5 Online-Spiele und MMOs im August 2019, die wir empfehlen

Im August 2019 kommt ein besonders heiß erwartetes MMORPG zurück und der bekannteste Battle-Royale-Shooter geht einen Schritt weiter. Wir zeigen Euch die 5 Online-Spiele und MMOs im August 2019, die wir auf MeinMMO empfehlen.

Der August ist dieses Jahr vor allem für Fans von MMORPGs interessant. Denn neben WoW Classic gibt es noch die PS4-Version von Black Desert und ein ESO-DLC, das viele Fans schon sehnlichst erwarten. Aber auch komplett neue MMORPGs warten auf euch, wie das folgende Spiel.

Legends of Aria

Was ist Legends of Aria? Legends of Aria ist ein Fantasy-Sandbox-MMORPG, das sich stark am Klassiker Ultima Online orientiert. Es geht daher nicht nur darum, im PvE Dungeons zu erkunden und Monster zu besiegen. Vielmehr dürft ihr auch Händler oder Handwerker werden und euch an der von Spielern getriebenen Wirtschaft beteiligen.

Der Release wurde immer wieder verschoben und verzögert. Jetzt wissen wir endlich, wann es kommt. Legends of Aria erscheint am 6. August 2019 auf Steam und muss gekauft werden. Es gibt auch ein optionales Abo für mehr Boni.

Legends of Aria Steam Release

Das sind die Highlights von Legends of Aria

Als Sandbox-MMORPG der alten Schule bietet Legends of Aria unter anderem die folgenden Features:

  • Die riesige Fantasy-Welt Celador, die ihr völlig frei erkunden könnt.
  • Von Spielern betriebenes Wirtschaftssystem. Ihr baut Items und handelt sie mit anderen Spielern.
  • Ein echtes MMORPG, in dem ihr auf eine Gruppe angewiesen seid
  • Massig Skills, mit denen ihr eure Helden auch ohne Klassen verbessern könnt.
  • Ihr könnt eigene Welten erstellen, sogenannte „Shards“

Warum sollte man Legends of Aria spielen?

Legends of Aria richtet sich klar an Nostalgie-Fans, die damals Sandbox-MMORPGs wie Ultima Online mit großer Freude gezockt haben. Vor allem die konservative Grafik und die klassische Iso-Perspektive sind klar auf Fans von Uralt-MMORPGs ausgelegt.

Ansonsten bietet Legends of Aria genug Futter für altmodische MMORPG-Fans, die mal wieder eine klassische Sandbox suchen und sich dort austoben möchten. Wer gern private Server unterhält, dürfte mit den Shards eine interessante Option haben.

5 Dinge, die Ihr vor Start des MMORPGs Legends of Aria wissen müsst
Autor(in)
Deine Meinung?
19
Gefällt mir!

5
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Keragi
Keragi
5 Monate zuvor

zu LoA „Es geht daher nicht nur
darum, im PvE Dungeons zu erkunden und Monster zu besiegen. Vielmehr dürft ihr auch
Händler oder Handwerker werden und euch an der von Spielern getriebenen
Wirtschaft beteiligen.“
Das klingt eigendlich super, das funktioniert aber nur wenn jeder Account nur einen Char haben darf,(im schlimmsten fall multiboxen die leute dann noch) die Wirklichkeit wird sein, alle bauen sich Twinks und produzieren ihr eigenes zeug was sie für ihre Kämpfer/Abenteurer selbst brauchen und sind somit wenig auf andere echte Crafter angewiesen die am ende auf ihren Produkten hängen bleiben.

Jedenfalls könnte ich mir ein solches Scenario im schlimmsten fall vorstellen und es entsteht so keine lebende Welt.

SethEastwood
SethEastwood
5 Monate zuvor

Da Destiny verschoben wurde steht nichts mehr im Wege und ich kann Classic suchten grin

Nimbul
Nimbul
5 Monate zuvor

Nichts davon. Habe mir Remnant: from the ashes vorbestellt. Nebenbei spiele ich total begeistert Kenshi

Jyux
Jyux
5 Monate zuvor

Kenshi ist echt mega gut wink

TwitchCryten
5 Monate zuvor

Das einzige was mich halten wird ist WoW Classic. Rest ist für mich z.B uninteressant. Warte schon so lange auf Classic. Btw es gibt bei mir einen riesen WoW Classic Launch Stream Marathon!! #werbung smile

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.