The Secret World: Pay2Win-Kritik an „The Park“-Bonus-Talismanen
The Park Lorraine

Beim MMORPG The Secret World ärgert so manchen Fan eine Dreingabe zum Spiel „The Park.“ Die wird als zu stark empfunden
.
Funcom ist in der Krise, das ist kein Geheimnis. Um die Käufe des Singleplayer-Spiels „The Park“ anzukurbeln, das an die Welt von „The Secret World“ angelehnt ist, hat man Käufern von „The Park“ Belohnungen in der Secret World versprochen. An den kosmetischen Sachen, dem Killer-Backenhörnchen-Kostüm, nimmt wohl keiner Anstoß. Wohl aber an den „10.9“-Gegenständen, die Käufer erhalten. Die werden als „zu stark“ empfunden.

Kleine Belohnung – große Wirkung

Vor zweieinhalb Wochen gab es einen Thread im Forum „Es ist offiziell, wir sind jetzt Pay2Win“, schreibt ein Nutzer. Das Gear sei geleaket und zu stark. Mittlerweile hat der Thread 175 Kommentare und die anfängliche Befürchtung scheinen sich in der Praxis zu bewahrheiten: Einige haben jetzt die Ausrüstung und sie scheint wirklich sehr stark zu sein. Es sind drei Halsketten, drei Talismane, je einer für DD, Tank und Heiler.

The Secret World TSW The Park Items

Im Thread wird heiß diskutiert. Die Gegner legen dar, warum die Items so stark sind, in ihren Slots besser als alles, was es sonst gebe. Man würde eigene „Builds“ nur um diese Items designen.

Andere sagen: Man solle da mal die Kirche im Dorf lassen. Es komme immer noch auf andere Sachen an als auf ein kleines Item. Die ein oder andere Halskette werde sicher bald generft (die Heiler-Halskette hat man tatsächlich schon gehotfixt) – außerdem sei „The Park“ ein tolles Spiel und man solle das ruhig kaufen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Funcom braucht Geld, aber ist so ein „Kauf-Anreiz“ noch legitim?

Unabhängig davon, welchen Einfluss diese Items tatsächlich auf die Secret World nehmen, scheint vielen das „Prinzip“, der Trend, hinter diesen Items zu missfallen nach dem Motto „Nur weil Funcom Geld braucht und ein Spiel verticken will, müssen sie nicht zu solchen Methoden greifen.“


Zu unserem Test von „The Park“ geht es hier entlang.

Quelle(n): Forum TSW, MassivelyOP
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Michael

Ne andere Frage: TSW Ultimate gibts derzeit für 27 Euro bei Steam. Wieviele Stunden Spaß hat man mit der Version?

Gerd Schuhmann

Na ja … das Spiel ist schon nicht für jeden was.

Ich würd erstmal zu einem günstigeren Preis reinschnuppern.

Die Story, World-Building – das ist alles fantastisch. Das Gameplay und das Kampfsystem – das hat schon Schwächen.

Alastor Lakiska Lines

Ich finde das Erforschen von Synergien zwischen aktiven und passiven Skills, sowie die Anpassung an bestimmte Gegnergruppen sind fantastisch umgesetzt…

Gerd Schuhmann

Ajo, es gibt halt ne Handvoll Hardcore-Fans, wenn’s viele so sehen würden, hätte Funcom nicht die Probleme, die sie haben. 🙂

Ich hab auch nichts per se gegen das Spiel, ich hab mehreren Leuten TSW angedreht. Von denen hat’s keiner über 3,4 Stunden gespielt.

Und die haben nicht aufgehört, weil sie die Story doof fanden … Wenn da wer fragt. Ist es 27 Euro wert? Da ist meine Antwort: Schau’s dir lieber vorher an, es ist eigen.

Dass es bei den Skills keine so richtig klare Progression gibt, die Steuerung usw. – Das ist halt schon Geschmackssache.

Mich hat einfach die Erfahrung gelehrt. TSW ist kein Spiel, dass du bedinungslos empfehlen kannst, so gern man’s hat.

Guild Wars 2 – das würd ich Leuten empfehlen. Da würd ich sagen: Bis auf 80 spielst du auf jeden Fall und dann ist es Geschmackssache, aber dein Geld hast du 3mal wieder raus.

TESO Z.B. würde ich auch in dieser Hinsicht empfehlen: Das ist vielleicht nicht für jeden über 400 Stunden was, aber 40-80 holt da jeder raus.

Das könnte ich guten Gewissens mit TSW nicht machen.

TimTaylor

Ich spiele TSW auch nicht weil es technisch einfach schlecht ist. Das Spiel sieht nicht besonders krass aus, läuft aber nicht toll und die Animationen sind teilweise erschreckend schlecht. Wenn einem das egal ist, bekommt man aber eine recht gute Story und interessante Quests. Da mir aber gerade der visuelle Aspekt bei einem MMO-Charakter wichtig ist, hat es mich nicht gereizt.

The Park jedoch ist ein cooles Game, macht Spass und hat gute Horror-Atmosphäre … hat mich bisher recht oft abgeholt mit seinen Schreckeffekten: https://www.youtube.com/wat

(hoffe das ist OK, wenn nicht haut den Link wieder raus) 😀

Keupi

Also es ist sehr interessant und anders. Probieren geht über Studieren. Ich fand es sehr gut, vor allen die Dungeons haben mir gut gefallen.

Zunjin

Unabhängig vom Item und der insgesamt leidigen P2W Diskussion in vielen Spielen… ich kann das Geweine der ganzen Min-Maxer nicht mehr hören. In TSW fand ich diesen elitären… „du brauchst diese Waffe um…“ oder „ohne diese Skillung kein…“ oder „wie du hast nicht X geskillt, dann…“ zum kotzen.

Dabei musste ich es zum Glück nur in Foren lesen und nicht mal selbst erleben, da RPler zum Glück toleranter sind und in allem Spielen zeigen, dass es keine Super-Skillung braucht um den Content zu meistern, sondern man lieber das spielen soll was einem Spaß macht.

Zokc

Also Ich fand die Tailismane jetzt nicht so stark als DD…

Joss

In kleinkarierten Wertediskussionen mag ich mich gar nicht engagieren. Was mich aber stört, dass Funcom mit solchen Motivations- und Absatzsupplementen fuck you 1) zu seinem Loot-System und gleichermaßen 2) zu den Spielern, die sich den Kram gegrindet haben (en passant: ich nicht), sagt. Und also letztlich zum Spiel selbst. Diese Haltung finde ich problematisch und sehr halbgar ausgedacht. Sie wollen Cash um jeden Preis, aber ich bin nach wie vor ein großer Zweifler, dass es so funktionieren wird.

Alastor Lakiska Lines

10.9 ist schon extrem…wenn man bedenkt dass die Abschlussitems der Issues in New England, Ägypten und Transylvanien nur 10.3 waren…und ich habe The Park zu 33% nur wegen diesem Item gekauft

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

10
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x