14-jähriger randaliert in WoW, sagt, er wär berühmter „Fortnite-Streamer“

Wer unbekannt ist, behauptet einfach, dass er erfolgreich sei – und macht sich dabei zum Gespött der World of Warcraft-Community.

Wer in World of Warcraft unterwegs ist, der trifft dabei immer wieder merkwürdige Mitspieler, bei denen man schon nach wenigen Sekunden erahnt, dass die Erziehung wohl nicht wie im Bilderbuch verlaufen ist.

So ging es auch dem Redditor stickywickybob, der nach einem kurzen PvP-Scharmützel angeflüstert wurde, was für ein schrecklicher Spieler er doch sei und dass er sich nun mit dem zweitbesten Fortnite-Spieler der Welt verkracht habe.

“Geh du weiter arbeiten, ich mache mich über dich lustig”

Was war geschehen? Ein Freund von stickywickybob, der mit seinem Charakter erst Level 50 erreicht hatte, wurde von einem Spieler auf Stufe 110 immer wieder gegankt. Das Opfer rief um Hilfe und Stickywickybob rächte seinen Freund. Im Anschluss wurde er von dem Ganker angeschrieben, der ihm in Großbuchstaben grob zusammengefasst mitteilte:

„Du bist 100 Itemlevel über mir, das ist total unfair, kämpf doch im gewerteten Schlachtfeld gegen mich, aber du bist ja nur ein Angsthase.“

Als der Ganker daraufhin gefragt wurde, ob es denn fair sei, einen Spieler auf Stufe 50 zu ganken, antwortete er damit, dass das „halt Welt-PvP sei und jeder Low-Level-Spieler ganken würde, aber ein Unterschied bei den Itemlevel wäre ungerecht“.

Sehr schön auch, dass er sich im Dialog damit brüstet, kein Kind mehr zu sein. Immerhin sei er 14.

My friend was getting ganked by this level 110 so I went to help out. I didn’t know I beat a “famous twitch streamer.”

Später erreichte Bob noch ein Ingame-Brief von besagtem Spieler, in dem er behauptete:

„Sag Hallo zu meiner Twitch-Fanbasis, ich habe über 4 Millionen Abonnenten und Zuschauer lol. Ich bin außerdem der zweitbeste Fortnite-Spieler, habe schon mit Ninja und Drake gespielt und du bist nur ein Allianz-Kiddie, das unfair kämpft. Geh wieder in deinem Job arbeiten, während ich Millionen Dollar auf Twitch verdiene, indem ich mich über dich lustig mache, lol.“

Hier wird wieder schön bewiesen: Auch mit (vermutlich erfundenen) Millionen Dollar kann man sich ganz leicht ein Armutszeugnis ausstellen.

Die Kehrseite der Medaille: Damit hat dieser „sehr bekannte Twitch-Streamer“ nun für einen Moment mehr Aufmerksamkeit, als er sonst wohl jemals bekommen wird. Wie bedauerlich für ihn, dass sein Name dabei nicht fällt. Pech gehabt.

WoW: Tank will nicht raiden, täuscht Autounfall und Armbruch vor
Quelle(n): buffed.de, reddit.com/r/wow/
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
17 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Lootziffer 666

Billigsekt und ein geplatztes Tankstellenkondom?
ich stelle nur eine Vermutung auf 🙂

Grey Fox

Herr Schuhmann ich muss hier kritisieren das es an ihrer Aussage nichts zu kritisieren gibt

Gerd Schuhmann

Wer hier mitdiskutiert, der darf uns auch gerne kritisieren.

Aber wer sich nur anmeldet, um zu sagen, dass er einen Artikel doof findet und dann die Leute hier direkt angreift – darauf können wir gut verzichten.

Dann lies doch einen der anderen Artikel.

Zu dem Artikel hier: “Muss man darüber berichten?” – Nein, muss man nicht. Wir müssen über gar nichts berichten. Wir entscheiden uns dazu, über Dinge zu berichten, die wir interessant finden.

Die Spieler unterhalten sich über solche Vorfälle – ich finde das gehört zur Welt des Online-Gamings und der MMO dazu, dass es solche Begegnungen gibt.

Wir berichten darüber, weil wir diese Welt auf Mein MMO abbilden wollen.

Torchwood2000

Nur eine einzige Frage: Warum liest du den ganzen Artikel durch, wenn er dich nicht interessiert und so sehr nervt? Dann klick einfach weiter, anstatt hier noch völlig sinnfreie Kommentare abzugeben. Das ist nicht besser als dein angeprangertes Bildniveau.

Torchwood2000

Menno, so wie es aussieht habe ich den unterhaltsamen Teil verpasst ^^ Ärgerlich dass ich zwischendurch noch arbeiten muss. ^^

Danke für’s sauberhalten Gerd!

Soldier224

Man findet Idio… leider eben überall. Im rl, In jedem Spiel, jedem Forum und..
Damit muss man eben Leben und umzugehen lernen. Leider.

Koronus

Meine Meinung dazu. Ich verstehe absolut den Artikel und denke auch den Sinn dahinter verstanden zu haben. Dennoch kann die Gesellschaft genauso gut auf so einen Artikel verzichten.

Madarath

Was erwartet man von Idioten, die mittlerweile selbst Eltern sind und nicht durchgreifen. Jeder einzelne dieser Kreaturen gehört ins Bootcamp.

Scaver

Was für ein armseliges Würstchen dieser 2. beste Fortnite Spieler.
Und selbst die größten Streamer kommen nicht auf “Millionen Dollar”.
Wieder so ein 14 jähriges Würstchen, dass im RL vermutlich nicht mal weiß, warum er 5 oder schlechter in allen Fächern steht und wirklich glaubt, er können von Twitch leben.
Das können weltweit nur eine handvoll Menschen und bei denen ist es ebenfalls ein Vollzeitjob mit allem Ärger und Problemen, wie in jedem anderen Job auch.

Olli

Naja, dieser ‘Ninja’ soll mit Twitch bis zu 500k monatlich verdienen, den hat das Ragekid wohl gemeint.

Derio

Tja, zeigt mal wieder mit was für Komplexen die Kinder heutzutage zu tun haben….

Stephan

Muss man über sowas wirklich berichten? Das is irgendwie Bild-Niveau… (:-(

Chiefryddmz

Müssen solche Kommentare immer wieder sein?
Enttäuscht worden nach deinem klick auf diesen Artikel, oder wie? ^^

Lootziffer 666

naja, musst auch nich drauf antworten oder? ist halt seine Meinung…und ein wirklicher Glanz-beitrag ist diese Story nu wirklich nicht. Solche Kiddies hat man zu Hauf in jeden Mmo. und die erzählen sicher auch alle ganz tolle Geschichten über sich und andere. Und beleidigend ist sein Kommentar nur, wenn man Bildzeitung als grundlegend schlechte Zeitschrift tituliert.

Scaver

Ja, doch muss. Denn Leute wie mich z.B. interessiert das.
Und BILD Niveau ist das auch nicht, denn die Überschrift passt zum Artikel und der Name des Nutzers wurde nicht genannt, wodurch er auch kein “Fame” dadurch abgreifen kann.

terratex 90

Wer in World of Warcraft unterwegs ist? xD da sollte stehen: wer im internet unterwegs ist 🙂

Scaver

Nicht nur da. Die gibt es leider auch im RL. Schon mehrfach erlebt. Passiert vor allem dann, wenn sie ihre Internet Fantasie selber für real halten.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

17
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x