YouTuber stirbt 2x beim Speedrun in Minecraft – aber holt Weltrekord

YouTuber IlluminaHD versuchte sich an einem neuen Weltrekord in der Speedrun-Szene von Minecraft. Eigentlich schien bereits alles verloren – am Ende klappte es trotzdem.

Was war das für ein Run? IlluminaHD setzte sich mit seinem Run bei einer Zeit von 26 Minuten und 3 Sekunden an die Spitze der Rekord-Liste, die ihr bei „speedrun.com“ einsehen könnt. Die Voraussetzungen sahen dabei folgendermaßen aus:

Illumina spielte auf Version 1.14 under den Einstellungen „Random Seed“ und „Any% Glitchless“. Die Welt war also zufällig generiert und der Run durfte keine Glitches ausnutzen. Zum Vergleich: Der Weltrekord mit voreingestelltem Seed und mit Glitches liegt bei gerade mal 1:55 Minuten und 950 Millisekunden. Außerdem nutzte er das überholte Combat-System 1.9+.

Die Regeln geben vor, dass man nicht auf der Schwierigkeit „Friedlich“ spielen darf. Es ist verboten, das Spiel zu sichern und zu verlassen – außer, ein Bug erfordert dies.

Zuvor lag der Weltrekord unter diesen Voraussetzungen bei 26:44 Minuten. Mit seiner Zeit schlug Illumina diese Marke allerdings um ganze 41 Sekunden – dabei sah es lange gar nicht aus, als würde der Rekord in dem Stream gelingen. Den Run könnt ihr euch hier anschauen:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Der verfluchteste Weltrekord der Welt?

So lief der Run ab: Normalerweise braucht es perfekte Bedingungen, um Speedrun-Rekorde zu schlagen. Das gilt nicht nur in Minecraft. Doch bei Illuminas Run ging so einiges schief. Unter anderem starb er fast in einem Kampf gegen einen Eisengolem – woraufhin der Live-Chat erstmals ziemlich gestresst war, weil Illumina mit nur einem Herz durch die Gegend hüpfte. 

Einige Minuten später erwischte es Illumina tatsächlich. Nach 7:40 Minuten stürzte er im Nether tatsächlich in den Tod – woraufhin der Live-Chat schonmal ziemlich schockiert war. Als Illumina nach 8:25 Minuten tatsächlich nochmal im Nether starb, dachten alle: Gut, das war’s. „Jetzt ist der Run auch unironisch tot“, dachte auch der YouTuber – und das relativ früh im Stream. Die Tode hatten ihn ungefähr zwei Minuten gekostet.

Minecraft Nether Revamp
Im Nether stürzte Illumina zwei Mal in den Tod

Doch Illumina kam nochmal zurück und rettete mit ein paar starken Manövern und einer Menge Glück die Zeit. So fand er etwa ungewöhnlich viele Diamanten und hatte auch mit den Enderaugen Glück. Am Ende konnte er gerade noch rechtzeitig den Enderdrachen herausfordern – und das Spiel abschließen.

Im Chat konnten die Zuschauer es nicht fassen – und auch Illumina klang eher ungläubig: „Ich bin dumm“, wiederholte er immer wieder: „Dieser Run hat den Rekord nicht verdient. Was habe ich getan?“

Sogar der vorherige Rekordhalter „Dream“ meldete sich im Stream und beglückwünschte Illumina – auch wenn er es selbst nicht fassen konnte: „Wie konntest du den Rekord bekommen, obwohl du zweimal im Nether gestorben bist?“

Die Zuschauer waren in den Kommentaren jedenfalls begeistert:

  • „Das ist buchstäblich der verfluchteste Weltrekord der Welt“, findet User Electroblade.
  • „Das war das Gegenteil von ‚das ist der Run’, und doch war es am Ende ‚der Lauf’“, freut sich User Austinitsua.
  • Am Ende beschreibt Illumina selbst den Run als „riesiges Meme“ – und will nun eine Zeit unter 25 Minuten anvisieren.
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x