SWTOR: 4. Geburtstag bringt Housing zum Schnäppchenpreis!

Star Wars: The Old Republic feiert seinen vierten Geburtstag und verteilt Geschenke an die Spieler – darunter auch zwei Grundstücke für lau.

Möge der Krimskrams mit Euch sein!

Geburtstagskinder bekommen Geschenke. Zumindest meistens, denn bei MMOs sieht das Ganze dann doch anders aus. Star Wars: The Old Republic feiert inzwischen den Abschluss des 4. Jahres seit seinem Release und das als Anlass genommen, ein paar Goodies an die Spielerschaft zu verteilen.

Wer sich noch gar nicht mit dem Housing beschäftigt hat, der sollte sich das dringend noch einmal überlegen, denn die galaktischen Festungen auf Dromund Kaas und Coruscant sind drastisch im Preis reduziert. Anstatt der üblichen 5.000 Credits kosten sie vorübergehend nur 4.

SWTOR 4 Geburtstag Starship wall mounted

Abgesehen von den günstigen Eigentumswohnungen, gibt es aber auch einen Händler auf der republikanischen und imperialen Flotte, der ein paar nette Geschenke im Angebot hat. So winkt eine große Statue des Attentäterdroiden HK-51, mit der ihr die neue Wohnung direkt einrichten könnt. Wer es dezenter mag, greift zur Wandhalterung mit dem Ebon-Hawk-Sternenschiff.

Besser Erholen mit Spielzeugraumschiff!
Besser Erholen mit Spielzeugraumschiff!

Für jede Reise lohnt sich auch ein neuer Erholungsgegenstand, die mit dem kurzen und prägnanten Namen „Ebon Hawk-Ruhe-und-Aufladung-Animation“ daherkommt, um zwischen den Kämpfen schnell an Energie zu gewinnen.

Die Feierlichkeiten beginnen am 8. Dezember und dauern bis zum 3. Januar 2016 an. Alle Spieler sollten sich bis dahin mit den verschiedenen Belohnungen eindecken, denn die verschiedenen Angebote des Händlers können bis zu 10 Mal pro Account eingefordert werden.

Der Geburtstag des Spiels kommt ganz gelegen, denn bis zum Start des nächsten Story-Kapitels im Februar entsteht eine unangenehme Content-Flaute, die durch eine missglückte Ankündigung im Entwicklerstream nicht gerade angenehmer wurde.

Quelle(n): swtor.com/de/, massivelyop.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Gert-Joachim Weyer

denn bis zum Start des nächsten Story-Kapitels im Februar entsteht eine unangenehme Content-Flaute, die durch eine missglückte Ankündigung im Entwicklerstream nicht gerade angenehmer wurde.
————————————————————————————————————–

Für mich kein Problem,weil ich und jeder andere auch ohne Abo weiterspielen kann.Was ich allerdings nicht mache,ich zahle Abo.

In einem anderen MMO,und ich nenn nicht mal den Namen,gibt es auch Contentflauten-die sogar bis zu einem Jahr und man darf dennoch brav sein Abo zahlen wenn man währenddessen weiterspielen möchte!

Zerberus

Hmmm hier und auch bei Dulfy steht, dass es eine HK-51 Statue ist….aber hieß es nicht noch im Stream, das es eine HK-47 wäre? o.0
Macht vor allem mehr Sinn, da die anderen Sachen auch KotoR bezogene Items sind.

Cortyn

Die HK-Baureihe sind ja mehrere Modelle – 51 und 55 kommen in SWTOR vor 🙂

Zerberus

Darum geht es nicht….

Wie oben geschrieben, war im Stream so meine ich von HK-47 die Rede.

Die andere Belohnung, die Ebon Hawk, ist das Schiff der Protagonisten aus KotoR und HK-47 sein Droide….

HK-47 kommt übrigens auch in SWTOR vor 😉

Deswegen die Verwirrung ob da jetzt bei irgendwem ein Fehler vorliegt 😀
Auf der HP wird er aber tatsächlich auch als HK-51 bezeichnet.

Xeson

Also meiner Meinung nach ist das eine HK-47 Statue so wurde es gesagt. Naja sehen ja eh alle der Reihe beinahe gleich aus, auch wenn die eher nach 47 aussieht…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x