WoW: Legion – Raid „Nachtfestung“ hat ein Releasedatum

Der nächste Raid Nachtfestung in WoW hat einen Veröffentlichungstermin. Wir verraten Euch, wann es Elisande an den Kragen geht.

Die meisten Raider in World of Warcraft: Legion tun sich noch schwer mit der heroischen oder gar mythischen Prüfung der Tapferkeit, doch Blizzard schiebt schon bald neues Futter nach. Eigentlich ist der Raid „Nachtfestung“ auch bereits seit Tag 1 der Erweiterung im Spiel enthalten, jedoch war er bisher nicht zugänglich.

Community Manager Ornyx gab im offiziellen Forum bekannt, dass die Nachtfestung am 17. Januar 2017 geöffnet wird. Durch die unterschiedlichen Zeitzonen verschiebt sich die Veröffentlichung in Europa auf den 18. Januar 2017 – direkt nach den Wartungsarbeiten am Mittwoch.

WoW Comic Nightborne Discussion

Für das LFR-Tool wird der neue Raid, wie gewohnt, erst verspätet und Stück für Stück freigeschaltet, um den „richtigen“ Raidern ein bisschen Vorlauf in WoW Legion zu geben. Der mythische Schwierigkeitsgrad erscheint ebenfalls etwas verzögert, genauere Details dazu will man in den kommenden Wochen bereitstellen.

Die neue Suramar-Questreihe, die auf die Eröffnung der Nachtfestung hinarbeitet, wird dahingegen bereits nächste Woche ihren Abschluss finden. Die Geschichte rund um die Belagerung der Elfenstadt und den letztlichen Angriff aller Elfenvölker auf die Nachtfestung erreicht dann ihren Höhepunkt – bis es in den Raid geht, muss man sich aber noch etwas gedulden.

WoW: Legion – Prüfung der Tapferkeit wird generft

wow-legion-odyn

Abgesehen von der Ankündigung der Nachtfestung ging Ornyx auch auf den aktuellen Raid „Prüfung der Tapferkeit“ ein – dieser ist im heroischen und mythischen Schwierigkeitsgrad für viele Gruppen kaum zu bewältigen. Vor allem bei kleinen Gruppen mit 10-12 Leuten kommt es oft zu Problemen, da einige Mechaniken mehr Spieler erfordern, als überhaupt vorhanden. In der kommenden Woche soll es einige signifikante Änderungen an dem Raid geben, damit Spieler noch vor der Veröffentlichung der Nachtfestung die Prüfung der Tapferkeit absolvieren können.

Habt Ihr Euch schon unsere 5 ungelösten Mysterien in World of Warcraft angesehen?

Quelle(n): buffed.de, us.battle.net/forums/
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!

4
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Caldrus82
Caldrus82
3 Jahre zuvor

Hmm, respektive sollte es dann auch nächste Woche das Mount geben oder irre ich da ? Oder muss man dafür dann noch in die Nachtfestung und was umlegen ? grin
Dieses ganze, doofe Suramar-Gequeste war nur deine Schuld Cortyn ! razz

Verigorm
Verigorm
3 Jahre zuvor

Warum doof? Ich mag die aktuelle Questreihe! Endlich mal wieder etwas, was ein Gebiet nach und nach verändert.

Caldrus82
Caldrus82
3 Jahre zuvor

Weil ich questen ansich öde finde wink
Ich muss aber zugeben, dass die Suramarquest durchaus eine wirklich nette Geschichte erzählt die sogar ich als Questmuffel ansprechend finde wink

Cortyn
Cortyn
3 Jahre zuvor

Ich gehe davon aus, dass man das Mount schon nächste Woche bekommen kann – das ist aber nur meine Vermutung, ich habe das Ende der Reihe noch nicht gespielt.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.