WoW: Schwestern sind kompliziert! (besonders die untoten)

Jeder hat so seine Probleme mit den Schwestern. Bei Elfen in WoW ist das besonders schlimm, wenn eine leider eine Untote ist.

Mit Patch 7.3 gibt es in World of Warcraft: Legion das Aufeinandertreffen von einigen Charakteren, die sich schon seit einer sehr langen Zeit nicht mehr begegnet sind. Das Schwesterngespann der Windläufer, bestehend aus Vereesa, Alleria und Sylvanas.

WoW Alleria Korhiper Head

Alleria verschwand mit den Ereignissen von Warcraft II und war seither vom Kontakt mit Azeroth abgeschnitten. Sie hat also keine Ahnung, was mit ihren Schwestern in der Zwischenzeit geschehen ist.

WoW Legion Sylvanas Cinematic

Sylvanas hat die Verteidigung von Silbermond angeführt, als die Geißel in Quel’Thalas einfiel. Sie starb und wurde von Arthas als Banshee wiederbelebt. Kurz darauf holte sie sich ihren Körper zurück, brach vom Willen des Lichkönigs frei und gründete das Volk der Verlassenen. Nun führt sie die Horde an – genau die Horde, die einstmals zu den Feinden der Hochelfen zählten.

WoW Vereesa Windrunner

Vereesa ist eine Hochelfe und niemals der Felmagie anheim gefallen, wie die anderen Blutelfen. Sie ist Teil der Allianz und war die Frau von Rhonin, dem ehemaligen Anführer der Kirin Tor.

Genau aus diesem elfischen Dreieck ergeben sich nun spannende Unterhaltungen, die mit Patch 7.3 zum ersten Mal auftauchen. Hier ein Dialog (frei aus dem Englischen übersetzt), in dem Arator (der Sohn von Alleria), Vereesa und Alleria sich auf Argus über ihre Schwester Sylvanas unterhalten:

Arator: Ohne Zweifel wird meine Mutter bald nach Sylvanas fragen. Was wirst du ihr sagen?
Vereesa: Das ist ein Gespräch von dem ich weiß, dass ich es führen muss, aber der Gedanke daran erfüllt mich mit Furcht. Wie kann Alleria erklären, was aus unserer Schwester geworden ist? Die Wahrheit wird ihr das Herz brechen.

(…)

WoW TDP Sylvanas

Alleria: Ich muss es wissen, Vereesa. Welches Schicksal hat unsere Schwester befallen?
Vereesa: Gib mir einen Augenblick. Ich werde es dir so gut ich kann erklären …
Alleria: Unmöglich! Ich weigere mich zu glauben, dass sie nun die Horde anführt! Nicht nach all den Dingen, die sie uns während des Krieges angetan haben.
Vereesa: Da ist noch mehr. Ich… Ich bin mir nicht sicher, wie ich den Rest erklären soll. Oder ob das hier überhaupt die Zeit und der Ort ist, um-
Alleria: Schwestern sind kompliziert. Besonders die untoten.
Vereesa: Vielleicht sollten wir diese Sache in privater Umgebung diskutieren. Komm, Schwester.

Cortyn meint: Ich freue mich tierisch darüber, dass Charaktere endlich wieder Kontakt zueinander hatten, die nun über ein Jahrzehnt nichts voneinander gehört haben. Ich hoffe wirklich, dass sich das lange Warten auf Turalyon und Alleria gelohnt hat – denn Fans der Spielereihe warten auf diese Begegnungen schon sehr, sehr lange.


Wie es mit World of Warcraft nach der Legion weitergeht und wie sie endet… da wird schon fleißig vermutet!

Quelle(n): wowhead.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Paulie
Liberatus Blair

Geschwister, mal die besten Freunde, mal die schlimmsten Feinde.
Ich kann davon ein Lied singen, habe leider 3.^^

Ahmbor

Und wie immer gilt:

http://i.imgur.com/N1viY8S.png

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x