WoW: Legion – Hotfix live, mehr Nethersplitter für alle!

Der neuste Hotfix für World of Warcraft steigert die Dropraten von Nethersplittern. Aber auch im PvP gibt es für Heiler deutliche Änderungen.

Kurz nach der Veröffentlichung eines neuen Patches schiebt man bei World of Warcraft immer wieder kleine Hotfixes nach, um die dringendsten Fehler im Spiel zu beheben. Gestern wurde auf den amerikanischen Servern ein Hotfix aufgespielt, der ab heute (01.04.2017) auch bei uns aktiv ist. Besonders das Sammeln von Nethersplittern dürfte nun einfacher werden, denn die Rare-Elite-Gegner an der Verheerten Küste hinterlassen nun deutlich mehr Splitter. Das gleiche gilt für alle Feinde, die „im Schatten der Sentinax“ bezwungen werden.

Kil'Jaeden-WoW

Die Nethersplitter dienen als Währung bei der neuen Fraktions „Legionsrichter“. Damit lassen sich Spielzeuge, Buffs und Ausrüstungsgegenstände kaufen. Besonders für Zweitcharaktere oder Nachrücker lohnt sich das farmen, denn die Gegenstände haben ein Itemlevel, was zumeist zwischen 850 und 870 liegt – die perfekte Startausrüstung für schwerere Abenteuer.

Generell hat das Legionsschiff Sentinax einige Verbesserungen bekommen, welche den Spielern mehr Klarheit verschafft. Es wird nun eine Nachricht ausgegeben, wenn die Sentinax mit dem erneuten Aufladen ihrer Energien fertig ist. Somit ist für alle Spieler offensichtlich, wann die Sentinaxsignale wieder genutzt werden können, um neue Portale zu erschaffen. Außerdem ertönt ein lautes Warngeräusch, wenn ein besonders mächtiger Feind die Sentinax verlässt.

Heilung in der Arena wird schwächer

WoW Broken Shore Sentinax Ship

Für 2vs2-Arena-Matches wird Heilung drastisch reduziert. Der „Dämpfung“-Effekt, der in Arenen nach einer Weile eintritt, beginnt in den 2vs2-Matches bereits direkt zum Start mit einer Wirkung von 20%. Dadurch soll die Dauer der Arenapartien gesenkt werden.

Zuletzt wurde ein Fehler behoben, der dafür gesorgt hat, dass mythische Raider das „Der Zeit voraus: Gul’dan“-Achievement nicht abschließen konnten. Dieses sollte bis zur Öffnung des Grabmals des Sargeras noch zu erlangen sein – also mindestens 11 Wochen, vorher ist die Questreihe zur Öffnung des neuen Raids noch nicht vollständig zugänglich.


Für die Verheerte Küste gibt es übrigens den perfekten Begleiter „Fleischklops“ – hier verraten wir, wie Ihr ihn freischaltet!

Quelle(n): worldofwarcraft.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Varoz

Gut das ichs nicht mehr spiele, über die Arena Änderung würde ich mich sonst nur aufregen als Heiler, einfacher wäre es doch Heiler gleich in der 2vs2 zu sperren….

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x