WoW-Rekord: Hof der Sterne+25 geschafft, mit bitterem Beigeschmack

WoW-Rekord: Hof der Sterne+25 geschafft, mit bitterem Beigeschmack

„Mythic+“-Instanzen sind eine der größten Herausforderungen im PvE von World of Warcraft. Nun gibt es einen neuen Rekord: Hof der Sterne +25 in der vorgegebenen Zeit! Der Rekord wirft jedoch einen dunklen Schatten …

Mythic+-Weltrekord: Hof der Sterne +25 in 28:59 Minuten!

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

WoW: Legion bietet im Endgame für das PvE zwei Dinge, in denen Ihr Euch mit anderen messen könnt: Mythische Raids und „Mythic+“-Instanzen. Wo es bei ersterem darum geht, möglichst schnell zu sein, sollen letztere möglichst schwer sein.

Eine amerikanische Gruppe hat diese Woche den Hof der Sterne auf Stufe 25 in der vorgegebenen Zeit abgeschlossen. Das ist erst das zweite Mal, dass diese Schwierigkeit überhaupt gemeistert wird. Da der Dungeon jedoch in einer schnelleren Zeit abgeschlossen wurde, ist der Versuch „besser“ und damit auf dem ersten Platz!

wowprogress world of warcraft mythic plus leaderboard top 10
Bildquelle: wowprorgress

Die Gruppe bestand dabei aus einem Tank-Dämonenjäger, einem Heiler-Druiden sowie einem Windläufer-Mönch, einem Gebrechens-Hexer und einem Gleichgewichts-Druiden. Eine zauberlastige Kombination, die bei den Affixen Wimmelnd, Explosiv und Verstärkt aber auch notwendig ist.

 

Mit einer durchschnittlichen Gegenstandstufe von 960.6 und 78.6 Punkten in den Artefaktwaffen haben sich Shakib, Jdotb, Daarkee, Marvink und Mittbitt bei etwas über einer Minute Restzeit knapp auf den ersten Platz der wowprogress-Rangliste befördert.

raiderio Court of Stars Mythic plus 25 weltrekord World of Warcraft
Bildquelle: raider.io

Mythic+-Erfolge durch Nerf der Combat Resurrection bald schwieriger

Besonders an der Kombination fällt auf, dass bis auf den Tank und den Mönch jede Klasse über eine Möglichkeit zur Wiederbelebung im Kampf verfügt. Ein Umstand, der für diesen Rekord mit Sicherheit nützlich war, in Zukunft aber so nicht mehr auftreten wird.

Im kommenden Patch 7.3.5 werden die Kampf-Wiederbelebungen angepasst. Nur noch alle 18 Minuten lädt sich damit einer von maximal 5 Stapeln auf, sodass bei einem Versuch innerhalb der geringsten Vorgabe nur noch zwei Wiederbelebungen durchgeführt werden können.

WoW Court of Stars

Für den Augenblick ist der neue Rekord eine tolle Nachricht – die jedoch mit der Einsicht einhergeht, dass solche Zahlen in Zukunft wohl schwerer zu erreichen sind. Unsere Glückwünsche dennoch an die fünf Spieler der US-Realms Turalyon und Area 52!

Übrigens: Der Schlüsselstein wurde zu „Verlies der Wächterinnen +26“, den die Truppe im Anschluss leider nur innerhalb von 40 Minuten abgeschlossen hat.

Quelle(n): icy veins, mmorpg.com, raiders.io
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Torte

Warum sollten sie nicht auf dem ersten Platz stehen, schließlich ist für beide Inis 30 Minuten Zeit und sie haben sie schneller geschafft. Bei M+ geht es schließlich darum so schnell wie möglich durch zu kommen. Und warum ist bei diesen Affixen eine zauberlastige Kombination notwendig?
Das Ww kein Br haben wurde ja bereits mehrfach geschrieben. Irgendwie ist das kein guter Artikel.

BlindWarlock

Den Mönch habe ich lediglich vergessen, einzutragen.
Und bei den Affixen sind Caster deswegen nützlich, weil sie ihren Schaden besser auf allen Zielen haltne können, während die Kugeln (Explosiv) zerstört werden müssen. Insbesondere Eulen und Afflis sind im Bomben da extrem stark, ohne, dass sie die Kugeln Einbußen haben (wie der Melee, der sich i.d.R. darum kümmert).
Bei Wimmelnd ist es zudem leichter, Fernkämpfer am leben zu halten als Nahkämpfer, wenn sich ein Mob dazu entscheidet, sich doch einmal umzudrehen (insbesondre mit Verstärkt).

Christian Kluge

Doofe Frage, seit wann hat der Windwalker einen Battlerezz?

Phinix Silverbullet

Hat er nicht, da hast du wohl etwas überlesen.

„Besonders an der Kombination fällt auf, dass bis auf den Tank
und den Mönch jede Klasse über eine Möglichkeit zur Wiederbelebung im
Kampf verfügt.“

BlindWarlock

Es stand schon falsch im Text, habe es nun geändert, weil es mir beim Korrigieren durch ist *hust*

Keng LI

korrekt das der windläufer mönch eine wiederbelebung gekriegt hat er ist ein guter

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx