World of Tanks: Das kann der legendäre Panzer, den Ihr jetzt im Event bekommt

World of Tanks startet ein großes Event. Darin könnt ihr euch den legendären Panzer T-34 als Premium-Variante freispielen. Lohnt sich der T-34?

Was hat es mit dem Event auf sich? Vor genau 75 Jahren begann der deutsche Überfall auf die Sowjetunion während des zweiten Weltkrieges. Wargaming startet deshalb das World of Tanks Event „Unternehmen Zitadelle“, um an diesen Konflikt zu erinnern und neue Belohnungen an eifrige Fans zu verteilen.

Event „Unternehmen Zitadelle“ – Das steckt drin

World-of-tanks-9-19

Wann ist das Event? Vom 05.07.2018 bis zum 23.08.2018 gibt es in World of Tanks jeden Tag einen neuen Auftrag alle Hobbykommandanten. Neben einer Erinnerungsmedaille, zusätzlicher Ingamewährung und Verbrauchsmaterial gibt es ab 30 erfolgreich abgeschlossenen Aufträgen auch einen kostenlosen Stufe 5 Premiumpanzer: den berühmten T-34 in einer besonderen Form.

T-34 als spezieller Premiumpanzer

Was hat es mit dem neuen T-34 auf sich? Als Premium-Tank gibt’s den „T-34 geschützt“. Dabei handelt es sich um eine abgewandelte Version des normalen sowjetischen T-34 mit extra angebrachter Schottpanzerung an der seitlichen Wanne und Turm. Die bietet besonderen Schutz gegen HEAT- und HE-Granaten.

world-of-tanks-t-34-01

Wie stark ist der „T-34 geschützt“? Die Bewaffnung hat sich zum normalen T-34 ein wenig verändert. Die 76mm Kanone kommt zwar mit weniger Durchschlag und Schaden daher, die Nachladegeschwindigkeit wurde jedoch erheblich verringert.

Wehrhaft und heimlich: Zusätzlich ist der Tarnwert etwas gesteigert, die Sichtweite allerdings verringert. Durch die schwere Zusatzpanzerung muss der T-34 geschützt auch etwas Beweglichkeit auf der Strecke lassen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Was gibt’s noch? Wer die kompletten 50 Aufträge aus dem Event meistert, erhält zusätzlich eine besondere historische Tarnung für seine Panzer.

World of Tanks sieht 2018 mit 1.0 toll aus! Lohnt es sich, neu anzufangen?

Anmerkung: Bei dieser News handelt es sich um eine Gast-News des YouTubers und WoT-Experten Mootality.

Quelle(n): Wargaming
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Patric Mayer

Der deutsche Überfall auf die Sowjetunion begann nicht “genau” vor 75 Jahren, sondern vor fast 77 Jahren (1941). U. Zitadelle war vor (um ein paar Tage fast) “genau” vor 75 Jahren.

Leider scheint der Event-Panzer mit dieer Hauptbewaffnung ein Rohrkrepierer zu sein.

Comp4ny

Ein T-34 ohne ZiS-Kanone? NIEMALS !
Wer denn T-34 ohne diese spielt, hat den Panzer bzw. das Potential einfach verschenkt.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x