The Elder Scrolls Online: Housing vorgestellt – Schaffen, schaffen, Häusle bauen

Das Housing-Feature ist eines der am meisten ersehnten der Fans des MMORPGs The Elder Scrolls Online und nun wurde es ein wenig näher vorgestellt.

Im kommenden Jahr werdet ihr euch eigene Häuser in der Fantasywelt Tamriel zulegen können. Zenimax’ Matt Firor erklärte, dass man sich zunächst auf eine Quest begeben muss, in deren Verlauf man ein Appartement bekommt. Von hier aus kann man sich dann andere, größere Häuser zulegen. Pro Volk gibt es verschiedene kleine, mittlere und große Bauwerke, in denen man wohnen darf.  Insgesamt wird es zu Beginn 30 verschiedene Häuser geben.

The Elder Scrolls Online: Stadt
Jeder darf mehrere Häuser besitzen

Mit Ingame Gold soll es möglich sein, sein Haus zu einer größeren Version zu erweitern. Was die Möbel angeht, mit denen man sein Eigenheim dekorieren darf, so wird man diese selbst herstellen können. Dazu führt man einen Möbel-Crafting-Skill ein. Selbst hergestellte Möbel darf man überdies an andere Spieler verkaufen. Insgesamt soll es hunderte von Deko-Items geben, mit denen man sich sein Zuhause so einrichten darf, wie man möchte. Es wird möglich sein, mehr als ein Haus zu besitzen. Die Häuser sind an den Account gebunden.

Matt Firor wollte nicht bestätigen, ob es für Spieler möglich sein wird, Häuser anderer Spieler zu betreten, wenn diese nicht dort sind. Es soll aber auf alle Fälle die Möglichkeit geben, andere Spieler zu sich einzuladen. Dies wird besonders für Gilden interessant, die Häuser als Gildenhallen nutzen können. Ein genaues Datum, wann mit dem Housing gerechnet werden kann, wurde noch nicht verraten. Es soll aber erst 2017 so weit sein. Matt Firor rechnet mit einem Release Anfang des kommenden Jahres.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Weitere Artikel zu The Elder Scrolls Online:

Quelle(n): MassivelyOP, Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
17 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
N0ma

gibts da eigentlich eine Aussage bzgl Abo?

mmogli

Das Housing-Feature ist eines der am meisten ersehnten der Fans des MMORPGs The Elder Scrolls Online und nun wurde es ein wenig näher vorgestellt.
————————————————————————————————————
Wann kommts bei WOW !!

Koronus

Es kam bereits und wurde nicht gut aufgenommen. Siehe Garnison WoW.

mmogli

Muhaha Garnison ist doch kein Housing

Koronus

Laut Blizzard schon.

mmogli

Wenn Blizzard meint ,dass Garnison Housing ist…. dann spiel ich mit Cortyn RP auf Aldor 🙂

Koronus

Ich würde ja mitspielen allerdings bin ich Horde.

mmogli

Komme erst wieder zurück wenn Blizzard
+Housing ( Haus in Stormwind/ Ogri )
+Gilden Housing ( Gilden Dörfer )
+Neue Berufe Tischler /Maler (könnte z.bFarben für Rüstungen herstellen )
+Neue Bgs (so wie Tausendwinter )
+GruppenQuest (wo man Gruppen auch braucht 2/3/5 Leute
+Solo Instanzen
+Selbst einfärben seiner Rüstungen

Phinphin

Wichtiger wäre es für mich zu wissen, wie es mit der Platzierung von Möbeln / Deko aussieht. Freies Platzieren oder vorgegebene Slots wie in HdRO?

Svenja Schauerte

ick freu mir 🙂 darauf warte ich schon sehnsüchtig

Corbenian

Klingt akzeptabel. Bin mal gespannt, wie es final aussehen wird.

Könnt ihr übrigens mal das Problem thematisieren, dass seit dem Update die Chars nicht mehr angezeigt werden? Ich konnte erst nach einigem hin und her gelogge meine Chars wieder sehen. Mein Konto galt vorher als “Vanille”. Also wie gerade neu erstellt. Keine Freunde, keine Gilde, kein nichts. Intro kam und neuer Char musste erstellt werden.
Meine Frau hat selbiges Problem. Bei ihr ist es aber trotz selbige Versuche und Maßnahmen so. Wenn sie in ist, wird sie mir übrigens als offline angezeigt… Alles sehr merkwürdig.

N0ma

im Client vorm Login
Server auf live schalten
Server auf live-eu schalten
warten bis unten im Text statt nordamerikanischer -> europäischer Server steht
einloggen

ja das ist ziemlich Banane

Corbenian

Genau das haben wir gemacht. Bei mir hat dies funktioniert, bei meiner Frau nicht ;(

Fanderay

Zweimal machen könnte evtl. helfen.

Koronus

RP wird damit jedenfalls erleichtert. Aber viel wichtiger, kann man dort (nahezu) unendlich viele Items lagern?

N0ma

die Frage ist – gibts noch RPler, alle die ich kenne sind aus Teso weg, aber vielleicht kommen sie ja zurück

Corbenian

Ein Fall für Cortyn, unserer RP-Dämonin und Hobbydetektivin 😉

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

17
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x