The Elder Scrolls Online: Vive la France – Wir haben eine Kaiserin

Gestern um 12 Uhr gingen die Server für den Headstart des Fantasy-MMORPGs The Elder Scrolls Online hoch. In der Nacht sind bereits die ersten Meilensteine gefallen. In einer PvP-Kampagne wurde eine neue Imperatorin gekrönt. Und der erste Held hat es auch schon auf Stufe 50 geschafft.

Beide Spieler sind offenbar Franzosen und gehören Gilden an, die sie bei ihrem Plan kräftig unterstützt haben.

Französischer Spieler nach 17 Stunden Dauerzocken auf Level 50

Während Ihr wahrscheinlich selig in Euren Betten lagt oder Euch mühsam von Level 13 auf Level 14 gequestet habt, hat es in Frankreich gleich zweimal gescheppert

Der Charakter Jake Shelton, ein Zauberer mit beeindruckend buschigem Schnäuzer, hat nach Angaben seiner Gilde War Legend um halb Sechs die Stufe 50 erreicht. Jetzt warten noch die Aufgaben der anderen beiden Fraktionen auf ihn. Der Spieler kam auf eine /played von etwas mehr als 17 Stunden und 34 Minuten. Er hat also – wen wundert’s? – durchgezockt. Ob er wirklich der erste Fünfziger war oder ob ihm noch wer zuvorkam, wird sich sicher in den nächsten Tagen herausstellen.

Über die genauen Methoden herrscht bis jetzt noch Stillschweigen. Die Nachricht der Gilde lässt darauf schließen, dass er einen Rushpartner an seiner Seite hatte und von der ganzen Gilde dabei unterstützt wurde, als erster die 50er-Mauer zu durchbrechen.

TESO PvP Cyrodiil

Im Forum Reddit munkelt man von düsteren Machenschaften, die aus zahlreichen anderen MMORPGs bekannt sind, und die etwas mit Grinding, AoE-Attacken, Tagging und ähnlichem Teufelszeug zu tun haben. Böse Zungen behaupten außerdem, es seien großen Mengen Kaffee und Croissants im Spiel gewesen!

Erfahrenes PvP-Bündnis stürmt die Festungen

Ungefähr zur gleichen Zeit, als Jake so auf die 35 zuging, hat das Gildenbündnis Vae Soli den wahrscheinlich ersten Kaiser auf dem EU-Megaserver gestellt. Die Gilde hat sich offenbar vorher abgesprochen, möglichst schnell auf Level 10 zu gelangen, um dann gemeinsam die Mission „Neue Königinnen braucht das Land“ anzugehen. Wie die französische Webseite einer beteiligten Gilde berichtete, begann die Allianz Vae Soli schon in den frühen Abendstunden mit dem Angriff auf die Festungen der Gegner, die wahrscheinlich zu dem Zeitpunkt noch versuchten, ihre Mounts zu beschwören. (Fun Fact: Nach einem /stuck geht das wieder).

Rasch wurden erste Erfolge erzielt und schon bald war die Kaiserstadt in den Händen des Dolchsturz-Bundes. Zur Kaiserin wurde der Charakter mit der höchsten Punktzahl gekrönt. Die Ehre kam „Tiu“ zu. Das Ganze geschah in der Kampagne „Vifespoir“ – ist also für jeden außerhalb dieser Kampagne nicht bindend. Daher gibt es noch reichlich Gelegenheit, in parallelen Welten die Kaiserwürde anzustreben.

Beim Gildenbündnis Vae Soli handelt es sich übrigens um insgesamt 10 Gilden, die bereits in anderen Spielen PvP-Erfahrung gesammelt haben.

The Elder Scrolls Online

Diese Franzosen lieben es, wenn ein Plan funktioniert

[intense_testimonies]
[intense_testimony]
[intense_testimony_text]Mein-mmo.de meint: Wow, das ging schnell. Gut, die PvP-Krönung war zu erwarten, immerhin werden die Spieler auf Stufe 50 gestuft, wenn sie das PvP-Gebiet betreten. Das Vorgehen der französischen Gilde war höchstwahrscheinlich von langer Hand vorbereitet. Sicher haben andere Allianzen aus Spielern in parallelen Taschen des TESO-Universums Ähnliches erreicht. In den nächsten Wochen und Monaten wird die Königswürde gegen echte Spieler erkämpft und verteidigt werden müssen.

Wer letztlich der erste 50er oder die erste Königin war, wird sich erst ausweisen, wenn die Meldungen später eintrudeln.

Über die Methoden des Zauberers, der zuerst auf 50 kam, wird zu reden sein. So ein Hardcore-Powerleveling ist für die meisten von uns weder wünschens-, noch erstrebenswert, aber für die Beteiligten war es sicher ein Adrenalinrausch. Mal sehen, wann die ersten Veteranenlevel fallen.
[/intense_testimony_text]
[intense_testimony_author image=“https://images.mein-mmo.de/magazin/medien/2014/01/Logo-022.png“][/intense_testimony_author]
[/intense_testimony]
[/intense_testimonies]

Wie seht Ihr das? Beeindruckende Leistung oder irgendwie bescheuert? Wie lange habt Ihr mal am Stück gezockt und auf welchen Erfolg wart Ihr ingame bisher stolz?

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Quelle(n): TESO : Empereur et PvP, Jake Shelton level 50 The Elder Scrolls Online
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x