WoW: Das Ende der Legion – dicke Story-Spoiler

In den Spieldaten wurde bereits ausgelesen, wie WoW: Legion enden wird. Wer es wissen will, der liest hier weiter!

Die Dataminer sind fleißig dabei, sämtliche Spieldaten von Patch 7.3 zu durchwühlen und dabei sämtliche Informationen herauszufiltern, die das Spiel hergibt. Dabei scheint man nun auf wahres Gold gestoßen zu sein und kann bereits erahnen, wie World of Warcraft: Legion enden wird.

Wir warnen euch also vor: Jede Menge Spoiler voraus!

Das Pantheon – Freund oder Feind?

WoW Argus Titan Eonar the Lifebinder

Schon früh wurde erkannt, dass wir auf Argus den Titanen auf die eine oder andere Weise begegnen. Sie sind sogar als Bosse im Raid „Antorus, der Brennende Thron“ verzeichnet, doch nicht alle davon sind Feinde. Eonars Seele scheint noch gut und rein zu sein, soll aber von Sargeras verdorben werden, so wie er es schon bei anderen Titanen gemacht hat. Laut Magni Bronzebart, der die Seelen der Titanen untersucht, leiden diese Qualen. Sowohl Golganneth, Khaz’goroth, Norgannon und Aman’thul werden gequält und gefoltert. Aggramar steht sogar auf der Seite von Sargeras und will Eonar verderben!

  • „Aggramar! Der gefallene Titan dient nun Sargeras! Das ist schlimm… SEHR schlimm!“
  • „Sargeras erschafft eine Art Dunkles Pantheon! Wir müssen Eonars Geist finden, bevor Aggramar es tut!“

Illidan bewacht Sargeras

WoW Legion Illidan Cinematic

Besonders spannend sind einige Zitate, die von einem endgültigen Ende des Brennenden Kreuzzuges sprechen. Sargeras soll im Raum des Pantheons für alle Zeit eingesperrt werden – mit Illidan als seinen Wächter. Das entspricht auch einer gängigen Fantheorie, dass Illidan die Legion aufhält und sich selbst opfert (wie es sich für einen Dämonenjäger gehört), um der Legion Einhalt zu gebieten.

  • “Wir werden den letzten Funken von Argus’ Macht nutzen, um ihn hier zu binden. Der Sitz des Pantheons wird Sargeras’ Gefängnis sein… und auch unseres.”
  • „Illidan dient als Gefängniswärter für den dunklen Titanen. Sein Opfer hat die Legion beendet. Nach langer Zeit ist der Brennende Kreuzzug… vorbei.“

Eine gewisse Ironie hat es ja schon, dass Illidan fortan der „Wächter“ von Sargeras ist – wo er doch selbst mehrere Jahrtausende von Maiev gefangengehalten wurde.

Allerdings gibt es so wenigstens die Gelegenheit, dass Sargeras wieder freikommt – denn Warcraft komplett ohne die Brennende Legion wäre seltsam.

WoW Sargeras Artwork

Ob das alles wirklich so kommt, bleibt aber noch abzuwarten. Bisher sind die Textpassagen noch recht lose und ohne Kontext, sodass die Zuordnung nur „nach Gefühl“ stattgefunden hat. Auch ist ein Cinematic mit dramatischer Wendung nicht auszuschließen.

Sämtliche ausgelesenen Zitate findet ihr im englischen Original auf wowhead (siehe Quellen).

Aber nehmen wir doch an, dass alles so kommt: Findet ihr es gut, dass man die Brennende Legion „endgültig besiegt“? Oder verschenkt Blizzard hier viele mögliche Konflikte der Zukunft?


Danach geht es übrigens nach Kul Tiras – zumindest dann, wenn die Leaks recht behalten!

Quelle(n): wowhead.com, buffed.de
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Ectheltawar

Wenn das so kommt, bin ich mal gespannt wie sie die neue Klasse der Dämonenjäger fortführen. Zumindest hoffe ich das sie diesen zumindest einen kleinen Storyschnipsel widmen, warum sie auch weiterhin als Helden spielbar bleiben. Mit einem endgültigen Ende der brennenden Legion, wäre der Job selbiger eigentlich getan. Mal schauen ob Blizzard das berücksichtigt. Illidan als Wächter Sargeras klingt auf jeden Fall schon mal passend und lässt Blizzard eine Hintertür auf, um selbige später noch mal aktiv werden zu lassen. Auch umgehen sie die Problematik die Spieler direkt gegen Sargeras selber antreten zu lassen.

Corbenian

Man besiegt die Legion ja nicht endgültig. Vorerst hat man sie besiegt – was auch gut so ist. Illidan kann korrumpiert werden, besiegt oder wie auch immer beseitigt werden. Sargeras kann auch noch andere Helfershelfer haben. Die Legion hat viele Köpfe. So einfach wird man die nimmer los.
V.a.: Durch die Zukunftsvision, wo man Hochkönig Anduin gesehen hat, sah man den echten Endkampf gegen die Legion angeteasert. Also dauert es noch ein paar Jährchen!)

Koronus

Das beste ist, Illidan hat ein ähnliches Feature wie der Lichking. Man kann ihn immer wieder töten und er sucht sich einfach einen neuen Körper.

Alastor Lakiska Lines

Und so kehrt er zurück als Murkidan

Koronus

One step closer. Feeling fine. Defeating one legion at the time.
I’m moving forward it’s all in my mind
I’m heading talk with a new evil to mine.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x