Elder Scrolls Online: 25 Tipps für neue Spieler und Rückkehrer – TESO-Cast

The Elder Scrolls Online hat sein Modell auf Buy-to-Play umgestellt und nennt sich jetzt Tamriel Unlimited. Das dürften viele Spieler als Anlass nehmen, zum ersten Mal reinzuschauen, aber auch einige ehemalige Spieler werden dem Spiel sicherlich nochmal eine Chance geben.

Daher möchte ich Euch in diesem Video einige Tipps und Tricks an die Hand geben, damit der Anfang bzw. Wiedereinstieg etwas leichter fällt. Darunter Hinweise zu Ausrüstungen, Mounts, Fähigkeiten, Berufen und vieles mehr. Denn das Spiel wirft einen mehr oder weniger ins kalte Wasser und auch ich als wiederkehrender Spieler musste mich erst einmal neu orientieren.

Das will ich Euch ersparen. Wenn Ihr nach Tamriel kommt (oder zurückkehrt), sollt Ihr zumindest ein bisschen besser vorbereitet sein, als ich es war. Wer noch mehr über die Umstellung erfahren möchte, dem empfehle ich, meinen vorigen Cast zur Buy2Play-Version von TESO anzuschauen.

– Darion

Autor(in)
Deine Meinung?
1
Gefällt mir!

6
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Georg Schöppen
Georg Schöppen
4 Jahre zuvor

Top!

Real
Real
4 Jahre zuvor

Man kann sogar 7 Skilllinien pushen, weil man die waffe auch pusht, ohne einen Skill in der leiste zu haben, es reicht diese ausgerüstet zu haben.

doc
doc
4 Jahre zuvor

zu Tipp 2: lootet generell alle Kisten, Fässer + Schreibtische! Da können sich immer Stylebücher, Rezepte und Items jeder Art vorfinden. Die Berufeitem, zum Kochen z.B. stacken mittlerweile auch auf 200 hoch. Die Inventarplätze können mittlerweile auch viel höher werden, da man jetzt zu den generellen Taschenerweiterungen auch das Pferd komplett auf Inventarpunkte „hochfüttern“ kann (+60 Plätze). Sollten dann dennoch unterwegs einmal kein Platz mehr in der Tasche sein empfehle ich schmeißt die häufigen Stylematerialien weg (z.B. Knochen für Waldelfenkram) und zum Kochen hebe ich mir z.B. auch vorzugsweise die Materialien für Essen (+maxAttribute) auf, als nicht für Getränke (+Attributeregenartion).

zu Tipp 3: man kann sogar 6 Skilllinien leveln, da das Ultima mitzählt! Am Anfang würde ich komplett davon abraten eine spezielle Waffe hochzuleveln,das ist viel zu einseitig. Verteilt lieber von jeder Klassenlinie 1 Talent in der Leiste und spezielisiert mit 2 oder 3 Fähigkeiten, wenn ihr euch doch mal auf eine Skilllinie spzielisieren möchtet.

zu Tipp 4: Unfug! Man erhält nicht generell Gesundheit über Rüstung. Ausrüstungen können generell mit einem beliebigen Attribut verzaubert werden! Da kann auch mal Gesundheit, aber auch Ausdauer bei sein. Ich empfehle dazu euch die Attribute nach eurer Spielweise auszulegen: Seid ihr DD-Range legt alles auf Magicka/Ausdauer (je was ihr verwendet, Fähigkeiten die Magicka verbrauchen werden auch durch mehr Magicka stärker), seid ihr Meeles steckt immer auch etwas HP mit rein. Erhöht/ändert eure Attribute auf eurer Ausrüstung auch auf diese Stats. An Glyphentischen sind immer verkäufer für Glyphen (Verzauberungen), die Level der angebotenen Glyphen sind über das Umgebungslevel geregelt (im Level 10 Gebieten werden Level 10 Glyphen angeboten)

zu Tipp 5: Hier empfehle ich besonders die Ausweichrolle für Meeles auf bspw. die mittlere Maustaste

zu Tipp 6+7: Die Rüstungen sollten am besten während des Levelns auf max gebracht werden, somit bleibt ihr für später flexibler und könnt besser variieren! Dazu würde ich empfehlen: wenn ihr auf bspw. leichte Rüstung spielen wollt, legt euch je ein Teil schwere und leichte Rüstung an. Gürtel und Handschuhe fallen die Rüstungsunterschiede auch nicht so sehr auf wie am Bruststück.

zu Tipp 9: als Ergänzung, viele Fähigkeiten gibt es in ähnlicher Form nochmal. bspw. vom DK: die Kette ist ähnlich mit dem 2ten Morph des Silberbolzens und das gefürchtete Reflektieren des DKs gibt es im Schild+Schwert auf Ausdauerbasis.

zu Tipp 10: als Ergänzung, ihr könnt euch auch ohne in einer Gruppe zu sein zu einem Gildenkamerad oder Freund teleportieren, einfach unter Mitglieder in der Gildenliste Rechtsklick und port!

zu Tipp 13: herstellen NEIN (viel zu teuer und damit absolut ineffizient)! Zerlegen ja. Geht lieber durch Dungeons oder zerlegt alles gefundene für z.B. Schmiedekunst. Mit freunden treffen und sich gegenseitig Dinge erstellen war zu Beginn wirklich klasse, aber mittlerweile nicht mehr.

zu Tipp 18: Wenn ihr mit einem Freund gemeinsam spielt und die Tasche zum bersten voll sind, ihr aber mitten im Dungeon oder in einer Ini, schickt es euch gegenseitig per Post. Das kostet so gut wie nichts und das Rückschicken ist gratis.

zu Tipp 22: Die Fähigkeiten können zu jeder Zeit an einem Schrein zurückgesetzt werden und werden teurer pro zurückgesetztem Punkt. (beim Pakt in der Gramfeste)

zu Tipp 24: Die Bonis klingen krasser als sie im Endeffekt sind! Spielt was euch RP-technisch mehr spaß macht. Später sind Aktion und Reaktion wichtiger als DPS!

Elikal Ialborcales
Elikal Ialborcales
4 Jahre zuvor

Ausprobiert, is immernoch langweilig. *shrug* Ich mein, jedem das seine. Ich finds halt witzig, Elder Scrolls die single player Spiele sind ganz oben auf meiner Liste, aber mit ESO werd ich nicht warm. Ich habe selten so wenig Community-Gefühl gehabt. Ich zuckel allein durch die Welt, um mich rum zuckeln anderen allein durch die Welt… Ok die Animationen sind besser, das Stehlen mach 20 min Spaß. Keine Ahnung… aber in ESO komm ich nid rein.

mogli
mogli
4 Jahre zuvor

Dein Kommentar ist zwar schon ein wenig alt, allerdings ging es mir gestern nach dem PS4-Start genauso. Ich habe Oblivion, Skyrim und auch ander RPG´s gesuchtet, aber ich werde mit ESO überhaupt nicht warm.
Die Grafik ist auf PS2-Niveau
Überall zuckeln wie wild irgendwelche Spieler durchs Bild
Die Quests sind MickyMausMäßig
Die Welt ist lieblos und leblos gestaltet
Uhhhhhh ich hab mich soooo darauf gefreut und jetzt so ein Reinfall…
Nun denn dann doch wieder Witcher :o)

m_coaster
m_coaster
4 Jahre zuvor

Habt ihr auch nen Link zu dem Video, das eingebettete Video funktioniert leider nicht…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.