World of Tanks: Kostenlos auf der Xbox One zocken

Wargamings Military-MMO World of Tanks ist jetzt für die Xbox One erschienen.

Wenn man Interviews zu World of Tanks liest, wird einem klar, dass Wargaming es ernst meint und große Pläne hegt. Immer geht es darum, auf noch mehr Plattformen zu erscheinen, noch mehr Märkte zu erschließen. Nachdem man den in Osteuropa wichtigen PC-Markt schon lange erobert hat – die Military-Nische besetzt man hier fast alleine,  Konkurrenten tun sich schwer – ging man mit „Blitz“ auf die Mobile-Geräte und mit einer speziellen „Action“-Version auf die Xbox 360.

World-of-Tanks-XboxDie Konsolen-Version gilt als Arcade-orientierter als die Schwester-Version für den PC. Und genau diese Konsolen-Version hat man nun auf die Xbox One gebracht und verspricht vor allem ein grafisches Update: Eine 8mal höhere Texturauflösung als auf der Xbox360 verspricht Wargaming, bis zu 50.000 Polygone pro Panzer.

Seit gestern ist World of Tanks auf der Xbox One spielbar, man benötigt dafür lediglich eine Xbox Live Gold-Mitgliedschaft.

Das Besondere: Die Xbox-One-Version ist kompatibel mit der Xbox360-Version: Cross-Plattform nennt man das. Spieler beider Konsolen werden mit- und gegeneinanderspielen können. Zocker brauchen für beide Versionen nur einen Account, was sie sich auf der einen Plattform erarbeiten, gehört ihnen auch auf der anderen.

Wargaming versichert, dass der anstrengende Port, an dem man die letzten Monate saß, auch der Xbox 360 zu Gute kommen wird, da man im Zuge des Xbox-One-Ports viele Karten nochmal überarbeitet habe und die in der verbesserten Version auch auf die Xbox360 bringen werde.

Autor(in)
Quelle(n): Wargaming
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.