World of Tanks: Panzer ruiniert Potenzmittel in witziger Super-Bowl-Werbung

Das launige Panzerspiel World of Tanks beeindruckt zum Super Bowl mit drei witzigen Werbefilmchen. Darin kommen unter anderem Sherman-Tanks und Potenzmittel vor.

Der Werbespot beginnt eigentlich ziemlich typisch: Ein älterer Herr wirft sich eine Pille mit dem eindeutig-zweideutigen Namen „Stiffedra“ ein und steigt selbstbewusst grinsend zu seiner Partnerin in den Pool, während eine Stimme aus dem Off zweideutig über das angepriesene Potenzmittel schwärmt. Da kommt plötzlich ein Sherman Panzer daher und walzt alles platt! „In a World of Tanks, Tanks rule!“

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Panzer schlägt alles!

Dieser Werbespot ist nur einer von mehreren witzigen Filmchen, die das weißrussische Entwicklerstudio Wargaming für den Superbowl, das US-amerikanische Football-Großereignis, produzieren ließ. Werbeplätze beim Superbowl sind aufgrund der immensen Zuschauerzahlen begehrt, die Mini-Filmchen dürften also nicht billig gewesen sein.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Alle Filme haben gemein, dass sie wie typische, wenn auch etwas überzeichnete Werbespots für diverse Formate daherkommen, die dann aber jäh und abrupt beendet werden, wenn der Panzer aus dem Nichts auftaucht und alles kaputt walzt.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

In anderen Spots geht es daher nicht um Potenzmittel, sondern um ein kleines Häuschen, das ein jähes Ende unter Panzerketten findet. Oder über eine angebliche Serie, in der zickige Hausfrauen sich gegenseitig als schlimmste Mutter und Schlampe beschimpfen, bis ein Panzer dem unwürdigen Zank ein Ende bereitet. Die Werbespots sind in ihrer absurden Albernheit irre witzig. Daher haben wir alle Videos vom US-YouTube-Channel von Wargaming hier für euch eingebaut. Tanks Rule!

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Passend zum Thema: World of Tanks wirbt auch mit ACtion-Star Dolph Lundgren

Quelle(n): YouTube, MMORPG
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
PengPeng

Warum ist WOT ein „launiges Panzerspiel“?

Ich zocke WOT jetzt schon seit release auf der PS4. Macht mega Spaß und scheint kein Ende zu nehmen. Der Finanzielle Erfolg scheint sich ja auch (endlich und verdient!?) für WG eingestellt zu haben. Glaub teuerer als beim Superbowl kann man keine Werbung machen.
Aber hey, wenn sie ordentlich abliefern, sollen sie auch was verdienen. Und WOT ist ganz klar keine Pay2win Format. Von daher ist es für mich ok.

Gerd Schuhmann

Launig heißt „macht Laune, ist unterhaltsam.“

Ich glaub du hast irgendwie „lausig“ gelesen. Das ist was ganz anderes.

El Caputo

Tschuldige, dass ich da wiedersprechen muss, aber launig ist nicht mit „macht Laune“ gleichzusetzen. Spaßig würde „macht Spaß“ entsprechen. Aber „launig“ ist eine negativ belegte Eigenschaft, wie mißmutig.

Launig bringt man immer nur mit übel-launig in Verbindung.

Sorry für den Klugkot.

Gerd Schuhmann

Du meinst „launisch.“ Launisch ist negativ. Launig ist positiv.

http://www.duden.de/rechtsc

Das ist wie kurzweilig und langweilig. Das sind zwei komplett verschiedene Sachen.

PengPeng

🙂 Dem Duden kann ich natürlich nicht widersprechen, aber bisschen muss ich El Caputo schon recht geben.

Vor allem wenn man wie ich aus Baden kommt. Wenn bei uns launig bisch, dann bisch endwedr a Weib un hasch dei Sach, odda du hasch geschdan z’viel gsoffe.

Gerd Schuhmann

Ja, okay. Mit so Regionalismen ist das schwierig.

Kollege Stöffel kommt ja auch aus Gegenden, wo Hochdeutsch als schwere Krankheit gilt – ich muss da auch manchmal nachschauen, wenn er bestimmte Worte anders verwendet als im Rest von Deutschland. das kann dann zu Missverständnissen führen.

Jürgen Horn

„Launig“ ist interessanterweise nichtmal ein typischer bayrischer Begriff. Ich find das Wort nur einfach schön :D. Aber gut zu wissen, wie man das in Baden sieht. Wenn ich das nächste Mal in Karlsruhe beim TableTop-Spielen bin, frag ich mal die Leute da :D.

El Caputo

Hm, einigen wir uns darauf, dass „launig“ ein regional geprägter Begriff ist, der in Teilen Deutschlands nicht oder nur als Kombination verwendet wird.

Im Westen kenne ich es nur aus übellaunig – macht natürlich Sinn, dass es auch die positive Form gibt. Die ich aber noch nirgends gehört oder gelesen habe.

Soll noch jemand sagen, aus Berichten zu Spielen kann man nix lernen.

Payonsantim

Nicht nur witzige Videos, besonders interessant, welches Kapital Wargaming mittlerweile angehäuft hat, dass sie selbst die Super Bowl Preise für Werbung zahlen können. Krass

Skyzi

lustig irgendwpüäö8+ ü

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

10
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x