World of Warcraft: In 6.1. gibt’s fehlende Anhänger für Gold

Bei World of Warcraft soll’s ab dem Patch 6.1. einen NPC geben, der jene Anhänger verkauft, die es beispielsweise optional durch den Außenposten gibt und die dem Spieler noch fehlen.

Wer in Draenor unterwegs ist, wird in den Zonen immer wieder vor die Wahl gestellt, zwischen zwei Gebäuden zu wählen, die bestimmte Vorteile geben: Lieber ein Mount, von dessen Rücken aus gekämpft werden kann oder doch lieber eine Kriegsmaschine? Lieber einen Shredder oder einen wehrhafter Oger, der auf Knopfdruck kommt und auf die Gegner einprügelt?

Ein Nebeneffekt der Außenposten ist es, dass Spieler dadurch pro Zone bestimmte Anhänger rekrutieren können und andere nicht. Wer alle Anhänger haben wollte, musste daher die Außenposten wechseln – das wurde kürzlich erleichtert, aber ist doch eine ziemlich umständliche und kostspielige Angelegenheit.

Daher wird Blizzard in 6.1. einen NPC einführen, der die fehlenden Garnisonsanhänger gegen Gold vertickt. Es sind eben, egal, was sie sagen, doch Söldner. Auch die liebe Omi von Thrall, Geyah.

Die Spieler können auch andere Anhänger anheuern: Wenn sie bei der Einstiegsquest die Wahl zwischen drei hatten, gibt es nun auch die anderen beiden zum Erwerb – oder einfach Anhänger, die man bei einer Quest verpasst hat.


Einen Einstieg in die wunderbare Welt der Anhänger findet Ihr hier: World of Warcraft Guide: Wie werden Anhänger in WoW stärker, epischer, nützlicher?

Autor(in)
Quelle(n): WoW Insider
Deine Meinung?
0
Gefällt mir!

5
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
m_coaster
m_coaster
4 Jahre zuvor

Wo steht der Typ?

Loris
Loris
5 Jahre zuvor

BITTE WAS???!!! Anhänger wie den wo man sich fürs Angeln den arsch aufreißen musste gibt es dann für GOLD zu kaufen? Verstehe ich das richtigß wollt ihr mich verarschen?
Mein Freund hat sich für den Anhänger nen löwen geangelt und andere kriegen dne jetzt hinterher geworfen?

ich bin entsetzt ohne ende. Bis Pandaria fand ich wow ja noch echt richtig toll aber solangsam wird das spiel echt armselig…. ich bereue es mittlerweile 1 1/2.. ja fast sogar 2 jahre Geld und Zeit in dieses Spiel zu investiert haben… ich werd grad nich mehr…. Nur weil die Heulsusen zu DUMM und zu FAUL und geistig echt mega eingeschrenkt sind wird jetzt echt alles so vereinfacht?
redaktion bitte… ich verkneif mir das mit dumm jetzt nicht mehr…. Es ist definitiv zutreffend. Solche Leute die nich mal das auf die kette kriegen sind einfach nur dumm.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
5 Jahre zuvor

Ob’s Nat Pagle gibt, weiß man nicht. Ich denke nicht.

Es soll die „Außenposten-Anhänger“ geben und bestimmte Quest-Anhänger (zum Beispiel am Ende des Startgebiets, wo man normal nur 1 von 3 wählen kann, kann man die anderen beiden kaufen.)

Aber Nat Pagle, Leeroy Jenkins, Croman – die stehen auf einem anderen Blatt.

Loris
Loris
5 Jahre zuvor

Hm… die tatsache aber alleine finde ich schon ziemlich dreist… man muss sich ja nicht umsonst endscheiden. Und es frustet mich ziemlich das uns erst versprochen wurde mit dem neuen addon das Spiel endlich wieder anspruchsvoller zu machen, das war es auch was einige hoffnungsvoll wieder nach wow geholt hat… und nun macht man uns wieder reihenweise alles kaputt -.-
Ich bin fassungslos… das ist wie nen schlag ins gesicht von blizzard sad

Loris
Loris
5 Jahre zuvor

Zudem sehe ich das risiko darin das, wenn der npc erstmal eingeführt ist, es nur eine Frage der zeit ist bis blizzard weich wird und die garni anhänger auch einführt…. und die aus den dungeons die man dann auch für gold kaufen kann.
Das hat die com mittlerweile ja auch drauf wie ne eins <.<

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.