WildStar: Roadmap-Plan angekündigt – Mit fraktionsübergreifender Gruppensuche

WildStar lebt! Daher hat auch Chef Chad „Pappy“ Moore in einem offenen Brief eine Roadmap für die kommenden Monate vorgestellt. Das Highlight ist klar die fraktionsübergreifende Gruppensuche, aber auch ein neuer Raid-Flügel und PvP-Ranglisten gehören zum Repertoire.

WildStar ist noch lange nicht tot und bei Entwickler Carbine wird schon fleißig an den neuesten Inhalten gearbeitet. Diese hat Chefentwickler Chad „Pappy“ Moore jetzt in Form einer Roadmap auf der offiziellen Webseite von NCSofts buntem Online-Rollenspiel vorgestellt.

Fraktionen, Schmaktionen!

Da WildStar nicht gerade gigantische Spielerzahlen vorweist, gibt es bald eine fraktionsübergreifende Gruppensuche. So können Verbannte und Angehörige des Dominions trotz abweichender Wertvorstellungen gemeinsam in Raids und Dungeons die Bosse verkloppen. Ansonsten bleiben die beiden Gruppierungen aber nach wie vor getrennt.

WildStar Geburtstag RowsdowerDie neuen Gruppenkonstellationen sind auch bitter nötig, denn der jüngst eingeführte neue Raid „Rotmond Marodeure“ geht bald in die zweite Runde und bekommt drei neue Bosse dazu. Ideal also, um zarte Bande zur jeweils anderen Fraktion zu knüpfen und gemeinsam auf Space-Piraten-Jagd zu gehen. Zusätzlich zu diesen PvE-Inhalten soll es demnächst auch eine PvP-Rangliste geben.

Autor(in)
Quelle(n): Carbine
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (3)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.