The Division: 1 Schuss, 1 Kill – Mächtiger Sniper-Build im PvP

Bei The Division stellen wir einen überragenden Scharfschützen-Build, mit welchem Ihr andere Agenten in der Dark Zone mit nur einem Schuss erledigen könnt.

Seit dem Update 1.4 gibt es zahlreiche Änderungen an Waffen, Gear-Sets, Talenten oder auch Skills, welche vielfältige Build-Möglichkeiten zulassen. Der Youtuber WOBO präsentiert nun seinen neuen Sniper-Build, mit welchem er im PvP aufräumt. Im Folgenden eine Zusammenfassung dieses „One Shot“-Setups:

Waffen, Talente und Gear-Set-Teile für den Build

Für den Sniper-Build braucht Ihr zunächst ein Präzisionsgewehr mit verheerendem Basis-Schaden. Die Feuerrate spielt keine Rolle, schließlich soll ein Schuss genügen, um einen Feind zu erledigen. Wählt hierzu eine M44-Sniper.

Bei den Mods schaut Ihr, dass Ihr voll auf Kopfschussschaden und Kritischer-Trefferschaden setzt. Besonders empfehlenswert sei hier die Mod „Omega Rifle Suppressor“, da Euch diese um die 16% zusätzlichen Headshot-Damage verleiht.division-m44-mods

Eure Waffe muss drei Talente besitzen, die für den Build unverzichtbar sind:

  • Sparsam (Provident): Die letzte Kugel eines Magazins verursacht 60% mehr Schaden.
  • Erfahren (Proficient): Die erste Kugel, die außerhalb eines Kampfes verschossen wird, hat eine zusätzliche Chance von 50%, einen kritischen Treffer zu verursachen.
  • Kompetent (Competent): Der Waffenschaden wird für 15 Sekunden um 10% erhöht, nachdem eine Fertigkeit eingesetzt wird.

Gerade die 60% mehr Schaden durch Sparsam sind enorm. division-kugel-sniper

Bei den Gear-Sets setzt Ihr jeweils auf drei Teile von Treue des Jägers und Todesfee. Die beiden 3-Set-Boni sind entscheidend:

  • +20% Kopfschussschaden.
  • +10% Schaden an Gegnern, die sich nicht in Deckung befinden.

Ansonsten setzt Ihr bei den Attributen auf Schusswaffen und Ausdauer. Die Rüstungsteile sollten Boni auf den Rüstungswert liefern. Die Handschuhe können zusätzlichen Präzisionsgewehr-Schaden und Kritischen-Trefferschaden bringen.

Eure Fertigkeiten sind Erste Hilfe mit Dopingspritze und der Impulsgeber mit dem Taktischen Scanner.

Bei den Charakter-Talenten ist Taktischer Vorteil mächtig: Eine Bewegung von Deckung zu Deckung steigert den Waffenschaden 10 Sekunden lang um 2% pro zurückgelegtem Meter. division-agentin-sniper

Nutzt Ihr all diese Vorteile, ist es sogar möglich, die Agenten mit der höchsten Zähigkeit mit nur einem Schuss zu eliminieren. Im Test erledigt WOBO einen anderen Agenten mit 505.000 Zähigkeit, indem er Explosivgeschosse aktiviert, von „Sparsam“ Gebrauch macht, eine Deckung-zu-Deckung-Bewegung macht und beide Skills einsetzt. Der Einsatz einer individuellen Fertigkeit ist nicht nötig, könnte den Schadens-Output aber noch weiter erhöhen.

Bedenkt jedoch, dass viele Agenten deutlich geringere Zähigkeitswerte haben. Diese könnt Ihr auch mit weniger Aufwand mit einem Schuss umnieten.

Was haltet Ihr von diesem Build?

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (14)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.