Was für ein Lootsystem braucht World of Warcraft?

Das RNG ist immer wieder ein Streitpunkt in WoW. Die erhaltene Beute hängt stark davon ab – aber wie könnte man das Lootsystem in World of Warcraft besser machen?

Mit World of Warcraft: Legion sind die Entwickler von Blizzard vor allem für einen Aspekt des Spiels in die Kritik geraten: das RNG oder auch der Zufallsfaktor. Nach Meinung einiger Fans gibt es zu viele Belohnungen im Spiel, die lediglich vom Zufall abhängig sind und auf die Spieler selbst zu wenig Einfluss nehmen können.

Das strahlende Negativ-Beispiel ist das Legendary-System. Alle paar Wochen erhalten Charaktere ein legendäres Item, wenn sie regelmäßig an Aktivitäten wie Dungeons, Weltquests oder Raids teilnehmen.

Da jede Klasse eine Vielzahl von legendären Gegenständen besitzen kann und der Erhalt vollkommen vom Zufall bestimmt ist, kann es Wochen, Monate oder mehr als ein Jahr dauern, bis man die begehrten „Best in Slot“-Items ergattert hat. Bis dahin können viele „Müll-Legendaries“ in die Tasche gewandert sein. Besonders ärgerlich ist das für Profi-Raider, die auf jeden kleinen Prozentpunkt Leistung angewiesen sind – bei den „Normalspielern“ ist die Auswirkung nicht so schlimm.WoW Legendary

Ein ähnliches Drama gibt es nun in Antorus, der Brennende Thron. Die epischen „Pantheon“-Schmuckstücke werden ebenfalls per Zufall vergeben – so wie es für Bossbeute seit jeher Regel ist.

Lootsystem ist seit 20 Jahren erfolgreich

Blizzard argumentiert damit, dass das System der Beuteverteilung mit klarem Zufallsfaktor schon seit 13 Jahren solide funktioniert. Innerhalb der Games-Branche sogar noch länger, nämlich seit knapp 20 Jahren.

In den Foren muss Blizzard nun einigen Beleidigungen standhalten, denn nach Auffassung einiger Nutzer könnte „inzwischen jeder 5-jährige ein besseres Lootsystem entwerfen“ – konkrete, durchdachte Beispiele bleiben jedoch aus.WoW Sylvanas Azerit Stab

Da stellt sich abschließend doch die Frage: Was für ein Lootsystem sollte World of Warcraft haben?

  • Ist das aktuelle Modell mit Zufallsfaktor und einer bestimmten Wahrscheinlichkeit pro Boss und Gegenstand schon perfekt?
  • Sollte es mehr absehbare „Fortschrittsbalken“ mit klarer Belohnung geben (Beispiel: Ruffraktionen)?
  • Oder gar ein ganz anderes System?

Wie würde die „perfekte“ Beuteverteilung eurer Meinung nach aussehen?


Wo wir beim Thema Loot sind: Mit Battle for Azeroth gibt es „Legacy-Loot“ in alten Dungeons!

Autor(in)
Quelle(n): mmo-champion.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (43)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.