The Division hat ein Loot-Problem – Agenten sagen: “Nein, danke!”

In The Division 1.7 streben viele Agenten nur nach den geheimen Gear-Sets. Diese sind jetzt aber viel zu selten. Das nagt an der Motivation.

Das Update 1.7 machte einiges richtig: Es führte ein cooles Global-Event ein, es gab neue Items zum Jagen und langersehnte Features, wie ein Badezimmer, wurden ebenfalls geliefert. Die Motivation war wieder da, The Division machte wieder Spaß. Lediglich die Masken sorgten – und sorgen – für größeren Frust.

Seitdem das erste Global-Event beendet ist, klagen die Agenten über zwei neue Ärgernisse:

  • Das Event sei mit den Modifiern eine willkommene Abwechslung in The Division gewesen. Seit dessen Ende sei man aber wieder im selben Trott wie zuvor. Nun sei The Division wieder langweilig. Auf diesem Bild stellt ein Agent das Problem überspitzt dar – man mache alles wie zuvor, nur jetzt mit einer Maske im Gesicht:
    division-maske-lustig
  • Zudem ist es nun nahezu unmöglich, ein geheimes Gear-Set (Classified Set) zu vervollständigen. Während des Events waren die Chancen auf geheime Set-Teile recht groß. Man konnte gezielt GE-Credits farmen und gegen Behälter tauschen, in denen die begehrten Items mit hoher Wahrscheinlichkeit enthalten waren. Jetzt, nach dem Event, muss man eine gehörige Portion Glück haben, um an geheime Sets zu kommen. Die Chancen darauf liegen teilweise nur bei 1%!

Nur 1% Drop-Chance – Da kann man sich die Mühe gleich sparen

Nach dem Global-Event kommt Ihr über benannte Bosse (pro Boss 3%) und über diverse Behälter (pro Behälter 1%) an die geheimen Gear-Sets. Alle Fundorte der geheimen Gear-Sets stellen wir hier vor.

division-agenten-17

Die geheimen Sets stellen die neuen besten Rüstungsteile in The Division dar. Sie bringen zusätzliche Boni und haben höhere Basis-Stats als alle anderen Rüstungsteile im Spiel. Sprich, jeder Agent will diese Items haben. “Normale” Gear-Sets wollen die fortgeschrittenen Agenten nicht mehr, auch die Highend-Items sind nicht mehr spannend.

Im reddit-Forum wird in mehreren Threads auf dieses Problem hingewiesen: Nur 1% des Loots sei nun wirklich interessant, die restlichen 99% seien “Müll-Loot”, den man sofort zerlegen könne.

Das sind freilich übertriebene Zahlen – in den 99% “Müll-Loot” sind auch Waffen und Mods und Exotics enthalten, die viele Agenten noch brauchen.

division-agenten-action

Dennoch: Etliche Agenten suchen zurzeit ausschließlich nach dem Classified-Gear – und selbst ohne ausführliche Berechnungen durchzuführen, kommt man zu dem Ergebnis: Um ein vollständiges Set aus 6 Teilen beisammen zu haben, müsste man unglaublich viel Zeit und Mühen investieren. Allein die Chance auf ein Teil ist gering. Wie lange es dauert, bis man exakt die 6 Teile hat, die man braucht, darf sich jeder selbst ausmalen.

In der Community gibt es verschiedene Vorschläge, wie man das Problem lösen könnte. Die wohl einfachste Lösung: Die Drop-Chancen deutlich erhöhen oder ein System einführen, durch das man garantiert an die begehrten Items kommt. Ein User schlägt auch vor, einen “Loot-Filter” zu integrieren. Denn gegenwärtig müsse man viel zu viel “Müll-Loot” zerlegen. Es würde zu viel Zeug droppen, mit dem man nichts anfangen könne.

Zu dieser geringen Drop-Chance der geheimen Gear-Sets kommt obendrauf, dass die Modifier des Global-Events, die den bisherigen Content aufwerteten, nicht mehr aktiv sind. Viele Agenten schreiben, dass sie keine Motivation mehr haben, The Division zu spielen. Bevor sie stundenlang den alten Content spielen, um eventuell ein oder zwei geheime Set-Teile zu erhalten, lassen sie es lieber gleich. “Nein danke, das tu ich mir nicht an.”

Wie geht Ihr mit dieser Problematik um? Schrecken Euch die geringen Drop-Chancen ab? Oder habt Ihr auch nach dem Global-Event Spaß in The Division?


Interessant: The Division: So kommt Ihr an geheime Gear-Sets nach dem Global-Event

Quelle(n): reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
54 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Belal

Jetzt ist schon ne weile nichts mehr gewesen. wann soll dieser blöde patch kommen Entwickler euch renne die leute weg. renne jeden tag alles was ich rennen kann und bekomme vom sechs sets nur müll. Und langweilig ist es dann auch irgendwann. Und noch nicht mal das datum Steht fest wann das nächste Event oder der patch kommt Beschäftigt uns und nicht jedesmal farmen und dann kann ich die sets hinterher wegschmeißen also bitte .

Hermann Lütkemeier

Die Drop Rate ist völlig daneben !!!

schlimo

So gestern konnte ich das Finale Maßnahme Set vervollständigen und vorher ist mir das beim Einsamer Held Set gelungen. Es hat jetzt ziemlich genau 1 Woche gedauert, was eigentlich nicht lange ist. Ich habe mich dermaßen gefreut als einer meiner Teamkollegen das mir fehlende Teil bekommen hat und mir gab ! Dieses Gefühl hatte ich in dem Spiel seit langem nicht mehr. Gut gemacht Massive.

Klar die Aktivitäten haben sich nicht geändert und ständig Bosstour (LZ,DZ) ist auf Dauer genau so langweilig wie ständig die gleiche Mission. Aber jeder im Team immer so: “was grünes 😀 !!!” war geil !

Zu bedenken ist jedoch dass mit zunehmender Auswahl der geheimen Sets, es auch schwieriger wird das fehlende Teil zu bekommen.

odin 7

die Drop Rate kann so bleiben wie sie ist.Wenn ich sehe was passiert ist , als man die Drop Rate von grünen und gelben Teilen erhöht hat. Der anreiz noch irgendetwas zu Farmen ist gleich null. Und , die Missionen wie Falcon Lost ect. werden auch
einfacher mit den neuen Sets.
Massive muss ja auch Spieler im Spiel halten. Ich sehe schon die Kommentare ” In der DZ ist nichts mehr los” oder “die Gruppe wird nicht voll” usw. Hatte man alles schon mal.
Was ich schade finde ist, das die Exotic Waffen leider keinen sinn mehr darstellen. Da sehe ich Handlungsbedarf, ansonsten sehe ich kein bedarf an Änderungen. ich mach die Exotickisten nur noch wegen der 51 Zieldaten auf- die items werden umgehend zerstört.

dirkrs

Gestern 6h DZ im 4’er Team und etliche Hochrangige Ziele gemacht . Ergebniss: viele benannte Bosse down gemacht und ein Team mitglied hat 1 geheimes Teil hekommen.

Dieses mussten wir noch gegen 4 raffgierige Agents bei der Abholung verteidigen.

Wenn jetzt noch nach jedem Event 3 Sets mehr in den Loot Pool wandern sinkt die Drop Rate auf DAS FEHLENDE Set Teil exorbitant nach unten!

Trotz der hier geschrieenen Exclusivität der geheimen Set Teile ist die Drop Rate völlig daneben und solte zu Recht erhöht werden!

Matima

finde es auch sehr gut dass es extrem selten ist! sowas habe ich mir bei den exotics gewünscht!

Steffen Milde

Der Link mit den fundorten leitet zu einem artikel von xur weiter klar der hat auch exotic aber ich glaub das ist ungewollt

Davon mal abgesehen find ich es gut das die Chance so sind ich spiele selten um so mehr freut es mich wenn da doch mal was besonderes kommt.

Bronkowski

Tjo, dann sind halt Spiele wie Division, Destiny, Diablo und Warframe nichts für dich, ist ja ok.
Und bei allen grindet man um sich minimal zu verbessern, das ist so und wer es nicht möchte lässt es.

airpro

Stalling Technique. Wenn wenigstens die Waffen Spaß machten… http://tvtropes.org/pmwiki/

Luffy

naja, macht doch kein Unterschied. Ist doch nur Beschäftigungstherapie. Mit dem nächsten Update muss eh wieder alles neu gefarmt werden. Ist sicher normal für einen Lootshooter, aber in der Regel hat man dann auch neuen Content, wo man sich dann auslassen kann.

Ronny Weiß

Hallo zusammen, Ich muss da jetzt endlich auch mal etwas dazu schreiben. Ich schaue mir die Kommentare sehr oft an und irgendwie lese ich soooo viel rum geheule, was wollt ihr? Wollt ihr alles gleich haben oder wollt ihr wieder mehr Spaß am looten und farmen 1% Droprate zu wenig. Hmmm, okay. Was wäre wenn es nun bei z. B. 5% oder 10%, dann wette ich mit euch das die Loot Chance zu hoch ist und das auch nicht recht ist. Bei allen Respekt, sind wir doch mal froh das nicht so ist das man gleich nach einer Woche alles an Set Teilen im Inventar ist und man noch farmen muß und die kompletten Sets zu haben. Oder liege ich da falsch? Hätten wir alle Set würde es wieder heißen, oh mann wie langweilig. Jetzt habe ich alles und was soll ich jetzt noch machen?

Ich denke mir (persönlich gesehen), ok das mit dem leader Board für GLOBAL EVENT war jetzt nicht so wie es sich viele gewünscht haben z.b. Das die ersten Plätze weit über 20000 Punkte hätten war nicht korrekt.

Für mich ist die Droprate genau richtig!!!! Es gibt viele Möglichkeiten an die Gear-Set zu kommen. Also ich bitte euch seit echt froh das es nicht gleich alles überall gibt. ????????????????????????????

Mit freundlichen Grüßen
Ron8331 (PS4)

Roland Schwärzler

Da bin ich voll deiner Meinung, immer nur mimimi.
Endlich macht Abhohlungen hijacken Sinn und Spaß. Spiele eig ausschlieslich Pvp aber mal paar Bosse zwischendurch farmen in der Dz macht schon auch Spaß. In einer 4er Gruppe sinds dann halt auch 12% Dropchance

Zer0d3viDE

Falsch. 3% sind 3%…

Marc

Falsch. Jeder Agent hat seinen eigenen Lootpool mit individuellen Dropchancen, es kann ja bei jedem etwas anderes beim gleichen Boss droppen. So gesehen sind es 4 mal 3% auf ein Classified. Man kann ja auch dann untereinander tauschen…

ChinoMo

Tolle Rechnung!
Aber 4 x100% Lootpool bei 4×3% Droprate bleibt 3%!!!

xP4ss0x

Mir persönlich sind die dropraten auch etwas zu gering. Genau so hoch wie die exotics ist gut und richtig so. Allerdings fehlen die 6 exo behälter pro woche. Dort zu 100% zu droppen ist auch mist. Aber dropchance 50% 6 classified behälter pro woche würde klar gehen denke ich.

Jetzt aber mal ganz was anderes… Die droprate ist doch komplett irrelevant, weil ich bei dem event alle 3 setteile komplettieren konnte. Okay nicht mit bombenstats, aber wir dürfen 2 mal rollen und somit ist das grottigste classified teil schon sehr brauchbar. Dafür musste ich nichtmal viel spielen. HVT’s, paar übergriffe, paar mal flüchtlingslager mit dieser eventkombi und nach 10-15h spielzeit in einer woche war die sache geritzt. Hatte ich glück gehabt, oder sind die dropraten einfach viel zu hoch beim event?
Wozu sollte ich jetzt noch spielen, bis das nächste event kommt, bei dem ich wieder in einer woche alle teile zusammen habe?
Das ist für mich eher der grund, mit flamen los zu legen 🙂

Steve Franzke

Beim Event lag die Rate bei 40 oder 50% pro Kiste.

NovekUfp

Es waren 75%.

Steve Franzke

Noch schlimmer

Sally Mirtschink

Hab nach 32 h im event, 61000 GE credits und 40 behältern 2 von drei sets voll

Comp4ny

Ich habe mir Division kürzlich wieder runtergeladen und heute wieder Deinstalliert. Es fehlt mir einfach die Lust dazu ständig das selbe zu machen ohne neuen Content den man so oft schon versprochen hat. Habe heute mal wieder alle “Benannten Bosse” abgefarmt und leider natürlich kein Glück gehabt etwas zu ergattern… obwohl man ja 3% hat. Aber auch die sind viel zu wenig.

Es sollte andere und für alle Spieler gleichen Möglichkeiten gegeben werden Gear oder Masken zu erhalten. Spannender Verpackt und nicht einfach “mach 200x dies oder das”. Darkzone Solo machen ist auch nicht meine Welt, bin eher der Teamspieler.

Rob_

Es haben doch alle Spieler die gleichen Möglichkeiten. Das man oft das Selbe machen muss sollte doch jedem schon vor dem Kauf des Spiels klar gewesen sein.

Steve Franzke

dieser geringen Drop-Chance der geheimen Gear-Sets kommt obendrauf, dass die Modifier des Global-Events, die den bisherigen Content aufwerteten, nicht mehr aktiv sind. Viele Agenten schreiben, dass sie keine Motivation mehr haben, The Division zu spielen. Bevor sie stundenlang den alten Content spielen, um eventuell ein oder zwei geheime Set-Teile zu erhalten, lassen sie es lieber gleich. „Nein danke, das tu ich mir nicht an.“

Der Satz sagt alles über die reddit User aus. Im Event waren es die gleichen Missionen. Nur das da wahrscheinlich jeder Horst CS geschafft hat

Und wenn dann wieder mit dem classified spielt ruft reddit wieder nachm Nerf.

Es ist wie in 1.3 wo sich die Spieler OHNE season pass benachteiligt fühlten wegen der SP Sets und was kam ? Alle Sets für alle Spieler

NovekUfp

Diese Rumgeheule und mimimi geht mir inzwischen echt gehörig auf den Keks!
Mein Vorschlag: Massive soll jedem Spieler von Anfang an den Charakter auf Maximum setzen, mit den allerbesten Wummen und Gear, sowie Mods natürlich auch mit den maximalen Stats versehen.
Dann können sie endlich das lästige Loot komplett entfernen, weil das ja eh langweilig ist, zu mühsam was gutes darunter zu finden und total den Spaß am Spiel verdirbt! Hab ich was vergessen?
Nein, Mal ehrlich, TD ist nun einmal in der Hauptsache ein Looter und kein Shooter. Wer den will, der sollte sich nach was anderem umsehen, evtl. CS. Gerade dass es eben nur mit geringer Wahrscheinlichkeit top Gear regnet, macht es doch erst interessant. Ich freue mich dann umso mehr, wenn evtl. nach
50 Boss Kills mal ein Classified dropped.
Was die GE angeht, da ist das Gejammer doch auch total fehlplaziert. Es war doch von Anfang an klar, dass man intensiv GE Credits Farmen muss, um in ein Reward Tier zu kommen. Selbst solo nicht so schwer, auch da konnte, wer etwas nachdachte, ohne Probleme 4000 oder mehr GEs in einer Stunde schaffen.
Alle, die das nicht konnten, wollten, oder beides, sollten sich einmal mit der Spielmechanik mehr auseinandersetzen und optimieren, auch darum dreht sich TD. Ich fände es daneben, wenn jeder dahergelaufene Durchschnittsbuild mit einem mithalten könnte, der Zeit und Grips in seinen gesteckt hat!
Strengt euch also mehr an und heult nicht soviel herum.
Am liebsten wär mir ihr suchtet euch ein anderes Game, welches euren Vorstellungen entspricht!
Amen!

Michael Eder

Das Mimimi der Division PvP Lappen hat wieder begonnen.
Ich stelle die Behauptung auf dass zu einem Großteil die PvP Sektion schuld an dem lootregen trägt.
Keiner will für sein Gear arbeiten sondern am besten 1h nach Release voll gegeart in die DZ gegen andere voll gegearte Luschen tanzen.
Geht BF oder CoD spielen!

xP4ss0x

Ich möchte mich jetzt einmal ganz weit aus dem fenster lehnen. Die ganzen PvP lappen möchten nach einer std voll gegeart in der DZ gegen null gegearte agenten tanzen, damit sie sich mächtig fühlen können xD

Rainbow six siege hat dieses WE eintritt frei für alle. Da werden viele lv1 lappen ankommen, denen ihr ordentlich den arsch versohlen könnt, sofern ihr in dem spiel sxhon erfahrung habt… Nur als kleiner tipp am rande…

Michael Eder

Ne, weil doch in der DZ eh fast nurnoch PvP abgeht. Agenten die Wahrzeichen abfarmen haste doch eh selten mittlerweile wie ich finde

Koronus

Spiele schon lange nicht mehr.

JimmeyDean

Finde die Droprate nicht schlimm, im Gegenteil…würde mich echt nochmal motivieren die Sets zusammen zu farmen im Wissen dass sie was besonderes bleiben.
…was mich davon abhält, ist die Gewissheit, dass es keinen Unterschied macht Wochenlang beim status quo zu farmen oder den Controller beiseite und die Füße hoch zulegen bis nach dem nächsten Casualpatch die Teile wieder an jeder Ecke im Dutzend rumliegen….das killts für mich, weil massive bei dem Rumgeheule eh wieder einknickt…

MacBeth

So langsam kommt mir reddit vor wie die Bild.
Alles nur Panikmache. Ich hatte Gestern 2 geheime Setteile in 2 Stunden.
Ich hab mich gefreut und weiter gezockt.

Was ist denn, wenn die Droprate höher ist? Weint reddit dann, dass es zu einfach ist?

Ich finde es gut so.

Rob_

Btw: Weiß zufällig jemand wie hoch die Dropraten der Exotics sind? Weichen die denn soweit von den geheimen Sets ab?

Bronkowski

Sind beide gleich.

Rob_

Haha das macht ja das Geheule noch lächerlicher. 🙂

Bronkowski

Jo und es ist schon lange bekannt dass die dropchancen so sind nur jetzt heulen alle rum

schlimo

Am Dienstag ging ich leer aus und dachte (hab ich auch hier geäussert) das gibt nix mehr. Mittwoch u. Donnerstag hingegen, habe ich insgesamt 4 Items bekommen wovon ich eins gebrauchen konnte um den Helden zu komplettieren und eins habe ich geteilt. Also beschweren kann ich mich da nicht, 3-4 Tage nach Ende des Events. Die Zeit bis zum nächsten Event muss überbrückt werden, ich freu mich wieder wenn´s grün leuchtet :D. Allerdings hatte ich während des Events nicht das Glück die Sets komplett zu bekommen.
Wenn man alles hat ist es immer einfach zu sagen : stellt euch nicht so an. Ich kann auch Leute verstehen die nicht so viel Zeit investieren können.

Prometheus

Völlig richtig, aber sollte man dann nicht überlegen, ob ein Loot-Shooter überhaupt das richtige ist, wenn man wenig Zeit hat? In stressigen Zeiten weiche ich gern mal auf Battlefield/-front aus. Kiste an, 30 min zocken, Kiste aus, Spaß gehabt.

Rob_

Sehe ich auch so, bei Spielen zum grinden muss einem einfach vorher klar sein, dass man Zeit benötigt. Wenn ich überlege wie lang ich in Diablo III durch die Maps gesprintet bin um irgendwas anständiges zu bekommen… o.o

Bronkowski

Zum einen das, zum anderen sollten solche Leute sich dann bemühen damit abzufinden ggf nicht alles hinterhergeworfen zu kriegen.
Ich mache division auch mal 30min an, mache eine HVT solo, nutze Deckung und bekomme kein Exotic. Aber ich hatte 30min echt Spaß, es war nicht unmöglich aber auch nicht einfach (je nach build variiert das).
Das ich kein exotic bekomme… So what, außer ninja ist aktuell ja nichts begehrenswert….

Bronkowski

Oh man… Reddit.
Was passiert wenn cod begeisterte ein MMO spielen sieht man jetzt wieder.
Sorry, aber die versauen das Spiel am meisten mit ihren Vorschlägen wie Loot Filter… Echt jetzt? Wenn ich mir schon aussuchen darf was ich gerne hätte, wozu dann noch spielen?

Und die Global Event modifier machen das Spiel mMn nicht besser, sondern langweiliger. Es war cool mit den 2shots etc, aber auf dauer war es langweilig das durchrushen.

Wenn sie doch die Untergrund Direktiven globalisieren würden und noch ein paar dazu…. DAS bringt Abwechslung, Schwierigkeit und Spaß.
Aber reddit will ja lieber Kindergeburtstag feiern.????

Prometheus

Es führt eben lang- und mittelfristig kein Weg an neuem Content vorbei. Man kann eine Kuh nur solang melken, bis sie tot umfällt — danach schmeckts nicht mehr 😉

Chiefryddmz

XDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDD
traurig – aber wahr 😉

Bronkowski

Neuer content klar, aber nur das macht es auch nicht besser.

So wie man es liest beschweren sich die meisten darüber das die alten Dinge keine Motivation und Abwechslung bieten. Neuer content bringt dann kurzfristig was, aber Direktiven bringen deutlich länger Abwechslung.
Kein Update der Welt, egal welches Spiel, wird uns für Monate beschäftigen.

Prometheus

Soll es ja auch nicht, nur mehr Abwechslung ins Spiel bringen, indem mehr Missionen angeboten werden. Devision ist schon sehr abwechslungsreich, aber nicht was die Missionsvielfalt angeht. Sowas wie Underground war doch sehr gut, sowas würde ich gern z.B. noch im Central Park sehen, gerne auch kostenpflichtig. Neue Locations halt, Spieloptionen gibts ja schon genug.

Bronkowski

Nehmen wir an es kommen 10 neue Missionen und 1 Incursion. Da rusht man genauso durch wie aktuell durch die vorhandenen. Sorry aber das ist nicht die Abwechslung die es suggeriert zu sein.

Welche Spieloptionen meinst du? Normal, Schwer und Herausfordend?

Prometheus

Als ich würde das als willkommene Abwechslung sehen… und viele andere Spieler offenbar auch. Spieloptionen sind alle Optionen mit denen man Missionen modifizieren kann, also Schwierigkeitsgrade, Direktiven und natürlich auch die Events. Was wäre denn für Dich eine gute Abwechslung?

Bronkowski

Habe ich doch geschrieben :die Untergrund Direktiven überall verfügbar und noch welche dazu. Ideen denke ich hat Massive genug. Dann kann man die Missionen so einstellen dass sie schwer, aber nicht unmöglich sind.
Wenn du bei lexington auf einmal richtig was tun musst auf Herausfordernd kommt der Spaß an der Spielmechanik von selbst.

Vergleich es mal mit anderen Spielen, welches ist auf der 2 Höchsten Schwierigkeit so ein Spaziergang wie Division? Ich kenne keines.

Und ja, neue Missionen immer her damit, auch für Geld, mir egal. Aber NUR neue Missionen würden mich nicht überzeugen wenn ich da immernoch wie Rambo durchrushe

Tomas Stefani

Lass sie doch den ausglutschten lutscher lutschen.

Rob_

Reddit? Forget it! “Stundenlang … spielen nur um 1-2 geheime Set-Teile zu bekommen, dann lassen sie es lieber gleich”. Das sagt doch schon alles über die User aus.
Untergrund Direktiven für die Open World wären echt mal geil! Fürs nächste Event die Direktiven mit dem dauerhaften Lebensverlust und den Fertigkeiten für die ganze Map inkl. DZ 😛 hahaha.

BigKarl84

Jetzt geht das Geheule wieder los. Gibt man den Spielern etwas um an seltene und profitable Items zukommen,zwar mit reichlich Aufwand, ist es auch nicht Richtig. Kopfschüttel

Ich kann mich noch (mit guten Gewissen zugleich großer Frustration) an das Gjallarhorn erinnern (Destiny) Jeder wollte es und die wenigsten bekamen es, aber trotzdem war die Motivation vorhanden wegen der Waffe und man ließ nicht locker.

Nächste Woche wird wieder eingelenkt und dann hat man innerhalb kürzester Zeit sämtliche seltene GearSets zusammen und alle freuen sich, für kurze Zeit.

Kurz darauf ist dann die Luft ein weiteres mal raus( weil keine spielbare Motivation vorhanden ist) und jeder sämtliches erspielbares Zeug hat, doch dann wird wieder rumgeheult.

Lasst es einfach so wie es ist UBISOFT/Massive!!!

D_e_l_a_ T

In der einen Eventwoche hab ich alles gekriegt. Alle 3 Sets komplett in verschiedenen Variationen. Ich hab dabei nur 38 Ge Behälter geöffntet. Leider nur eine Maske, aber ma ehrlich: solange es nicht auf dein Skill ankommt, sind mir die Masken egal.
Nach dem Event: erster Einsatsleistungsbehälter- Geheimer Finale Maßnahme Handschuhe.
Es sieht nicht bei jeden Spieler schlecht aus. Bei meiner FL sieht es auch gut aus.
Es sind wieder wahrscheinlich viel Casuals die nicht wissen das es neue Aufträge gibt die das Spiel wieder spannend machen.

Jeff Have

globel evnt hat spaß gemacht 4 teile eines sets bekommen und wie oben schon gesagt jetzt is wieder vorbei^^

Psycheater

Hab 1.7 noch nicht angetestet und das wird wohl auch nix mehr da D2 ja übernächste Woche endlich kommt ????

DieHandDerKönigin

Eine Idee wäre einen “Zischenevent” zu machen der einen mit Täglichen und Wöchentlichen Aufträgen an den nächsten Ausbruch heranführt und wobei man später die erworbenen “Schatzkarten” oder “Bruchstücke” dann einlösen kann . Als Booster oder eine Art Rätsel .

DieHandDerKönigin

zb. pro Absolvierten Wochenauftrag 3% mehr Ausbruch Währung oder eine Gear Kiste oder oder …..aber das ganze sollte geheim sein und erst beim nächsten Ausbruch einlösbar sein.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

54
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x