Zauberstab bauen in Wizards Unite – Alle Infos und bekannte Zauberstäbe

In Harry Potter: Wizards Unite könnt ihr euch aus tausenden Materialien einen Zauberstab zusammenstellen. Doch welcher Stab ist gut und kann man auch Zauberstäbe von bekannten Magiern nachbauen?

Hier könnt ihr eure Zauberstäbe zusammenstellen: Euren eigenen Zauberstab könnt ihr im Ministeriumsausweis zusammenstellen. Dafür klickt ihr auf das Symbol in der unteren linken Ecke vom Bildschirm.

Dort könnt ihr dann unter „Zauberstab-Vermessung“ zwischen haufenweise Variationen auswählen und euch beliebig oft einen neuen Stab zusammenstellen. In 4 Kategorien könnt ihr dann wählen:

  • Holzart
  • Kern
  • Biegsamkeit
  • Länge
Zauberstäbe
Hier könnt ihr diverse Kombinationen zusammenstellen

Was bringen die Zauberstäbe? Bislang hat noch kein Spieler einen richtigen Sinn in den Zauberstäben gefunden. Ihr werdet also wohl nicht besser, nur weil ihr einen coolen Stab habt.

Es ist also vor allem eine kosmetische Sache und ihr könnt sogar Zauberstäbe von bekannten Magiern nachbauen. Wir geben euch eine Auswahl.

Mehr zum Thema
Darum ist es in Wizards Unite egal, ob ihr ein Gryffindor oder Slytherin seid

Zauberstäbe von bekannten Zauberern nachbauen – So geht’s

So könnt ihr sie nachbauen: Über die Zauberstäbe von bekannten Magiern ist viel bekannt. Manche Eigenschaften kennen wir nicht, doch ihr könnt die Stäbe von Zauberern wie Harry Potter, Lord Voldemort oder Ron Weasley fast komplett nachbauen.

Harry und Freunde
Die Zauberstäbe von Harry und seinen Freunden könnt ihr nachbauen

Wir geben euch hier eine Liste von bekannten Magiern und zeigen, wie ihre Zauberstäbe aufgebaut sind:

  • Albus Dumbledore: Holunder, Thestral Schwarzhaar (nicht im Spiel verfügbar), unbekannte Flexibilität, Länge 15 (nicht im Spiel verfügbar)
  • Bellatrix Lestrange: Walnuss, Drachenherzfaser, unnachgiebig, Länge 12¾
  • Cedric Diggory: Esche, Einhornhaar, unbekannte Flexibilität, Länge 12¼
  • Dolores Umbridge: Birke, Drachenherzfaser, unbekannte Flexibilität, Länge 8 (nicht im Spiel verfügbar)
  • Draco Malfoy: Weißdorn, Einhornhaar, ziemlich federnd, Länge 10
  • Harry Potter: Stechpalme, Phönixfeder, leicht federnd, Länge 11
  • Hermine Granger: Rebe, Drachenherzfaser, unbekannte Flexibilität, Länge 10¾.
  • James Potter: Mahagoni (nicht im Spiel verfügbar), unbekannter Kern, etwas nachgiebig, Länge 11.
  • Lily Potter: Weide, unbekannter Kern, leicht federnd, Länge 10¼
  • Lucius Malfoy: Ulme, Drachenherzfaser, unbekannte Flexibilität, Länge 18 (nicht im Spiel verfügbar)
  • Minerva McGonagall: Tanne, Drachenherzfaser, starr, Länge 9½
  • Neville Longbottom: Kirschbaum, Einhornhaar, unbekannte Flexibilität, unbekannte Länge unbekannt
  • Peter Pattigrew: Kastanie, Drachenherzfaser, brüchig, Länge 9¼
  • Remus Lupin: Zypresse, Einhornhaar, biegsam, Länge 10¼
  • Ron Weasley, erster Zauberstab: Esche, Einhornhaar, unbekannte Flexibilität, Länge 12
  • Ron Weasley, zweiter Zauberstab: Weide, Einhornhaar, unbekannte Flexibilität, Länge 14
  • Rubeus Hagrid: Englische Eiche, unbekannter Kern, biegsam, Länge 16 (nicht im Spiel verfügbar)
  • Victor Krum: Weißbuche, Drachenherzfaser, massiv, Länge 10¼.
  • Voldemort: Eibe, Phönixfeder, unbekannte Flexibilität, Länge 13½.

Woher kommen die Infos zu den Stäben? Viele Details verrieten die Bücher und Filme über die Zauberstäbe. Diverse Fan-Seiten haben dann die Infos zusammengetragen.

Wie sieht euer Zauberstab aus? Habt ihr euch von den Magiern inspirieren lassen?

Mehr zum Thema
Pokémon GO hatte zum Release 20-mal mehr Downloads als Wizards Unite – Aber wieso?
Autor(in)
Quelle(n): Harry Potter Fandom
Deine Meinung?
Level Up (4) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.