WildStar: Neue Verträge bringen Leben in die Bude, bis zu 400 Spieler an einem Fleck sorgen für Lag

Beim SF-MMO WildStar bringen die neuen Verträge Leben auf den Nexus, wenn es gegen Welt-Bosse geht, kann das schon mal zu viel sein.

Die „Welt-Bosse“ in WildStar waren in der Progression-Phase am Anfang wichtig, als man sie umlegen musste, um sich Zugang zu den Raids zu verschaffen. Danach flaute der Hype um sie ein wenig ab. Jetzt erleben sie einen Aufwind. Denn sie können zum Ziel der neuen „Contracts“ werden. So eine Art wechselnde “Instant-Quest.”

Wie aus einem Gespräch zweier Fans bei reddit hervorgeht, ist diese Aktivität wohl extrem beliebt. Und wenn die Welt-Bosse Ziel eines Contracts sind, kommt es zu solch großen Spieleransammlungen, dass darunter schon mal der Server leidet und das große Laggen beginnt.

Bei Fans von WildStar dürfte dieses Video zwiespältige Gefühle auslösen. Einerseits toll, dass so viele WIldStar-Spieler gleichzeitig an einem Ort sind. Andererseits: Schon echt laggy.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Das scheint übrigens nur ein Problem auf den PvE-Servern zu sein. Die sind wohl deutlich beliebter als ihre PvP-Pendants.

Quelle(n): Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
30 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
N0ma

Hat der auch irgendwelche Mechaniken, da schläft man ja ein bei.
Ok seh grad die Frage kam schon.
Mit den Anforderungen von OW Bossen haben allerdings viele MMO’s ein Problem, heisst idR viel zu leicht. Und leicht heisst nunmal schnell öde.
Ja GW2 lässt grüssen.

F2P-Nerd

Wildstar schiesst den Vogel ab ^^
Wird Zeit, dasses F2P wird, dann kommen jede Menge frische Spieler 🙂

mmogli

freu mich schon wenn du kommst

mumbitz

Ich habe auch noch Chars in Wildstar aber ist mir kein Cent wert aber rein sehen warum nicht aber noch mehr Geld reinstecken eher nein.

mmogli

du kannst weg bleiben

KohleStrahltNicht

Bloß nicht.
Gerade die Community ist toll in WS aber mit f2p kommen die ganzen WoW-Fans , spammen den Chat zu .
Sieht man ja an Rift.
B2p ist ja noch ok für ein MMo aber die f2p-Trolle …bitte nicht.
Das hat WS nicht verdient.

HansBert

Frage 1:
Was genau macht der Vogel da, außer sich sinnlos abschlachten zu lassen. Haben Bosse bei ws keinerlei Mechanik?

Frage 2:
Sieht die Landschaft nur in dem Video so übel schlecht, langweilig, karg und lieblos aus oder ist das in ws generell so?

Frage3:
ws hat Europa weit noch ganze 400 Spieler? Hut ab!

Michel

1. Den Boss hab ich nie gemacht. Aber grundsätzlich haben vor allem Dungeonbosse eine Mechanik. Im Prinzip sogar recht schwer für “normale” Dungeons (WS Raids hab ich nie gemacht). Mit Randoms kann das ziemlich zäh werden 😉
2. Ich denke das liegt am Gebiet und evtl. auch an den Einstellungen, z.B. hab ich die Sichtweite nicht so schlecht in Erinnerung. Aber wenn man in WS ein bisschen die Augen öffnet, sieht man schon schöne Landschaften und lustige Einfälle (die Klonfarm fand ich irre lustig)
3. Keine Ahnung. Die Spielerzahlen müssten aber massiv eingebrochen sein und das liegt mMn an mehreren Gründen: Die Performance ist trotz starkem PC sehr schlecht, die Zielgruppe falsch ausgewählt (allein mit HC Spielern kann man kein Spiel halten) usw. Meiner Meinung nach kann nur noch F2P/B2P das Spiel retten.

Traace

2. Stimme ich zu, die Gebiete sehen klasse aus,

Zu 3. Performance ist hier sehr gut selbst auf Ultra @Gerhard 2550p

AMD R9 280X Underclocked auf 490/650Mhz ca 30fps ~

Stock clock: 1000/1400mhz ca 120 fps ~.

mmogli

du hast keine ahnung von diesem spiel

mumbitz

ist halt Casual und Frage mich womit wollen die in F2P Geld verdienen.

KohleStrahltNicht

Wie kann man mit so wenigen Worten so viel Mist schreiben?
Ich habe WS angetestet und eines sind die Levelgebiete nicht und das ist Langweilig und karg.
Die Gebiete in WS sind richtig toll und mit viel Liebe zum Detail designt worden.
Sich ein Urteil über ein Spiel zu bilden welches man nur von einem Video zu kennen scheint lege ich in die Akte ” Forentroll “
Mir persönlich ist das Kampfsystem zu schnell aber das ist nun Geschmackssache.
Das housing ist megageil in WS.

Ich glaube aber das WS Europaweit mehr Spieler als nur die 400 hat.
WoW wird wohl in Europa auch nicht die 100.00 voll kriegen ;o)

Capscreen

Witzig, dass man auch schon vor nem Jahr diesen Vogel abschlachten musste einmal am Tag… Gut zu wissen, dass sich nicht das geringste geändert hat ^^

auch wenn es jetzt mal im anderen zusammenhang geschieht.

mmogli

tja leider hat sich schon einiges geändert seit einem jahr in ws ..bisserl informieren hilft . ich könnt auch schreiben in wod hat sich nicht viel geändert seit es auf dem markt ist

Capscreen

Klar, aber im Gegensatz zu WoD hat man damals unfassbar viele Änderungen und Neuheiten jeden Monat, dann alle drei Monate versprochen. Also Patchcontent, der tatsächlich relevant ist.

mmogli

bis jetzt kamm alle drei monate was neues von wildstar wie versprochen ..sogar ab und zu früher .also erzähl hier nicht das in ws sich nix geändert hat ..danke

Capscreen

So wie ich es hier in diesem Beitrag überall lesen kann, bist du das Kind, dass die Rolle des Ws Verteidiger eingenommen hat^^ Ich hoffe, du hast auch noch viele weitere Jahre mit dem Spiel Spaß, vorausgesetzt, dass es bis dahin nicht abgestellt wurde.

mmogli

spiel weiter wod ,da bist du gut aufgehoben 😉 und danke für ” das kind ” 😉 was ich mir in meinem alter alles anhören muss hihi

Endymion

Haha, das witzigste an dem Video ist eigentlich das der Boss immernoch Buggy zu sein scheint und ausser der Eiphase wieder nix macht, das war doch vor nem Jahr schon so ^^
Auch wenn das Video eher abschreckt, die Weltbosse an sich waren eigentlich recht nett und habenverschiedene Mechaniken, bei einigen musste man schon gut koordiniert rangehen.Ich fand das gut das man die alle machen musste “damals” 🙂

mmogli

nein dass kann nicht sein…wildstar ist doch tod ! wildstar lebt und wie 🙂 da brauch ich nicht mal meine rosarote chua fanboy brille aufsetzten , “laaaaag ” hab ich immer mal im ws spiel 😉 und die aufträge im game machen richtig laune . und ich bin gegen F2P
wildstar sollte nur das problem mit den rechner im griff kriegen,da stimmte ich judah zu ,mein pc schnauft auch arg

Gerd Schuhmann

Ich tröpfel dir ungern Realität in deinen Tee, aber: Man muss sich halt klarmachen. WildStar hat nur 2 belebte Server offenbar. 🙂 Ist die Frage, in wie vielen Phasen das so aussieht wie in dem Video. Ob das nur in einer Phase stattfindet oder in mehreren. Ob dann wirklich das ganze europäische WildStar in dem Moment auf diesen einen Boss hackt – dann sind 400 Spieler gleichzeitig irgendwie … ja. 🙂

Die Zahlen, das weißt du ja sicher, sprechen da eine andere Sprache.

Aber es zumindest eine schöne Idee, alle Spieler auf einen Fleck zu kriegen. Und ich denke die WildStar-Fans haben sich so ein Video auch mal verdient.

mmogli

danke 😉

Caljinar

Da kann man nur zu 100% zustimmen. Schön und vor allem “nett” Beschrieben, Herr Schumann. 🙂

Nomad

das ist wie die Zerg events in GW2, öde und sinnlos, wenn die Bosse nicht intelligent mitskalieren

Skyzi

Ach komm nörgel doch nciht immer an allem rum :/

Judah

Das Video zeigt ganz unabhängig von Wildstar, was mich im Endgame von MMO’s am meisten langweilt. 20 Minuten auf einen Boss einschlagen… Grauenhaft! Aus diesem Grund spare ich mir Raids….

Abgesehen davon, ging mein Rechner schon zu Zeiten des Releases von Wildstar in die Knie, auch wenn in dem Areal dann bloß drei andere Spieler unterwegs waren. Ich habe einen ziemlich guten Rechner, der keinerlei Probleme mit TESO in höchster Auflösung hat, aber bei Wildstar arg ins Schnaufen kommt. Ich habe einen AMD-Prozessor und es gab mal den Hinweis im offiziellen Forum, dass Wildstar nicht optimiert sei für AMD-Prozessoren und es deshalb zu geringen FPS und vielen Lags kommt…

Traace

Kann ich nicht bestätigen, habe AMD CPU und GPU, rennt klasse 🙂

Wären Tera auf 25fps daherkommt, nunja dort ist es auch egal wie ich den GPU takte…

Judah

Schau mal:

https://www.google.de/searc

Ich bin also ganz bestimmt nicht der Einzige mit dem Problem…

Argus

Ist ja nicht schon 1 Jahr alt. Ich schick dir mal nen Wow-Classic Bericht omg.

Wildstar ist ein sehr junges Spiel. Und da muss ich Wildstar loben. Super Updates, tolle Community und es hat sich gewaltig viel getan seit Release! Vorallem datascape, ist dass beste, Was sich jemals raid gennant hat! Ja die worldbosse sind für’n Arsch… Da stimmt ich zu;)

N0ma

Deine Aussage passt nicht.
Erstmal ist das kein Raid sondern ein OW Boss. Bei Raids hat man feste Gruppengrössen, deshalb ist der Schwierigkeitsgrad besser angepasst. Bei nem guten Raid kommt man durchaus auch mal ins Schwitzen, auch wenn der 20min dauert. Wenn nicht sollte man vielleicht mal die Gilde wechseln, von einer Casual in einen Speedrun/Progress Gilde 😉

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

30
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x