The Division: Wird die Dark Zone um den Central Park erweitert? – Datamining-Leak

Bei The Division könnte das Update 1.6 die Dark Zone erweitern. Laut einem Datamining-Leak kommt der Central Park hinzu.

Bereits gestern berichteten wir über neue Datamining-Ergebnisse des Redditors iamunkn0wn. Er fand Zeilen im Code, die auf einen abgegrenzten PvP-Modus verweisen, auf eine Art „Eroberung“ oder „Kontrolle“, in dem die Agenten Zonen sichern müssen.

Offenbar tauchte er, von diesen Funden beflügelt, noch tiefer in die Files ein und präsentierte vor wenigen Stunden weitere Ergebnisse auf reddit, die ebenso interessant sind: Der Central Park befindet sich in den Daten!Division-Darkzone

Werden die Tore zum Central Park geöffnet?

Der User gibt an, dass er die folgenden Zeilen im aktuellen Game-Client fand, diese wurden angeblich mit dem Update 1.5 ins Spiel gebracht. Sie deuten darauf hin, dass die Dark Zone in Zukunft vergrößert wird, dass ein neues Gebiet hinzukommt: der Central Park. Hier ein paar ausgewählte Zeilen:

  • Agent, we’ve started pushing further into the Dark Zone.
  • We’re unlocking the gates that lead north towards Central Park
  • The park is full. They can’t keep up with the dying
  • all of the bodies, and dumping them in Central Park.
  • and headed back for more. Jesus, I’ve never seen so much death

Wir wissen bereits, dass das Update 1.6 große Neuerungen und Änderungen am PvP und an der Dark Zone bringen wird. Sollte dieser Leak zutreffen, könnte es mit 1.6 nach Norden in den Central Park gehen – in dem sich offenbar unzählige Leichen der Virus-Pandemie stapeln.

Ferner fand der Dataminer Passagen, die von taktischen SHD-Terminals berichten sowie von neuen kosmetischen Items. division-dark-agent

Spieler glitchten sich bereits in den Central Park

Bereits im März gelang es manchen Agenten, mit einem Glitch an Orte außerhalb der Map zu kommen. Jedoch waren diese Gebiete noch nicht fertiggestellt. Es gab Fehler in der Spielmechanik und teilweise versagte die Physik.

So fand man auch den Central Park. Allerdings gab es in dem berühmten Park nichts zu entdecken, von wenigen Bäumen einmal abgesehen. Die Zeilen in den Spieldaten sind also nicht der einzige Hinweis, dass die Reise der Agenten bald in den Central Park gehen könnte.

division-central-park

Ein Agent, der sich in den Central Park glitchte

Hinweis: Die oberen Erkenntnisse stammen aus einem Datamining. Sie sind nicht offiziell bestätigt.


Passend dazu: The Division – Spieler entdecken mögliche DLC-Schauplätze.

Autor(in)
Quelle(n): reddit.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (68)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.