Das Mobile Auktionshaus von WoW wird eingestellt

Ein langjähriges Feature von World of Warcraft wird eingemottet. Das Mobile Auktionshaus stellt seinen Dienst in wenigen Tagen ein.

Blizzard gab recht unspektakulär in einer News bekannt, dass ein beliebtes Feature der Arsenal App eingestellt wird. Das Mobile Auktionshaus wird am dem 18. April nicht mehr funktionstüchtig sein. Das bedeutet, dass Spieler sich künftig keine Auktionen mehr anschauen oder Transaktionen tätigen können.

WoW Human Males troll auction House

Es muss allerdings erwähnt werden, dass das Mobile Auktionshaus in den vergangenen Jahren ohnehin immer für Probleme sorgte. Spätestens seit dem großen Umbau der WoW-Website kurz vor dem Start von Legion lief das Mobile Auktionshaus eher schlecht als recht. Mit dem Patch 7.3.5 funktionierten einige Features teils gar nicht mehr und Blizzard musste erst einen Fix nachliefern.

Addons funktionieren weiterhin

Entwarnung gibt es aber für Communityseiten und Nutzer von Datenbank-Addons (wie etwa TradeSkillMaster), die Informationen aus dem Auktionshaus nutzten, um Datenbanken zu erstellen. Diese Funktionen bleiben weiter vorhanden und können dank der API-Schnittstelle genutzt werden. Lediglich der manuelle Zugriff auf das Mobile Auktionshaus ist nicht mehr möglich.

Einige Fans hoffen, dass dies nur eine vorübergehende Deaktivierung ist und Blizzard heimlich an einem „Relaunch“ des Features arbeitet – etwa mit zusätzlichen Funktionen.

Der Grund könnte allerdings auch sein, dass Blizzard mit Battle for Azeroth das Auktionshaus im Spiel anpassen und nutzerfreundlicher gestalten möchte. Das Interface ist immerhin über ein Jahrzehnt alt und erfüllt seinen Zweck recht unbefriedigend. Viele Spieler stellen Gegenstände nämlich zu möglichst kleinen Stapeln ins Auktionshaus, sodass man erst durch mehrere Seiten klicken muss, um einen anderen Anbieter zu finden.

Habt Ihr das Mobile Auktionshaus von World of Warcraft überhaupt genutzt? Findet Ihr es schade, dass es verschwindet? Oder hört Ihr gerade zum ersten Mal davon? Oder seht Ihr es gar so wie dieser Nutzer:

WoW Auction House RIP

Habt Ihr schon an unserer großen Umfrage zum Verbündeten Volk der Vulpera teilgenommen?

Quelle(n): worldofwarcraft.com/de-de/
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
13 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Andy Boultgen

Habe sie nie benutzt obwohl meine Umsätze durch das AH nicht mal so schlecht waren.

rob

Benutze es täglich in den Pausen auf der Arbeit

N0ma

Ich brauchs nicht, aber für Hardcoretrader sicher ein grosser Verlust. Bei dem Umsatz von Blizzard finde ichs schon etwas beschämend das die sowas nicht fehlerfrei hinbekommen. Und ja das AH selbst ist auch Softwaremurks.

Dennis

genau wie die Blizzard Authenticator App xD

Namma

Vor einiger Zeit wurde gesagt es kommt eine iOS Android App von Blizzard, ich denke das hängt mit BFA zusammen.
Die Legion App hat dann soweit ausgedient und vielleicht kommt ja eine App die alles zusammenfasst, die Arsenal App die Missions App für BFA vielleicht auch noch Legion , der Authenticator und die Battle.net App.
Zudem kommt dazu das Apple alle Apps dazu verpflichtet auf iPhone X angepasst zu sein, daher wäre ein Update des Arsenals überflüssig , fals doch eine neue gemeinschaftliche App kommt

terratex 90

braucht niemand

leBronJames ✓ᵛᵉʳᶦᶠᶦᵉᵈ

– Weil ? Woran machst du das fest?
Wenn du dir alleine die Kommentare unter diesem Thread anschaust, scheint dies ja nicht zustimmen. Gibt es eine Erklärung für deine Meinung ?

terratex 90

Wenn man zu faul ist zum ah zu laufen sollte man doch einfach das spiel deinstallieren. Ausserhalb vom spiel gibts wichtigeres was man mit seiner zeit anstellen könnte. Z.b. echtes geld verdienen, was mit freunden unternehmen(ohne ständig aufs handy zu schauen) usw.

Julian Proksch

Mit Faulheit hat das nichts zu tun. Ich nutze die wenige Zeit, die ich zu Hause zum Spielen habe lieber mit anderem Content als dem AH. Da kommt mir das App gerade recht, um z.B. als Pendler auf dem Weg nach Hause oder in die Arbeit oder während der Mittagspause meine Fundsachen einzustellen.

terratex 90

klar ist das faulheit, die 2 minuten im ah tun niemandem weh

Julian Proksch

Schließen Sie nicht von sich auf andere! Es besteht ja durchaus die Möglichkeit, dass man mehr Zeit zum Einstellen benötigt, wenn man nicht so fit in der Angebotserstellung ist wie Sie oder eine höhere Anzahl an Auktionen einsetzen will. Das ist keine Faulheit, sondern individuelle Spielzeitoptimierung.

terratex 90

so schwer ist das nicht 😀 wenn man die 2 minuten optimieren möchte, dann brauchen es halt 0,1% aller spieler. ist aber ressourcen verschwendung, die entwickler können sich mit was sinnvollerem beschäftigen.

Julian Proksch

Bräuchte ich nur zwei Minuten, würde ich mich sogar ins AH stellen.
Sicher gibt es wichtigeres als diese App und wenn der Aufwand zu groß ist und/oder die Nutzung zu gering bzw. die Kapazitäten anderweitig gebraucht werden, dann weg damit!
Es ändert aber nichts daran, dass es einige Wenige nutzen und die Funktion missen werden.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

13
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x