GameStar.de
› Destiny 2: Wann startet der Raid, wann starten die Trials? – Alle Termine!
destiny-2-kampf-hüter-kabal

Destiny 2: Wann startet der Raid, wann starten die Trials? – Alle Termine!

Bei Destiny 2 sind die Release-Daten vom Raid und von den Trials bekannt. Hier sind alle wichtigen Termine.

Bungie veröffentlichte die “This Week at Bungie” dieser Woche. Das ist der letzte Brief an die Community vor dem Konsolen-Release von Destiny 2 am 6. September.

Nachdem sich der Community-Manager Cozmo bei allen PC-Beta-Testern bedankte – man habe viel gelernt und werde das Feintuning fortsetzen – nennt er die wichtigen Termine, die die Hüter dick in ihren Kalendern markieren dürfen.

Start und Uhrzeit – Raid-Launch, Trials-Launch von Destiny 2

Viele von Euch werden direkt zum Launch des Raids und der Trials dabei sein wollen. Das weiß Bungie, weshalb sie bereits jetzt die exakten Termine bekanntgeben, wann diese Endgame-Aktivitäten starten werden:

  • Der Raid: 13. September um 19 Uhr (Mittwoch)
  • Die Trials: 15. September um 19 Uhr (Freitag)

Ihr habt also rund eine Woche Zeit, um Euch durch die Story-Missionen zu spielen und Euch für den Raid und die Trials zu wappnen, wenn Ihr zum Start dabei sein wollt. Andere Endgame-Aktivitäten, wie der Dämmerungsstrike, werden übrigens sofort verfügbar sein. Diese haben keinen eigenen Start-Termin.

Zum Raid betont Bungie: Sie verraten Euch nur das “Wann” – das Wer, das Was, das Wo und das Wie müsst Ihr selbst herausfinden. Ein paar Infos zum Raid kamen jedoch bereits in den letzten Tagen ans Licht, die Ihr im Link nachlesen könnt. destiny-trials-osiris

Wann beginnt Destiny 2? Wann kann ich loslegen?

Bungie bestätigte nun endgültig und offiziell, dass es einen rollenden Mitternachts-Launch für Destiny 2 geben wird. Das heißt, wenn es bei uns Mitternacht ist, könnt Ihr loslegen:

  • Start-Zeit Destiny 2: 6. September um 00:01 Uhr – Ab dann kann man Destiny 2 spielen

Mit dem konkreten Start-Termin von Destiny 2 haben wir uns bereits hier beschäftigt. destiny-2-hüter-vex

Guided Games laufen langsam an

Ein neues Feature von Destiny 2 sind die Guided-Games. Damit können sich Solo-Spieler mit Clans verbinden, um gemeinsam Endgame-Aktivitäten zu meistern.

Allerdings geht Bungie davon aus, dass es zum Start zu viele Solo-Spieler und zu wenige Guide-Clans geben wird. Daher laufen diese Guided-Games langsam an.

  • Kurz nach dem ersten wöchentlichen Reset am 12. September beginnt um 19 Uhr eine “Beta-Phase” für die Guided-Games (für den Dämmerungsstrike). Etwa 30%-50% aller Spieler erhalten Zugang zum Suchen, abhängig davon, wie groß die Clan-Teilnahme ist.
  • Ab dem 26. September um 19 Uhr soll es für den Raid und den Dämmerungsstrike 100% Zugang zum Suchen geben.

Während der “Guided-Games-Beta” können alle Clans die Solo-Spieler anführen, sobald sie den Dämmerungsstrike einmal gemeistert haben.

Hinweis: Alle Uhrzeiten in diesem Artikel sind nach deutscher Zeit.


Interessant: Destiny 2: Guided Games – Matchmaking wie eine Dating-App

QUELLE Bungie
Tom Rothstein
Tom "Ttime" ist seit Anfang 2016 mit an Bord. Er bleibt für Euch vor allem bei The Division, Destiny und der FIFA-Reihe am virtuellen Ball.