Diese neuen Pets können Jäger im WoW-Patch 7.3.5 zähmen

Jäger bekommen in Patch 7.3.5 von WoW eine Reihe neuer Tiere zum Zähmen. Wir verraten, welche Tiere es gibt und wo ihr sie bekommt!

Ein neues Update wird schon bald für World of Warcraft aufgespielt. Der Patch bringt nicht nur die Skalierung der alten Welt mit sich, sondern auch einige Leckerbissen für Jäger. Hunter bekommen nämlich in Patch 7.3.5 eine Reihe von neuen Wildtieren spendiert, die sie in der Welt zähmen können.

Grundsätzlich handelt es sich dabei um Einfärbungen bereits erhältlicher Spezies, einige Modelle sind jedoch gänzlich neu. Die Kollegen von wowhead haben bereits sämtliche neuen Wildtiere in der Spielwelt entdeckt und eine bebilderte Liste erstellt. Diese Tiere wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten!

Neue Hunterpets in Patch 7.3.5

WoW Hunterpets Spine Basilisk

Die Crystal Spine Matriarch findet ihr auf der Insel Yojamba im Schlingendorntal. Sie ist ein Level-110-Raremob und eine neue Farbe der Basilisken.

WoW Hunterpets Ancient Duskcloak

Der Ancient Duskcloak ist ein rötlicher Panthara, den es auf Krokuun zu finden gibt. Er befindet sich in der Nähe von Naroua. Wie alle Panthara benötigt man auch für den Ancient Duskcloak ein Stück Frisches Talbukfleisch, um ihn überhaupt zähmen zu können. Dieses Fleisch droppt bei Talbuks auf Argus.

WoW Hunterpets Albino Umbralfin

Die Albino Umbralfin gibt es ab dem nächste Patch im Nordwesten von Mac’Aree. Wie der Name erahnen lässt, ist die Färbung milchig weiß.

WoW Hunterpets Silithid Sentinel Resize

Der Silithid Sentinel benutzt ein neues Modell für die Silithiden. Spieler können die deutlich schickeren Käfer finden, wenn sie Argus bezwungen haben und sich in der speziellen Phase von Silithus befinden, die man nach dem Kampf gegen Argus betreten kann.

WoW Hunterpets Illusive Chitinbuck

Beim Sammeln des Talbukfleisches könntet ihr in den Ruinen von Isolon auf Mac’Aree auf den lilafarbenen Elusive Chitinbuck treffen. Diese Talbukvariante wartet nur auf einen neuen Besitzer!

Welches der neuen Hunterpets sagt euch am ehesten zu? Schnappt ihr euch eines der neuen Tiere aus Patch 7.3.5? Oder habt ihr einen langjährigen Begleiter, den ihr ohnehin nicht wechselt?


Ob die Verbündeten Völker bereits in Patch 7.3.5 erscheinen, das versuchen wir hier zu klären.

Quelle(n): wowhead.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
kohlrabisalat1

Was mich am Albino Umbralfin stutzig macht ist….er hat anscheinend einen Sattel…ist er nicht dann ehr ein Reittier??? Ansonsten: Her mit dem Ancient Duskcloak….die sieht super aus, danke für diesen Artikel….(nun freu ich mich schon riesig)…hach Wartezeit…

Spitfire

Vielleicht gibt es beides,Mount und Pet.

Cortyn

Ja, es gibt beides. Das Bild ist in der Tat die Mount-Variante!

Spitfire

Die Ancient Duskcloak,einschließlich der Variante von Argus,sehen aus wie die Katzen aus Avatar 😀

Finde ich bisher aber von allen Katzen am schönsten,bin derzeit dabei so ein Vieh zu zähmen.

Bodicore

Eine neue Farbe ist kein neues Pet 😉

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x