The Division: Jahr 2 liefert zwei kostenlose Erweiterungen! – Bericht

Bei The Division gibt es Infos zum Jahr 2: Dieses soll für die Spieler zwei kostenlose Erweiterungen bereithalten.

Update: Hier sind die Infos aus dem Special-Report.

Heute Abend hält Massive einen Special-Report ab, in dem es aller Voraussicht nach um die Zukunft von The Division, um ein Jahr 2, gehen wird. Allerdings kamen nun schon Stunden im Voraus erste Infos ans Licht.

Wie GameRant berichtet, sprachen sie mit dem Creative-Director Julian Gerighty über die „Jahr 2“-Pläne. Demnach werden alle Spieler zwei kostenlose Erweiterungen im Laufe des zweiten Division-Jahres erhalten. Der erste DLC wird im Sommer erwartet.

division-agent-schild-funken

Laut Gerighty wird Massive heute Abend im Special-Report ausführlich darüber sprechen, was im zweiten Jahr von The Division alles ansteht. Darunter soll es Details zu den zwei Erweiterungen geben.

Was steckt in diesen DLCs für Jahr 2?

Gerighty wollte im Gespräch mit GameRant noch nicht ins Detail gehen, jedoch gab er einen Teaser, was die Agenten von der Sommererweiterung 2017 erwarten dürfen.

Diese Erweiterung werde die Philosophie des Updates 1.4 fortsetzen – eine Philosophie der Großzügigkeit, in der Spieler dafür belohnt werden, Zeit in das Spiel zu investieren. Ihr sollt Eure eigenen, einzigartigen Geschichten erleben.

Die Erweiterung soll neue Events und PvE-Inhalte liefern, die Ihr sowohl alleine als auch mit Freunden meistern könnt. Neue Herausforderungen und neue Wege, The Division zu spielen, sollen kommen.

division-agentin

Eine Event-Struktur soll eingeführt werden, die die Spieler für die Teilnahme, den Abschluss und für den Wettbewerb in einer Playlist belohnen wird. Die Aktivitäten in dieser Playlist werden einen Modifier haben, der für Abwechslung sorgen soll. Spieler werden diese Inhalte so in einem völlig anderen Licht sehen und auf völlig andere Weisen spielen, so Gerighty. Er betont, dass der Fokus auf PvE-Content liegen wird. Weitere Aktivitäten (also PvP) könnten aber später auch noch kommen.

Es scheint, also wolle Massive in Jahr 2 die „Wiederspielbarkeit“ der PvE-Inhalte erhöhen. Mit Playlists, Modifiers und vielen Belohnungen.

Über neue Gebiete oder eine Fortsetzung der Story wollte Gerighty übrigens nicht sprechen. Mehr Informationen werden im Stream und in den kommenden Wochen und Monaten folgen, so der Creative-Director.

Heute Abend werden wir mehr wissen. Auf Mein-MMO.de verpasst ihr keine Infos.

Quelle(n): Gamerant
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
31 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Quickmix

Zweites Content wird eine Erweiterung der Story haben.
Und endlich Loadouts. Es können bis zu 6 verschiedene Sets gespeichert werden. 🙂

Rico

Noch ein Jahr in ein und der selben Zone?

barny mcskid

Ich schließ mich gerne an…Storyfortsetzung mit neuen Missionen…allerdings werd ich das miese Gefühl nicht los, das es beim Wunschdenken bleibt. Auf jeden fall wärs ziemlich schade, denn mir geht es offensichtlich wie vielen hier…Division passt scho irgendwie.

Robert Hatkeinenamen

Mir ist aktuell die weiterführung der Story wichtig…so langsam sollte der Stadtteil ja befriedet sein. Ist es nur auf der Insel so? Was macht der Rest der Welt? Ich will verdammt nochmal in die großen Gebäude rein…

Hard2Get

Vielen Dank für die schnelle Antwort..ok dann weiss ich bescheid

airpro

Ihr sollt Eure eigenen, einzigartigen Geschichten erleben. Klingt Hamish nach Deej. Legendäre Heldentaten: Wie hast Du Dir Deine Waffe erkämpft? Random Drop…

Daniel

Fortsetzung der Storyline wird jetzt endlich mal Zeit… Man tritt echt nur auf der Stelle, es ist seit einem Jahr Weihnachten, man merkt nix von einem Fortschritt.
Der Leak vor einiger Zeit für Jahr 2 war interessant mit dem Ausbau der Base, neuen Fertigkeiten, kosmetische Veränderungen des Gesichts und somit Entfernung der Tarnfarbe und Brillen.

https://i.ytimg.com/vi/w8QY
Das wäre echt geil!

Hard2Get

Hallo liebe Leute..kurzes Off Topic. Es geht um warrengate Kraftwerk legendär auf der Ps4..wir haben einen timer von 10 Minuten, nicht zu schaffen in einer Random Truppe..jetzt habe ich auf you tube gesehen, dass die PC Spieler 30 Minuten Zeit haben. Ist darüber was bekannt? Gibt es da einen Patch? Vielen Dank

DaayZyy

Es geht auch mit Randis, zur Not musste denen mal ne Nachricht schreiben oder in Party einladen. Hatten gestern mit 2 Randis auch erst Probleme weil einer nur mit seiner Standard Heilstation spielte und nie seinen Super eingesetzt hat. Haben den dann rausgeworfen und einen erwischt der wusste was er tut der hat zwar auch nie seinen Super Benutzt aber wusste um die Spielmechanik und Zeit. Hatten dann nachdem 3ten Anlauf noch 30sek Luft :).

Hard2Get

Vielen Dank für die schnelle Antwort..ok dann Augen zu und durch 😉

Quickmix

10 ist auch zu wenig. Macht keinen Fun. Ich mag allerdings grundsätzlich keine Spielmechanismen, die auf Zeit gehen. Die 2 anderen Legendary’s machen dafür richtig Spass.

SVBgunslinger

Wir haben Warrengate beim ersten Versuch geschafft trotz timer.
Ich finde eigentlich Napalm am schwersten. Mit Abstand.

Hard2Get

Meine Erfahrung mit Random Spieler ohne HS, bei keiner der Legendären Missionen, verlassen soviele Spieler das Spiel wie bei Warrengate. Ich join fast nur noch vor den timer Raum rein. Das heftige, zusatzlich zu dem Timer ist der enge Raum und man kommt schnell in den Nahkampf. Napalm find ich persöhnlich spassiger und leichter. Das ist ja eher ein Fernkampf. Na egal, gestern hab ich es tatsächlich mit einer Random Gruppe geschafft und es war ein schönes Gefühl nach etlichen Fehlversuchen.

Emerson Leandro

Build speichern… Das muss kommen!!!

schaican

Es scheint, also wolle Massive in Jahr 2 die „Wiederspielbarkeit“ der
PvE-Inhalte erhöhen. Mit Playlists, Modifiers und vielen Belohnungen.
na ja mir wären fehlerbereinigungen,latenzverbesserung viel lieber
PvE wiederspielbarkeit?
wie wäre es stattdessen mal mit ner safehaus verteidigung/befreiung?
da würde einiges gehen oder?

airpro

in den Türrahmen stellen? Das ist zwar weder „Freedom Fighters 2“ noch Saints Row. Aber so ein bisschen Dynamik in der City wär echt nicht verkehrt. Die Häuser sind zwar fast alle verlassen, dafür lungern aber doch ziemlich viele auf der Straße rum. statt in den Buden vor den Kühlschränken und Glotzen zu sitzen.

Emerson Leandro

TD wird in native 4K laufen… Ist das möglich…?

Oliver Heirich

Dann aber bitte auch einen Season Pass und weiterer Content für die willigen Spieler und das alles mal ohne Fehler und Glitchmöglichkeiten …

Dann kommt ne Rangliste im PvE und zB als Ziel Mission X so schnell wie möglich durchspielen auf jeder Schwierigkeit. Und ich sehs schon kommen, die ersten sind in 3 Sekunden durch weil sie sich durch Wände Glitchen und haste nicht gesehen …

JimmeyDean

Ohje…hört sich für mich danach an als müsste man die Missionen die man schon 1000mal durchhat noch 1000mal spielen…eine Woche mit Granatkills….eine Woche mit Skillkills…..muss dringend zusätzlicher Seasonpass her mit echtem Content!
Wenn Year2 nur aus Year1 plus Leaderboards in allen Variationen besteht bin ich über kurz oder lang auch raus :,(

Bronkowski

Kann ich nur zustimmen… Auch wenn Division nach wir vor mein liebstes Spiel ist, aber ein bisschen mehr Inhalt erwarte ich auch.

airpro

gegen die kills hab ich nix, die gehen ja uberall. nur immer wieder 10mal Mission rennen ist mir echt zu doof.

Quickmix

Finde ich gut 🙂

Lootmaster

Also nur weil es jetzt als Kostenlos daher kommt soll es gut sein? Jetzt legen sie den Wert auf PVE nachdem sie den PVP komplett geschrottet haben? fein Massive, schaufelt euch mal weiter euer eigenes Grab… Vor allem was soll ich denn mit diesen Belohnungen? ich bekomm doch sowieso alles an jeder Ecke…

Frystrike

Die machen damit echt weiter? oO Also mit dem Spiel. Ich würde ja ganz ehrlich Jahr 1 abschliessen, ein Division 2.0 Entwickeln mit massiver Fehlerbehebung und hoffen damit neue und auch alte Spieler wieder zu gewinnen. An Divsion 1 festzuhalten und sogar noch ein Year 2 zu bringen ist grob Fahrlässig und mach keinen wirklichen Spaß.

The Q

Eigentlich ist es ja umgekehrt. Jetzt ein Division 2 zu bringen und dann dafür wieder den Vollpreis zu verlangen würde wohl die meisten Spieler massiv vor den Kopf stoßen. Wenn sie das machen, wäre das tatsächlich grob fahrlässig. Das Spiel bietet immernoch genug Potential, wofür braucht es also Division 2?

Eduard

Hört sich schonmal gut an @kostenlos. Leider sehe ich aber ähnlichkeiten mit dem Contentverlauf von Destiny. Man hält das aktuelle spiel gerade so am leben und entwickelt mit dem großteil der entwickler schon Teil 2.

Sven Kälber (Stereopushing)

Diese Erweiterung werde die Philosophie des Updates 1.4 fortsetzen – eine Philosophie der Großzügigkeit, in der Spieler dafür belohnt werden, Zeit in das Spiel zu investieren. Ihr sollt Eure eigenen, einzigartigen Geschichten erleben… Ähm, nun ja. Sorry, da muß ich jetzt schon lachen. So großzügig war Massive bisher nicht 😀 Ich mein wir mußten uns den Pulli zu unserer Weihnachtsmütze sehr teuer selber kaufen 😀 Ansonsten sehr erfreulich, trotzdem ‚Made My Day‘ 😉

Ninjacut

Naja, es gab Zeiten da wurde man mit Set-Teilen Überschüttet 😀

Lootmaster

du meinst sowie heute? jetzt? und auch aktuell im Game? quasi für nix tun alles bekommen…

Ninjacut

Keine Ahnung, bin nicht mehr bei Division 😀

tuniSN

Guuuut

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

31
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x