WoW bekommt wohl menschenähnliche Füchse – Sind das ihre Mounts?

Eine neue Sorte Reittiere in WoW schürt die Hoffnungen der Fans, dass Vulpera, die menschenähnliche Füchse, ein spielbares Volk werden. Die Mounts sehen aber auch spitze aus …

Mehr und mehr Spieler werden in die Alpha von Battle for Azeroth eingeladen und so nimmt auch die Zahl der Leute zu, die Spieldateien und Spielwelt auf jedes kleine Detail durchsuchen. Eines scheint schon jetzt klar zu sein: Im kommenden Addon von World of Warcraft gibt es viele neue Reittiere.

WoW Bussard Close White

Neu aus den Spieldaten ausgelesen wurden von wowhead nun Bussarde mit Zaumzeug und jeder Menge Verzierungen.

Aber es wurden nicht nur diese Reittiere entdeckt, sondern auch deutliche Verbindungen zu einem Volk: den Vulpera.

Dass diese Bussarde eine Verbindung zu den Vulpera und damit der neuen Fraktion der Voldunai haben, wurde von den Fans auf dem „Vulpera Hype Caravan“-Discord-Server bemerkt. Ihnen sind die Verzierungen aufgefallen: sie sind weitestgehend identisch bei Bauten der Vulpera und den Bussarden. Warum genau Vulpera ihre Bussarde mit Fuchsschwänzen schmücken, wo sie doch selber ein fuchsähnliches Volk sind, werden sicher die Quests beantworten …

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

10 verschiedene Bussarde

Insgesamt 10 verschiedene Einfärbungen der Mounts wurden bereits in den Spieldaten entdeckt.

Das ist allerdings keine Garantie dafür, dass sie auch verwendet werden, denn einig Einfärbungen von Reittieren werden einfach vorsorglich in das Spiel gepackt oder nur von bestimmten NPCs verwendet.

WoW Bussard Red

Auch wäre es möglich, dass die Bussarde lediglich bei Flugpunkten zum Einsatz kommen und niemals von den Spielern frei gesteuert werden können – es ist also noch alles sehr spekulativ.

Hofft ihr, dass es diese Bussarde als Reittiere verfügbar sein werden und dass sie am besten noch die Vulpera als Verbündetes Volk mitbringen? Oder reicht es langsam mit Reittieren?


Seid ihr auch schon in der Alpha von Battle for Azeroth? Die ersten Einladungswellen gingen raus!

Quelle(n): wowhead.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Koronus

Beides. Gibt bereits viel zu viele Reittiere und die Vulpera als Volk brauchen wir nicht.

Culus

Crash Bandicoot in World of Warcraft yuhu….

Leon

Bin eher mehr der Human/Voidelf fan – aber schon alleine da ich noch den namen Kyuubi frei habe (ohne sonderzeichen) mach ich mir einen^^ ~falls sie kommen~

Koronus

Ich hoffe, dass noch Hochelfen/Oger kommen werden. Für die Oger kommen meiner Meinung nach als Klassen: Krieger, Jäger, Magier, Priester, Schurken, Hexenmeister.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x