Spieler wollen SWTOR mit Petition auf PS4 und Xbox One holen

Seit Jahren hoffen Fans des MMORPGs Star Wars: The Old Republic (SWTOR), dass Bioware das Onlinespiel auch für Konsolen veröffentlicht. Nun wurde hierzu eine Petition gestartet.

Swtor Dark Light Belohnungen

Spieler wünschen sich SWTOR auf der PS4 und Xbox One

Star Wars auf Konsole. Viele Fans von SWTOR glauben, das MMORPG würde sich sehr gut auf der PS4 und der Xbox One spielen. Inzwischen gibt es ja auch einige MMOs auf Konsole, die auch recht erfolgreich laufen.

Warum gibt es keine Konsolenfassung? Bioware hat SWTOR für PC entwickelt. Es wurde damals nicht daran gedacht, eventuell mal eine Portierung für die PlayStation oder Xbox One in Angriff zu nehmen. Alle Systeme wurden daher für den PC optimiert. Auch das UI und die Steuerung. Es müssten ein komplett neues UI und eine neue Steuerungsmethode für Star Wars: The Old Republic entwickelt werden, um das MMO auch auf Konsole spielen zu können.

Eine Petition soll Bioware umstimmen. Da sich noch immer so viele Fans eine Umsetzung von SWTOR für Konsolen wünschen – auch, weil nicht jeder Star-Wars-Fan einen PC besitzt, wurde nun eine Petition gestartet. Mit dieser sollen die Entwickler umgestimmt werden und das MMO doch noch auf PS4 und Xbox One veröffentlichen. Ob dies aber etwas bringt, steht in den Sternen einer Galaxis weit, weit entfernt… Hier geht es zur Petition.

Bioware entwickelt das MMORPG Star Wars: The Old Republic stetig weiter und wird sich für diesen Sommer auf PvP-Inhalte konzentrieren.

Autor(in)
Quelle(n): MassivelyOP
Deine Meinung?
Level Up (4) Kommentieren (26)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.