SWTOR: Januar voller Events – der 2. Versuch

Im Januar wartet Star Wars: The Old Republic wieder mit zahlreichen Events auf. Das hatte im Dezember nicht so geklappt …

Wenn der Wurm drin ist …

… dann ist der Wurm so richtig drin. Nachdem im vergangenen Jahr die Erweiterung „Knights of the Fallen Empire“ startete, beschwerten sich die Fans über eine kleine Contentflaute, denn das nächste Kapitel erscheint erst im Januar – streng genommen am 12. Januar 2016. Die Entwickler reagierten, indem sie den Dezember mit den zahlreichen Events füllten, die es in der Welt von SWTOR so gibt. Allerdings funktionierte das nicht nach Plan: Einige Events wurden durch Fehler im System nicht richtig ausgelöst, sie fielen also komplett aus. Der „volle Monat Dezember“ war also ziemlich langweilig, vom Lebensfest vielleicht abgesehen.

Rakghoul-outbreak SWTOR

Die Rakghule sind wieder auf Tatooine – deckt Euch mit genügend Impfstoffen ein!

Aus diesem Grund wiederholt man das Unterfangen jetzt im Januar, der neue Plan für die Events ist wie folgt:

  • 12. Januar – 19. Januar: Relikte der Gree
  • 19. Januar – 26. Januar: Rakghoulseuche auf Tatooine
  • 26. Januar – 2. Februar: Kopfgeld-Aufträge

Für die Spieler bleibt zu hoffen, dass es dieses Mal keine Zwischenfälle gibt.


Weitere Informationen zum Spiel, wie etwa dem neuen Kapitel „Anarchie im Paradies“, findet Ihr auf unserer Star Wars: The Old Republic-Themenseite.

Autor(in)
Quelle(n): massivelyop.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (2)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.