt dass es schlecht ist, woher hast du das? Habe lediglich gesagt dass das Bulletsponge System schlecht ist, was auch so ist.

Chiefryddmz
Chiefryddmz
10 Monate zuvor

???? oh nein ich musste mir tatsächlich die ein oder andere Träne verdrücken weil ihr MEIN Spiel angegriffen habt ^^Lol… Ich verteidige TD in dem Sinne gegen hater, die es nicht mal schaffen ihren Hass oder ihre Abneigung richtig begründen zu können.. ????Nenn mir bitte 2 Bugs, durch die du TD nicht spielen konntest oder die wirklich komplett Gamebreaking waren … Nur 2! ????Das gleiche gilt natürlich auch für tom. :] Welche Diskussion? Ihr beide beendet Diskussionen die noch nie wirklich gestartet sind ^^ ???? schon komisch von euch und zeigt auch nur auf: ihr beide so sehr von euch… Weiterlesen »

Mampfie
Mampfie
10 Monate zuvor

Unsichtbarkeits Glitch in der DZ
Wallbreaches in der DZ
Falcon Lost Gear Glitch
God Mode Glitch in der DZ

SVBgunslinger
SVBgunslinger
10 Monate zuvor

Lass den destiny fanboy reden. Der hat selten was zu tun und kommt immer gerne für nen tollen Spruch hier her

Guest
Guest
10 Monate zuvor

Grundsätzlich gebe ich dir recht, aber für mich gehört das auch zu den größten Schwächen des Spiels. Vor allem in PVP war es ja so, dass du als schlechter PVP Spieler, der jedoch gutes Gear hatte, einem guten PVP Spieler mit mittelmäßigen Gear weitaus überlegen warst. Ich habe da schon Fights erlebt, da habe ich nonstop headshots gelandet und habe dem Gegner nahezu nichts abgezogen, weil dieser richtig krasse Ausrüstung hatte. Da konnte der Gegner während ich geschossen habe auch Emotes spamen, weil dem auch drei Sekunden reichten um mich mit seinem super Gear zu strecken. Also mir fehlt da… Weiterlesen »

JimmeyDean
JimmeyDean
10 Monate zuvor

Und wieder sitzt man sabbernd aufm Hocker vor dem Mädchen an der Stange und liest auf dem Schild „anfassen verboten!“

…hier aber wenigstens mit Happy End!

Nimbul
Nimbul
10 Monate zuvor

Ich habe Teil 1 günstig erworben und bin erstaunt, wie gut es mir gefällt. Ging total an mir vorbei. Ich denke ich werde Teil 2 vorbestellen

Chiefryddmz
Chiefryddmz
10 Monate zuvor

Guter Mann
????????

barkx_
barkx_
10 Monate zuvor

Dark Zone Collectors ist bereits vorbestellt ????

Chiefryddmz
Chiefryddmz
10 Monate zuvor

????????????????✌????

Kendrick Young
Kendrick Young
10 Monate zuvor

werd mir auch die große edition holen wink

Zokc
Zokc
10 Monate zuvor

auch gemacht über Uplay shop mit 20% Rabatt

rook
rook
10 Monate zuvor

Kann es gar nicht mehr erwarten ????

Erzkanzler
10 Monate zuvor

Also auf meinem System hatte ich keine Performance-Probleme und das auf WQHD, ich hab wenig Bedenken.

Mio2105
Mio2105
10 Monate zuvor

Da ich auch das Glück hatte einer der auserwählten zu sein kann ich dem Bericht zu 100Prozent zustimmen. Da kommt was großes auf uns/euch zu freut euch schon mal auf den 15.03

Nax
Nax
10 Monate zuvor

Lol. Meiner Meinung nach ein kleines update von teil 1 mit neuer map.

Namma
Namma
10 Monate zuvor

Perfekt grin Teil 1 war super, aber die map war nach 10 Minuten nur noch öde.

Ulrich Schlosser
Ulrich Schlosser
10 Monate zuvor

In 10 Minuten NY erkundet, glaub du hast dann nicht mal die Base erkundet…

Chiefryddmz
Chiefryddmz
10 Monate zuvor

Er hat brooklyn nie verlassen ????????✌????

Chiefryddmz
Chiefryddmz
10 Monate zuvor

Kleines Update XD
Schon gespielt? Story schon durch? ^^

Uncharted 2 bis 4 sind für dich bestimmt auch nur updates vom ersten Teil.. Rofl ????

Du reihst dich gleich hinter mampfie ein ????✌????

Robert Höfig
Robert Höfig
10 Monate zuvor

12.03 für Vorbesteller.

Andreas Reiß
Andreas Reiß
10 Monate zuvor

kann ich nur zustimmen!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.