The Elder Scrolls Online: Wartungsarbeiten für PS4 und XBox One am 14. und 15. Juli

Beim Fantasy-MMORPG The Elder Scrolls Online finden in dieser Woche Wartungsarbeiten für Playstation 4 und XBox One statt.

TESO-FutterEigentlich war für Montag, den 13.7., ein „The Road Ahead“ angekündigt, da stellt der Producer vor, was sich bald Neues in The Elder Scrolls Online tut. Da wurden aber wohl einige Sachen nicht rechtzeitig fertig, daher hat man das auf später verschoben. Ende der Woche sollen auch, wie man weiß, neue Infos zu den DLCs kommen, es liegt nahe, dass dies im „The Road Ahead“ passieren wird.

Eines steht allerdings fest: In dieser Woche werden Playstation 4 und XBox One neue Wartungsarbeiten erleben. Daumen drücken, dass diese glimpflicher ausgehen, als vor 3 Wochen. Da waren die Server jeweils für 4 Stunden unten, um den Playstation-Patch gab es zudem richtig Ärger: Da stand ein 15 Gigabyte großes Update an, irgendwas lief da wohl schief. XBox One Spieler kamen hingegen mit 500 MB davon.

Die Xbox One macht mit dem Server down den Anfang: Am Dienstag, dem 14.7., sollen um 12:00 Uhr die Server für die Wartungsarbeiten heruntergefahren werden.

Die Playstation 4 ist einen Tag später dran: Hier soll es am Mittwoch, dem 15.7., ab 12:00 Uhr soweit sein.

Die Megaserver für PC und Mac kommen in dieser Woche ohne Wartung aus.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (6)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.