World of Warcraft: Legion – Wir stellen die neue Klasse Dämonenjäger vor!

Auf der Gamescom wurde das neue Addon „World of Warcraft: Legion“ enthüllt. Als neue Heldenklasse wartet der Dämonenjäger …

Die Schüler Illidans mucken auf

Mit der kommenden Erweiterung kehrt nicht nur der mächtige Widersacher Illidan Sturmgrimm zurück, sondern er bringt auch jede Menge seiner besten Dämonenjäger mit – denn der Dämonenjäger wird die neue Heldenklasse sein!

Wow Demon Hunter Background 1Die Einführungsgeschichte

Die Story der Dämonenjäger beginnt weit in der Vergangenheit, genau genommen zum Zeitpunkt von „The Burning Crusade“. Kurz bevor die Spieler – in Form eines Raids – in den schwarzen Tempel eindringen, erteilt Illidan seinen besten Dämonenjägern einen finalen Befehl und schickt sie auf eine Selbstmordmission.

Genau diese Aufgabe bildet die Einführungsgeschichte, die Spieler der neuen Heldenklasse erleben. Sie soll durch unterschiedliche Welten führen und wird sicher die ein oder andere Überraschung bereithalten. Letzten Endes führt es aber zur Gefangenschaft – denn die Wächter der Nachtelfen sperren die Dämonenjäger ein.

Zumindest so lange, bis Gul’dan auftaucht und sich einmischt. Die einstmals gefangenen Jäger werden freigelassen und sollen sich für die Legion erheben. Ganz ähnlich wie bei den Todesrittern wird man sich natürlich von diesem Einfluss lossagen, oder ihn zumindest unterdrücken. Wie genau das geschieht, muss zuerst noch aufgedeckt werden.

WoW Demon Hunter 2Nur Nachtelfen und Blutelfen werden nach aktuellem Kenntnisstand Dämonenjäger werden können. Dies liegt in ihrer Lore begründet, denn die Illidari sind traditionell nur Nacht- und Blutelfen gewesen. Die Verwandlung in einen Dämonenjäger benötigt darüber hinaus noch ein umfassendes Wissen über dämonische Magie – ein Spezialgebiet der Elfenvölker. Wer sich zu diesem Schicksal entschließt, der sticht sich nicht nur die Augen aus, sondern beheimatet auch einen Dämonen in seinem Körper, den er stets unterdrücken muss (Dämonen sollte man nie unterdrücken, aber das nur so am Rande …).

Die Besonderheiten des Dämonenjägers

Wow Demon Hunter 3

Nur Elfen können Dämonenjäger werden, kein Wunder, haben sie doch die meiste Erfahrung mit Dämonen.

Im Gegensatz zu anderen Klassen erhalten Dämonenjäger nur zwei Spezialisierungen. Sie können entweder als Schadensausteiler (Verwüstung) agieren, oder aber als Tank (Rachsucht) die Aufmerksamkeit der Feinde auf sich lenken. Eine dritte Spezialisierung würde, laut Blizzard, das Spielgefühl nur verwässern und wurde deswegen gestrichen.

  • Wie auch schon der Todesritter wird der Dämonenjäger auf einer erhöhten Stufe beginnen können. Es ist zu vermuten, dass er durch seine Einführungsquestreihe bereits Stufe 100 erreichen wird, alles andere würde loretechnisch schwierig zu bewerkstelligen sein, ohne einige alte Quests zu überarbeiten.
  • Nur der Dämonenjäger verfügt über einen Doppelsprung. Das mag auf den ersten Blick nicht so besonders wirken, doch kann er damit größere Distanzen überbrücken, wie etwa Flüsse, ohne verlangsamt zu werden. Gerade im PvP könnte dieser Umstand ein zusätzliches Element sein, an das sich Spieler erst gewöhnen müssen.
  • Generell scheint eine hohe Mobilität das Stichwort der neuen Klasse zu sein. Sie kann mehrmals hintereinander anstürmen und die Flügel nutzen, um große Distanzen hinabzugleiten.
  • Aber die Dämonenelfen haben noch mehr Tricks auf Lager: Obwohl sie keine Augen mehr haben, sind sie alle andere als blind. Mit ihrer dämonischen Sicht können sie Feinde durch Objekte (wie Wände, Bäume, etc.) sehen und sogar Gegner in Stealth oder Unsichtbarkeit aufdecken.
  • Als Waffen können sie bisher Dolche, Faustwaffen, Einhändige Äxte, Einhändige Streitkolben und Einhändige Schwerter benutzen. Rüstungstechnisch steht ihnen Stoff und Leder zur Verfügung.
  • Auch optisch machen die Dämonenjäger gut was her: Sie können aus einer breiten Palette von dämonischen Runen, Hörnern, Flügeln und anderen Optionen wählen, um sich von den unverdorbenen Mitgliedern ihrer Rasse abzuheben.

Ob das alles so kommt, wie bisher geplant, bleibt natürlich abzuwarten. Es sind auch bei Weitem noch nicht alle Informationen über die neue Klasse bekannt, aber die nächsten Tage und Wochen werden wohl mehr Erkenntnis gewähren. Gibt es Gleven als neuen Waffentyp? Funktioniert „dämonische Wut“ als Ressource genau wie beim Hexenmeister? Welche Attribute benötigen Dämonenjäger? Wir bleiben dran.

Mehr über die neue World of Warcraft Erweiterung Legion lest Ihr in unserem Live-Ticker zum großen Enthüllungs-Event.

Autor(in)
Quelle(n): eu.battle.net
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (16)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.