Survival-Spiel, das ihr vermutlich nicht kennt, begeistert Steam nach Update

Habt ihr schonmal vom Survivalspiel Raft gehört? Der Titel geht derzeit auf Steam durch die Decke, nachdem ein umfangreiches Update erschienen ist.

Was ist Raft? Im Koop-Survivalspiel Raft fahrt ihr mit einem selbstgebauten Floß über den Ozean. Euer Ziel ist es, zu überleben. Dazu steuert ihr Inseln an, um Rohstoffe zu suchen oder taucht im Meer nach brauchbaren Dingen.

Unterwegs begegnen euch viele Feinde, die euch ans Leder wollen. Indem ihr Ausrüstung baut, könnt ihr euch gegen diese Gegner wehren.

Wichtig bei allem ist euer Haken. Denn dieser erlaubt es euch, nach Fischen zu angeln, um diese zu essen oder Treibgut aus dem Meer zu holen. Ihr schaltet mit der Zeit neue Technologien frei, die euch nützliche Items beschert, welche ihr dann aber natürlich erst craften müsst.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Ein Update mit sehr positivem Effekt

Was bringt das neue Update? Das Update „The Second Chapter“ führt eine ganze Reihe von interessanten Neuerungen ein. Dazu gehören:

  • Neue Orte, die ihr besuchen könnt
  • Tangaroe, eine verlassene Stadt voller Geheimnisse
  • Caravan Town mit dem neuen Wüsten-Biom
  • Kleinere Inseln
  • Mudhogs und Butler Bots als neue Feinde
  • Neue Items wie einen Metalldetektor und ein Wasseraufbereitungssystem
  • Die Zipline, um euch schnell abseilen zu können
  • Neue Deko-Items für euer Floß

Welchen Effekt hatte das Update auf das Spiel? Die Spielerzahlen laut Steamcharts sind stark angestiegen. Vor dem Update spielten im September rund 2.455 Spieler gleichzeitig und der Peak lag bei 4.681. Nach dem Update liegt der Peak nun bei 41.946 Spielern!

Damit zeigt Raft im Gegensatz zu Last Oasis, dass Survivalspiele noch immer erfolgreich sein können.

Raft Titel
In Raft kann es beim Tauchgang sehr gefährlich werden.

Was sagen die Spieler zu Raft? Raft besitzt auf Steam eine durchschnittliche Bewertung von 90% positiven Stimmen, sogar 93% in den vergangenen 30 Tagen. Das Survival-Spiel kommt damit hervorragend an. Wir fassen einige Stimmen für euch zusammen:

  • ShizuKahotic schreibt auf Steam: „Entspannendes und einfaches, auf einer Geschichte basierendes Einsteiger-Survivalgame. Die schöne Grafik und die leichte Rätselhaftigkeit machen es so unterhaltsam. Ich empfehle es zu 100%!“
  • Jonttu meint: „Habt ihr jemals darüber nachgedacht, was es wäre, wenn die ganze Welt plötzlich überflutet würde? Oder habt ihr schon einmal darüber nachgedacht, wie es ist, auf einem Floß zu leben? Dann ist Raft das perfekte Spiel für euch.“
  • Doctor Weird erklärt: „Ein einzigartiges Survival-Spiel. Es steckt viel mehr drin, als den Leuten klar ist, mich eingeschlossen.“
  • SamFringo zeigt sich nicht so begeistert: „Es hätte großartig sein können, aber es gibt zu viele Probleme. Zunächst einmal lande ich jedes Mal, wenn ich ein Savegame lade mit null Gesundheit im Wasser und muss wieder respawnen. Das ist nur die Spitze des Eisbergs (kein Wortspiel beabsichtigt). Wenn ich online bin, ist es auch unglaublich verbuggt, fast unspielbar.“

Raft kommt also mit Ausnahme einiger technischer Problme sehr gut bei den Spielern an und das neue Update ebenfalls.

Raft befindet sich in der MeinMMO-Liste der „Die 23 besten Survival-Games 2020 für PS4, Xbox und PC“. Lest nach, welche Spiele noch dabei sind.

Quelle(n): PCGamesN, Steam
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Ähre

Eins der besten survival games das ich je gespielt habe. Absolute empfehlung

Zuletzt bearbeitet vor 9 Tagen von Ähre
Dimpfelmupser

kennt jemand Gargantia den Anime oder den „uralten“ Klassiker „Future Boy Conan“? Weiss nicht, aber wenn ich mir so das anschaue kommen diese Erinnerung des Animes hoch

Dort ist es auch ein mix aus Kevin Costers Waterworld meets Space Sci-Fi AI Kumpelz Mecha Action mischmasch, vielleicht kann man da etwas abschauen? keine Ahnung

Vielleicht ist es einfach auch nur die gleiche Welt

Zuletzt bearbeitet vor 10 Tagen von Dimpfelmupser
Nein

Ist leider nach paar Stunden schon durch.

Captain Bimmelsack

Fische fängt man mit Angeln, der Haken ist nur am Anfang für das Treibgut sinnvoll, um sich die ersten Materialien einzusammeln, Treibgut sammelt man im großen Stil mit Fangnetzen ein. Der Haken dient hauptsächlich dazu, Materialien unter Wasser abzubauen.

Von „vielen Feinden“ kann auch nicht die Rede sein, abgesehen vom regelmäßigen Bruce-Respawn, aber der gehört ja irgendwie fast schon zur Familie.

MrMittenz

Survival-Spiel, das ihr vermutlich nicht kennt, begeistert Steam nach Update

Eh bitte was? Ich kenne niemanden der es nicht kennt. Als es im EA gestartet ist hat das praktisch jeder zweite Streamer den ich kenne auf Twitch gespielt. Beste Beispiele sind Gronkh und CohhCarnage.

Es ist nur etwas ruhiger um das Spiel gewordne, da alle auf den zweiten Akt der Story gewartet haben. Logisch, dass durch das Update nun das Spiel wieder mehr Relevanz hat.

Zuletzt bearbeitet vor 10 Tagen von MrMittenz
Captain Bimmelsack

Ja, oder? Grad in dem Genre gehört das Spiel wahrscheinlich zu den bekanntesten Early-Access-Titeln.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x