Assassine dominieren Teamfight Tactics – Tipps, um die Combo zu kontern

Bei Teamfight Tactics beklagen einige Spieler, die Combo aus Assassine und Void sei zu stark. Die sei aggressiv und nicht aufzuhalten. Wir schauen auf die Combo und geben Euch Tipps, wie Ihr Assassine in Teamfight Tactics kontet.

Was ist das Problem? Aktuell ist eine gefürchtete Combo in Teamfight Tactics, dem LoL Auto Chess, unterwegs: das „Assassine Setup.“

Wer Teamfight Tactics spielt, begegnet dieser Combo häufiger. Die ist aggressiv und spektakulär, springen da doch gleich 6 Leute durch die Gegend und metzeln die eigenen kostbaren Einheiten im Hinterraum hinweg.

LoL Kha'Zix Normal
Kha’Zix ist eine der Schlüsselfiguren. Weil er nur 1-Stern hat, geht er häufig auf Tier 3 hoch.

Das ist die Assassine/Void-Combo:

Gespielt wird mit 6 Assassinen, insgesamt gibt es nur 7 – man nimmt also praktisch alle mit, die es gibt: Akali, Evelynn, Katarina, Kha’Zix, Pyke und Rengar. Denn das erhöht den kritischen Schaden der Assassine um 350%.

Dazu packt man noch 3 Champs mit „Void“ mit, da Kha’Zix schon zählt, ergänzt man noch Cho’Gath und Rek’sai. Das sind 2 Brawler, also haben die noch 300 HP mehr. Viele nehmen aber auch Kassadin statt Rek’Sai mit, weil der ein so starker Tank ist.

Diese 8 Champs bilden den Kern des Setups.

Was für Items verwendet die Combo? Bei den Items in Teamfight Tactics schaut man bei der aggressiven Combo nach Crit-Items. YouTuber Scarra hat in diesem Set-Up etwa Kha’Zix gleich mit zweifachem Infinity-Edge ausgerüstet. Wichtige Items liegen auf Kassadin und Cho’Gath, damit die Frontlinie länger hält.

Teamfight-Tactics-Scarra
Twitch-Streamer Scarra mit der Kombo am Ende eines Spiels. Dicke Items auf den Tanks und Kha’Zix.

So spielt sich das Assa-Combo: Die 6 Assassine springen im ersten Zug in die gegnerischen Reihen und erdolchen dort irrsinnige schnell die gegnerischen Ziele.

Der Witz ist es, dem Gegner die Caster und Ranger wegzuballern, während man die Tanks des Gegners ins Leere laufen lässt.

Phantom Dancer und Positionierung sind Konter für Assassine in Teamfight Tactics

Was kann man dagegen tun? Auf reddit diskutiert man dieses „Assassine“-Meta in Teamfight Tactics. Manche sagen, das wäre unfassbar stark und es gäbe nichts, was man dagegen tun könnte.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Erfahrene Spieler raten aber zu einem „harten Konter“ – Man müsste einen Tank mit dem Item „Phantom Dancer“ ausstatten (Recurve Bow und Chain Vest), der weicht dann allen kritischen Attacken auf.

Diesen Tank stellt man als „Beute“ isoliert weit vom Gegner entfernt auf, damit die Assassinen ihn anspringen und sich an ihm die Zähne ausbeißen.

Teamfight_Tactics-Konter
YouTuber Redox zeigt das als starken Konter. Ashe in der Ecke mit dicken Tanks als Bodyguard.

Eine andere Option ist es, die Charaktere in der Ecke zu platzieren, damit der Gegner wenig Sprungfläche hat. Das wird im oben eingebetteten YouTube-Video erklärt.

Andere Spieler ergänzen: Die Meta in Teamfight Tactics sei im Moment noch im Fluss und werde sich sicher noch einige Male ändern.

Im Moment wirken „Void/Assassine“ wohl sehr stark, weil sie Amok laufen.

Teamfight Tactics Guide: So funktioniert die Combo der 3 besten Helden – Items
Quelle(n): reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Domenik Heimes

Auch eine gute gegen Kombination ist es selbst Assasin zu spielen mit 3 assas +leere + eis eventuell noch bewahrer dazu oder Volibär. Funktioniert sehr gut gegen diese Kombination und gegen viele andere. Mit Shapeshifter kann man auch eine Assasinen Kombination schaffen. Gestern erst mit Shapeshifter gewonnen zusammen mit Shapeshifter+Beast+Beschützer+Dämon+Zaubermeister …..

Sie ist schlagbar aber man muss wirklich sagen sie ist mit am einfachsten zu bekommen die Assasinen Kombination und alleine deswegen am beliebtesten

westscho ich

erst mal alle 6 zusammen haben..

Kaiserp

Es ist, sobald man auf 50+ Gold ist, nicht mehr wirklich schwer, da man ja schnell rerollen kann…

Kartoffelsack

3 bekommt man schon recht schnell und die sind meistens auch nicht wirklich schwach. Muss aus eigener Erfahrung sagen, dass die Assasinenkombo schon ziemlich op ist momentan und verhältnismäßig leicht zu bekommen. Man kann ja sogar etwas anders Spielen und z.B. einer Kata Phantomdancer, Thornmail und das Item mit den 2x Negatron geben. Die geht garnicht mehr down und bekommt dadurch easy die Ult raus. Das hilft auch ganz gut gegen die Counterassasinenteams

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x