Das Spiel mit der Gans, das alle so feierten, kommt auf Steam – Mit Koop

2019 landete das Studio „House House“ mit dem „Untitled Goose Game“ einen überraschenden Riesen-Hit. Nun bekommt das Spiel ein Zwei-Spieler-Update – und wandert zu Steam.

Wann startet Untitled Goose Game auf Steam? Das Spiel kommtam 23. September auf Steam. Einen knappen Monat muss man sich also noch gedulden, bis auch Steam-Nutzer auf den Überraschungshit von 2019 zugreifen können.

untitled goose game gärtner
Nun können auch Steam-Spieler arglose Dorfbewohner quälen

Zuvor war das selbsternannte „Slapstick-Stealth-Sandbox-Spiel“ schon auf der Nintendo Switch, PS4, Xbox One und im Epic Games Store verfügbar. Doch auch Gänse-Fans, die das Spiel bereits auf diesen Plattformen abgearbeitet haben, können sich freuen: Denn am 23. September erscheint ein neues Gratis-Update, mit dem das Spiel auf allen Plattformen im lokalen Multiplayer-Modus zu spielen ist.

Endlich zu zweit honken – Was hat es mit dem Gänsespiel auf sich?

So funktioniert der Koop-Modus: Im Rahmen des „Nintendo Indie World Showcase“ Events durfte Entwickler „House House“ einen Trailer zeigen, in dem der neue Koop-Modus zu sehen war. Hier könnt ihr euch anschauen, wie das aussieht:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Das Prinzip ist ziemlich einfach. Anstatt einer furchtbar niedlichen, aber auch ziemlich fiesen Gans ziehen nun zwei Vögel durch ein englisches Dorf und richten Chaos an. Ihr könnt beispielsweise Anwohner bestehlen, ihnen fiese Fallen stellen, in Garagen einbrechen oder für Tumult im Elektrofachhandel sorgen. Oder was auch immer euch einfällt.

Ihr könnt das gesamte Spiel nun zu zweit bestreiten und im Gänse-Duo noch mehr Bewohner in den Wahnsinn treiben. Möglich, dass das bekloppte Spiel sich im September zu den besten Couch-Koop-Games 2020 gesellt.

Die Entwickler schreiben zur Gänse-Verstärkung nur: „New goose, new honk, still horrible“ – mit „Honk“ ist dabei das Geräusch gemeint, das die Gans von sich gibt und das mittlerweile fast schon ikonisch geworden ist.

Eine weltberühmte Gans: Als das unkonventionelle Indie-Spiel 2019 erschien, eroberte die „honkende“ Gans die Gaming-Welt im Sturm. Sie tauchte in Form von Memes auf, schwirrte als Insider-Witz auf Social-Media-Kanälen herum oder wurde von Fans grafisch in andere Spiele eingebaut. Kurz: Die Gans war plötzlich überall.

Der Humor des Spiels hatte einen Nerv getroffen, was sich schon im Januar in hohen Verkaufszahlen mit über einer Million verkauften Kopien, aber auch in Sachen Awards niederschlug. Die Gans holte jede Menge Preise – auch bei den GameStars schnitt sie gut ab, und landete mit ihrem Untitled Goose Game auf Platz 2 der besten Indie-Spiele.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Leya Jankowski

Aus Honk wird Honk-Honk

Irina Moritz

Beste News 2020 😀

Holzhaut

Cyberpunk kann einpacken!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x