WoW: Das Hin und Her des Fenryr-Zähmens – Bug-Abuse oder legal?

Der zähmbare Fenryr in World of Warcraft sorgt für Probleme. Einige Spieler haben ihn „falsch“ erhalten – doch Blizzard zeigt Gnade.

Jäger in der World of Warcraft suchen immer wieder nach einem ganz besonderen Begleiter, mit dem sie aus der Menge der Jäger-Spieler herausstechen. Mit dem Patch 7.2 „Das Grabmal des Sargeras“ wurden einige neuen Wildtiere in das Spiel implementiert, die von den Jägern gezähmt werden können. Einer davon ist Fenryr, ein Instanzboss aus den Hallen der Tapferkeit.

Dass Fenryr zähmbar wurde, haben viele Spieler bereits in den ersten Tagen herausgefunden und sich die Bestie zu Eigen gemacht. Möglich ist dies auf dem Schwierigkeitsgrad mythisch gewesen. Eine Dungeon-Gruppe säuberte die komplette Instanz und der Jäger setzte diese im Anschluss zurück, was Fenryr erneut erscheinen ließ. Das Zähmen wurde somit zum Kinderspiel und viele Spieler laufen nun mit dem edlen Wolf als Tier herum.

Instanz-Reset für Fenryr war ein Bug

Doch so war das von Blizzard nicht geplant. Die eigentliche Herausforderung sah vor, dass Jäger die Instanz auf mythisch komplett im Alleingang bis zu Fenryr bewältigen. Inzwischen wurde der Fehler aber behoben.WoW Fenryr Tameable Edited

Da die Spieler nicht absehen konnten, dass es sich dabei um einen Bug gehandelt hat, entschied man bei Blizzard, den entsprechenden Charakteren ihren Fenryr nicht wegzunehmen. Wer ihn jetzt aber zähmen will, der muss sich – nur mit einem Tierbegleiter seiner Wahl – bis zu Fenryrs Hort vorkämpfen und kann ihm dort dann seinen Willen aufzwingen. Von Blizzard hieß es dazu im offiziellen Forum:

„Um das Klarzustellen: Der Soft-Reset war ein Bug der nun behoben wurde und die beabsichtigte Methode zum Zähmen von Fenryr ist eine Solo-Herausforderung. Es wäre blöd jenen Spielern den Fenryr wegzunehmen, die ihn bereits bekommen haben, besonders weil die frühen Zähmer nicht wissen konnten, dass diese Methode nicht beabsichtigt war.“

Es hat sich also niemand des Bugusings strafbar gemacht, selbst wenn es ein Bug war – alle können ihren Fenryr ohne schlechtes Gewissen behalten.


WoW hat auch weitere Grafikverbesserungen angedacht. Wehende Capes wären eine Möglichkeit.

Autor(in)
Quelle(n): mmo-champion.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (1)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.