Alles, was Ihr vorm Release von Star Wars Battlefront 2 wissen müsst

Der Release von Star Wars Battlefront 2 steht kurz bevor. Wenn ihr euch noch nicht ganz sicher seid, ob ihr einsteigen sollt, dann hilft euch diese Zusammenfassung vielleicht bei der Entscheidung.

Star Wars Battlefront 2 ist ein Online-Shooter, der von DICE entwickelt und von Electronic Arts vertrieben wird. Fokus liegt auf Multiplayer-Gefechten, doch der Titel bietet darüber hinaus eine Single-Player-Kampagne, welche eine spannende Geschichte erzählen will.

Wichtig:

  • Die DLCs wie neue Helden und Maps werden kostenlos verteilt.
  • Ein Lootbox-System bietet Zufallsinhalte wie Sternenkarten, die euch neue Fähigkeiten oder Boosts verleihen, Helden und Raumschiffe, Credits, Posen und Crafting-Materialien.

star wars battlefront 2 space battle

Kritik an Lootboxen

Dieses Lootbox-System steht im Mittelpunkt einiger Kritik, da es während der Beta und in den EA-Access- und Origin-Access-Versionen deutlich einfacher war, an Sternenkarten und neue Helden sowie Raumschiffe zu kommen, wenn man sich diese Kisten mit Echtgeld kauft, anstatt sie über einen längeren Zeitraum zu erspielen.

Die Entwickler haben hier inzwischen einige Anpassungen vorgenommen. Wie gut das System funktioniert und ob noch etwas optimiert werden muss, werden wir nach dem offiziellen Start des Online-Shooters erfahren.

troopers battlefront2

Das gab es schon zu sehen

Es wurden bisher schon einige Inhalte des Spiels vorab gezeigt. Dazu gehören:

So könnt ihr euch schon jetzt auf den Release des Spiels für PC, PS4 und Xbox One am 17. November einstellen.

Möchtet ihr schon jetzt mitspielen, dann ist es auch möglich, die Deluxe Edition zu kaufen, die euch sofortigen Zugang gewährt.

https://www.youtube.com/watch?v=yvsP1svZFKg

Da kommt noch viel mehr

Nach dem Release des Spiels werdet ihr viele Tipps und Strategien zu den einzelnen Spielmodi im Internet finden, die euch dabei helfen, den Sieg in Star Wars Battlefront 2 zu erringen. Zudem sollen in regelmäßigen Abständen neue Inhalte wie DLCs mit weiteren Helden und Maps veröffentlicht werden. Schon im Dezember wird passend zum Kinofilm Star Wars: Episode 8 – Die letzten Jedi ein DLC erscheinen, der den Film zum Thema hat.

Die Entwicklung des Spiels geht stetig weiter, auch was Anpassungen und Optimierungen betrifft. So hat das Entwicklerstudio DICE die Kritik der Spieler reagiert und die Kosten der Helden im Online-Shooter angepasst.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Quelle(n): Gamespot
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
16 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Caldrus82

Hat zufällig wer ne gute Einstellung gefunden für FoV auf 1080p ? Der Standard ist mir echt zu grausam^^

GosilaTV

Leute, ich sage euch das Einzige, das ihr derzeit zu dem Spiel wissen müsst: Nicht direkt blind kaufen, sondern erstmal die ersten Berichte abwarten.

ChongWeng

So ein scheiss Pay2Win System in einem Vollpreisspiel gehört boykottiert.
https://i.imgur.com/wtN4w0a

EA it’s in the game xD

WooTheHoo

Ich glaube ich werde zugreifen. Das gezeigte Material wirkt extrem atmosphärisch und eine Abwechslung zu Destiny kommt mir sehr gelegen. Den Shop werde ich ignorieren. Da ich mit dem Lootbox-System nicht so recht einverstanden bin, wäre das konsequenteste zwar ganz zu verzichten aber ich kann a) noch nicht so recht einschätzen, wie groß spielentscheidende Vorteile sind und b) finde ich das Gezeigte einfach (atmosphärisch) großartig. Das Gameplay kann ich ebenfalls noch nicht einschätzen – es wird mein erstes Battlefront. Wenn es keinen Spaß macht, Verkauf ich es halt weiter. Nun fehlt nur noch ein tolles Singleplayer-Spiel im SW-Universum. Aber da ist ja auch was in der Mache. Leider ohne Visceral.

Fly

Also Gameplay geht klar, man muss sich aber bewusst sein das Battlefront (mMn) in keinster Weise kompititiv ist, das geht im Multiplayer eindeutig mehr in Richtung launige Arcade-Ballerei. 🙂
Atmosphärisch ist das Ding einfach top, die Story hat auf mich n guten Eindruck gemacht. Hab bisher zwei Missionen gespielt und da wurden auch schon Dinge aus den drei neuen “Star Wars: Nachspiel …” Romanen aufgegriffen, die auch nach Episode IV spielen.

Was die Lootboxen angeht, da kann ich nur bisher auch nur n Ersteindruck abgeben. Durch die Elite-Version hab ich ja bereits pro Soldatenklasse eine “epische” Karte, aber da find ich es echt nicht so krass. Also ob mein Thermaldetonator nun eine Reichweite von 6m (Standard) oder 7m (episch) hat, naja… Vielleicht sind die Karten für die Raumschiffe krasser, das weiß ich noch nicht. Und da man die Credits so oder so bekommt, kauf ich mir dann damit auch mal ab und an ne Lootbox – nur Echtgeld wird’s dafür von mir niemals geben. 🙂

WooTheHoo

Menno! Das war zwar vorhersehbar aber ein kleiner Spoiler-Hinweis wäre schon nett gewesen. -.-

Z31TG315T

Mir gefällt das Game sehr gut
Kampagne ist filmreif und der MP solide
Nach ca 3 Std hatte ich ca 15k Kredits und folglich keinerlei Not Darth Vader oder Luke freizuschalten
Das ganze Sternenkartengedöns muss natürlich erstmal weiter beobachtet werden in wie weit es wirklich ausschlaggebend ist für Sieg oder Niederlage oder nur die digitale Karotte vor der Nase des Esels ääähm Spielers ist
Möge der Saft mit Euch sein ????

WooTheHoo

Meister Yoghurt!

slimenator

Freitag gehts los! Dann mach ich mir mein eigenes Bild! Ok, das Bild eines Star Wars Fan Boys, aber ein Bild!

Ace Ffm

Ich lasse es mal auf mich zukommen. Auf die Musik freue ich mich aber jetzt schon.

Quickmix

Spiele schon seit gestern 0:00. Bin absolut begeistert. Liegt auch am Third-Person Modus, hat ein bisschen The Division Feeling. :);)

Ace Ffm

Wechselbare Ansichten sind ein tolles Feature. Wenn das mehr Spiele hätten,würde ich ein paar Games viel öfter und lieber spielen. Ist aber bestimmt viel Arbeit sowas auch anbieten zu können.

Schuschu

Kann ich mich voll anschließen. Das Spiel lohnt sich. 🙂 Einfach mal probieren, anstatt auf anderer Meinungen zu hören.

Longard

“Alles, was Ihr vorm Release von Star Wars Battlefront 2 wissen müsst”

Lasst das Portmonee stecken.

Jigi

#isso ^^

Tool

Jo, weil es überhaupt nicht nötig ist es zu ziehen

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

16
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x