WoW: Rekord! 7000 pinke Gnome rannten gegen Brustkrebs

Einmal mehr rannten die pinken Gnome in WoW gegen Brustkrebs. Dieses Mal wurde das Spendenziel um das Vierfache überragt!

In World of Warcraft gibt es einen schönen Brauch auf dem amerikanischen Server Scarled Crusade, der Jahr für Jahr für Aufmerksamkeit sorgt. Das „Running of the Gnomes“-Event wird zum 8. Mal veranstaltet und soll die Aufmerksamkeit auf ein ernstes Thema lenken: Brustkrebs.

Das Ganze funktioniert dabei wie ein Spendenlauf in der echten Welt – man erstellt sich einen kleinen Gnom und läuft dir vorgegebene Strecke zusammen mit vielen anderen Spielern. Am Ende gibt man eine Spende ab, die dann an die Cleveland Clinic überwiesen wird und der Forschung am Tuohy Vaccine zugute kommt.

WoW Running of the Gnomes 2017 1
Bildquelle: Imgur

Mehr als 16.000$ für die Forschung

Für dieses Jahr wollte man Spenden von mindestens 4.000$ einnehmen – das war das Ziel der Veranstaltung. Im letzten Jahr erreichte man stolze Einnahmen von 5.500$. Das tatsächliche Ergebnis diesen Jahres war jedoch viel höher! Mit 16.295$ stellte man einen neuen Rekord auf.

Auch die Teilnehmerzahl konnte drastisch erhöht werden. In 2016 waren es „nur“ rund 2.900 Gnome, die sich auf den Pilgerpfad begaben, in 2017 sprang die Zahl auf mehr als 7.000 pinke Helden von Gnomeregan an. Das sorgte auch dafür, dass der Server Scarlet Crusade kurzzeitig Aussetzer hatte – so viele Spieler auf kleinstem Raum war einfach nicht geplant.

WoW Running of the Gnomes 2017 2
Bildquelle: Imgur

In 2017 wurde das Event zum ersten Mal von Blizzard geehrt. Denn die Entwickler haben aus der Veranstaltung kurzerhand einen Mikro-Feiertag gemacht, den man auf allen Servern erleben konnte. Wie im Originalvorbild gab es mehrere Wegpunkte, die von Dun Morogh bis hinab in das Schlingendorntal führten. Begleitet wurde das von Hunderten NPCs, die auf dem Weg standen und den Läufern zugejubelt haben. Eine tatsächliche „Ingame-Belohnung“ gab es dafür allerdings nicht – wie bei fast allen Mikro-Feiertagen.

Habt ihr am Gnomenlauf teilgenommen und sei es nur an dem Mikrofeiertag? Und was haltet ihr von solchen Veranstaltungen? Eine gute Sache oder hat das nichts in Spielen zu suchen?


Habt ihr schon gesehen, was bald mit Silithus passiert? Da gibt es einige Änderungen…

Quelle(n): buffed.de, ccf.convio.net
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x