In The Division 2 wird wohl das Weiße Haus zu Eurer Operationsbasis

Ubisoft Brasilien hat uns wohl verraten, wo die Operationsbasis von The Division 2 liegen wird. Offenbar wird das Weiße Haus als Stützpunkt der Division dienen.

In einem Video von Ubisoft Brasilien wurde möglicherweise die Operationsbasis von The Division 2 verraten. In dem portugiesisch-sprachigen Video wird das Weiße Haus als Hauptquartier der Division genannt.

Bestätigung von Massive steht noch aus: Zwar ist das Video von Ubisoft selbst, dennoch haben die Entwickler noch nichts offiziell betätigt. Es besteht also noch keine Sicherheit.

the division 2 White-House

Die Operationsbasis in The Division 1: Im ersten Teil lag das Hauptquartier beim Madison Square Garden und diente als Zuflucht für Zivilisten, JTF und Division-Agenten. Sie hatte drei Bereiche,

  • Den Sicherheitsflügel,
  • den Tech-Flügel
  • und den Medizin-Flügel

Diese waren sowohl für die Hauptgeschichte, als auch für den Spieler selbst wichtig, da deren Ausbau viele passive Boni und erweiterte Funktionen für die Skills freischalten konnte. Je nach Typ der Story-Mission, habt Ihr Punkte erhalten, die den dazu passenden Flügel upgraden konnten.

Mehr dazu: Alle Infos zur Operationsbasis in The Division 1

Wie genau das Feature in The Division 2 funktioniert, bleibt abzuwarten.

the division basis flügel

Die Division muss das Weiße Haus wieder aufbauen

Im Video wird erklärt, dass das Weiße Haus zu Beginn fast völlig zerstört ist, als die Division eintrifft. Deren Aufgabe wird es sein, das Weiße Haus wieder aufzubauen.

In The Division 2, through the campaign, you’ll be able to upgrade the White House as your Base of Operation. In the beginning, the White House will be almost destroyed as the agents arrive at D.C to find out what happened.

Aufbau wie in The Division 1? Vermutlich wird es ähnlich wie im Vorgänger ablaufen und Spieler werden die Möglichkeit haben, verschiedene Bereiche für verschiedene Zwecke auszubauen. Ob es sich diesmal erneut auf Medizin, Sicherheit und Technik beschränkt, bleibt abzuwarten.

Wahrscheinlich wird es aber relativ ähnlich ausfallen.

Das würden wir uns für die neue Basis wünschen

Wir würden uns wünschen, mehr Einfluss auf das Geschehen in der Basis zu haben. Ein paar Ideen wären:

  • NPCs, mit denen man regelmäßig Gespräche führen kann
  • Verschiedene Teile der Basis, die man verändern kann – wie ein eigenes Zimmer
  • Verschiedene Banner und (Clan-)Logos, die man in der Basis aufhängen kann
  • Händler, die kommen und gehen und jedes mal andere Ausrüstung im Angebot haben
  • Mini-Games wie Poker – ähnlich wie in Red Dead Redemption

Was haltet Ihr davon? Passt das Weiße Haus als Basis zur Division, oder hättet Ihr Euch ein anderes Gebäude gewünscht?

Autor(in)
Deine Meinung?
11
Gefällt mir!

25
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
GestiefelterAffe
GestiefelterAffe
1 Jahr zuvor

Das Game können die mir einfach so zuschicken, wird verhaftet!

JimmeyDean
JimmeyDean
1 Jahr zuvor

Alkoholmisshandlung würde ich sagen…aufs Verschütten steht Höchststrafe!

JimmeyDean
JimmeyDean
1 Jahr zuvor

grin grin hab da bildlich vor Augen wie alle DivisionNerds fiebernd im 1. Wagon sitzen und H.P. Baxxter als Lokführer im AggroMode das Gaspedal durchdrückt grin

Sven Kälber (Stereopushing)
Sven Kälber (Stereopushing)
1 Jahr zuvor

Ein bischen mehr Info zur BOO könnte man schon geben, ich mein außer das es neben dem Madison Square Garden liegt grin wink https://de.wikipedia.org/wi

Forelle
Forelle
1 Jahr zuvor

Ich fände eine dz cool, in der Zone 1+2 alleine oder mit der gleichen Fraktion spielt, und in Zone 3+4 komplett in Gruppe oder allein gegen andere fraktionsgruppen. Was das Hauptquartier angeht stimme ich den ganzem zu.

MacBeth
MacBeth
1 Jahr zuvor

Klingt super, aber ich möchte, dass da mehr Action reinkommt. Ich will, dass meine Basis angegriffen werden kann und jede Schwachstelle ausgenutzt wird. Erst mit der Zeit wird es dann weniger und die Verteidigung stärker. Zu Anfang würde ich mir ein gewisses hin und her wünschen mit guten Belohnungen.

Quickmix
Quickmix
1 Jahr zuvor

Her damit smile

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Weißes Haus wäre cool; Ich hoffe das Donald bis dahin schon verreckt ist. Ansonsten wünsche Ich mir dies als optionale Mission für die Agenten ;-P
Und Ich hoffe das es auch mal mehr mit „Aufbauen“ zu tun hat als im ersten Teil, denn das war ja nicht so der Knaller

Kendrick Young
Kendrick Young
1 Jahr zuvor

da ubisoft keine politischen Spiele macht – sehr unwahrscheinlich das irgendwas mit trump kommt ^^

Prometheus
Prometheus
1 Jahr zuvor

…vielleicht darf man dann zumindest die Mauer zu Mexiko aufbauen? smile

jm.schulz
jm.schulz
1 Jahr zuvor

Man müsste sich besser verteidigen können. bessere Deckung, verschanzen, ein Set das den Verteidiger stärker machen kann als den Angreifer. Vor allem gegen Menschenjäger in der Dark-Zone

Alex
Alex
1 Jahr zuvor

Ich hätte gerne Ausrüstung oder Sets, die mal so bleiben wie SIE kommen. Denn im 1er jedes mal alles neu zu Farmen weil wieder was zu OP oder Falsch war wurde auf die Dauer sehr nervig!

Aber da beim 1er so viele fehler waren weiß ich, ne ne ich fahre nicht mit dem Hypertrain!

Scaver
Scaver
1 Jahr zuvor

Das ist bei einem MMO unmöglich. Denn dann dürfte man am ganzen Game nichts mehr ändern und auch niemals neue Inhalte bringen!

Und WENN, dann heißt es Hypetrain, nicht HypeRtrain!

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

Hypertrain hat aber auch was ????????????
Also ich würd schon gern mal mitfahren da ????????

Alex
Alex
1 Jahr zuvor

Danke Marcel für die Korrektur und gut das ich das gefragt habe wie man das
Schreibt!

Klugsche………

JimmeyDean
JimmeyDean
1 Jahr zuvor

…gut, dasS ich…
.
.
.
grin

schaican
schaican
1 Jahr zuvor

Dieses wäre nur dann möglich wenn sie PVE und PVP komplett trennen also 2 verschiedene Darkzones zb

Bodicore
Bodicore
1 Jahr zuvor

Ich hätt ja gerne etwas mehr tiefe beim Basenbau.

vanillapaul
vanillapaul
1 Jahr zuvor

Das Weiße Haus hat ja ein paar Kellerstockwerke. ^^

Hunes Awikdes
Hunes Awikdes
1 Jahr zuvor

Ich weis nicht warum, aber ich würde mir Springen können wünschen.
Aber Game wird trotzdem gekauft, denn bei dem ersten Teil 150h versenkt für 40€, is‘ okaaay…

PBraun
PBraun
1 Jahr zuvor

Räder oder Mopeds oder von mir aus Rollschuhe wäre auch nett.

Scaver
Scaver
1 Jahr zuvor

Ähm nein, ist kein GTA!

Hunes Awikdes
Hunes Awikdes
1 Jahr zuvor

Du hast Rollstuhl und Einrad vergessen. wink

Norm An
Norm An
1 Jahr zuvor

Bloß nicht

Marjan
Marjan
1 Jahr zuvor

Auf keinen Fall springen!!! Von diesen hyperaktiven, ich spring wie ein Flummi auf Extasy Spielen hab ich die Nase gestrichen voll smile Einer der Gründe warum ich Fortnite nicht leiden kann….

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.