Neues Survival-MMO stellt ARK auf den Kopf – Ihr seid die Dinosaurier

Das neue MMO Path of Titans bringt einen eigenen Spin in das Survival-Genre. Ihr spielt darin einen Dinosaurier, der um das Überleben kämpft.

Darum geht es in Path of Titans: Das neue Survival-MMO des australischen Entwicklers Alderon Games geht das Genre aus einer anderen Perspektive an. Ihr schlüpft nicht etwa in die Rolle eines Menschen, der in rauen Bedingungen überleben muss, wie etwa in ARK.

Stattdessen erstellt und spielt ihr in Path of Titans einen Dinosaurier, der in einem komplexen Ökosystem im Kampf gegen KI-Gegner, andere Spieler, aber auch Hunger und Durst überleben muss.

Das Spiel wird uneingeschränktes Crossplay bieten und erscheint für folgende Systeme:

  • Windows
  • Mac
  • Linux
  • Android
  • iOS

So ist das Gameplay von Path of Titans: Das Ziel der Entwickler mit Path of Titans ist es, das authentische Gefühl einer prähistorischen Welt zu vermitteln, in der man als Dinosaurier realen Gefahren ausgesetzt ist.

Ihr werdet sowohl Fleisch- als auch Pflanzenfresser spielen können, die meisten Dinosaurier stammen dabei aus der Jura-Periode. Sie werden alle ihre Besonderheiten und spezifische Eigenschaften haben.

Weitere Gameplay-Features enthalten:

  • Unterschiedliche Arten von Quests, die ihr als Dinosaurier erledigen könnt. Sie reichen von der simplen Suche nach Futter, bis zur Verteidigung bestimmter Gebiete oder Dinosaurier vor anderen Dinosauriern.
  • Bis zu 200 Spieler pro Server.
  • Ein Attribut-System für euren Dino, mit dem ihr seine Fähigkeiten und Statuswerte eurem Spielstil anpassen könnt.
path of titans dino anpassung
  • Ihr könnt zusammen mit anderen Spielern eine Herde bilden und euch gegenseitig schützen.
  • Es wird Achievements geben, die neue Fähigkeiten und Skins für euren Dinosaurier freischalten
  • Jeder Spieler wird eine „Home Cave“ haben. Es ist eine Art Basis, die er ausbauen kann und in der er vor anderen sicher ist.

Path of Titans wird außerdem über Mod-Unterstützung verfügen und die Entwickler wollen den Spielern sogar die nötigen Werkzeuge selbst bereitstellen.

Wann erscheint Path of Titans? Aktuell befindet sich Path of Titans im Crowdfunding-Prozess auf IndieGoGo. Es hat sein erstes Funding-Ziel innerhalb weniger Tage erreicht und hat aktuell etwa 850 Backer.

Der Pre-Release-Access von Path of Titans ist aktuell für Dezember 2019 geplant. User, die 30 $ oder mehr beigesteuert haben, erhalten automatischen Zugang dazu.

Die 10 besten Survival-Games in 2019 für PS4, Xbox und PC
Autor(in)
Deine Meinung?
10
Gefällt mir!

15
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Hero Cat
Hero Cat
2 Monate zuvor

Auf steam gibt es die bereits ein sehr gutes Spiele Namens The Isle. Zudem hat The Isle eine sehr gute Auswahl an Dinosauriern. Es gibt 31 Spielbare Dinosaurier (Wenn ich jetzt keinen vergessen habe) + die verschiedenen Alterststufen die bereits bei einigen Dinosauriern vorhanden sind. Und ein Deinosuchus ist auch bereits in Planung.Da wird Path of Titans aber einiges Bieten müssen. Ich hoffe Path of Titans bringt mit der Zeit noch mehr Spielbare Dinosaurier raus, ansonsten bleib ich lieber bei The Isle. Der Vergleich 10 Dinosaurier zu mehr als 30 bei The Isle ist schon schwer zu schlagen wie ich… Weiterlesen »

Mace Haui
Mace Haui
1 Monat zuvor

Das Spiel path of titans ist sogar von der Hälfte der selben Machern, wie the isle… Bei dem Team von The isle ist gut die Hälfte damals abgesprungen und arbeitet jetzt dort mit…

SH2Shadow
SH2Shadow
4 Monate zuvor

Ja.. wir vergessen einfach :
The Isle
Beasts of Bermuda
Archotek Projekt
Und ganz simpel die Play as a Dino – Ark Mod

Hero Cat
Hero Cat
2 Monate zuvor

Gibt es den Mod bei Ark schon? Ich hab mal gesucht aber noch nichts gefunden und wollte mir das Spiel erst kaufen wenn ich weiß wo man den Mod finden kann.

deyo584
deyo584
4 Monate zuvor

ähm, sowas gibt’s doch schon; heißt „The Isle“…

Kendrick Young
Kendrick Young
4 Monate zuvor

ich glaube da gibts sogar schon 2, weiß aber gerade nicht wie das andere heißt, müsste ich auf steam durchschauen – hab nur grad kein bock drauf ^^

Hero Cat
Hero Cat
2 Monate zuvor

Gibt sogar drei. The Isle, Beast of Bermudas und The Archotek Project. Wobei letzteres sogut wie tot ist und Beast of Bermudas finde ich nicht so gut. Ich hoffe Path of Titans bringt wenigstens mit der Zeit noch mehr Dinosaurier raus, sonst bleibe ich bei The Isle. Da gibts 31 verschiedene Dinosaurier und ein Deinosuchust ist ja bereits in Arbeit.

Irie
Irie
4 Monate zuvor

Hab’s abgepasst, merci ~

Erzkanzler
4 Monate zuvor

Triceratops FTW!

Bin gespannt, als Idee gut, ob die Umsetzung langzeitmotiviert, muss mann dann mal schauen.

Bodicore
Bodicore
4 Monate zuvor

Ich brauch keine scheiss Cave wo ich mich verstecken kann.
Ich werd Brontosaurier und wenn einer von euch Carnivoren das Maul aufreisst wird er eingestampft.

Nookiezilla
Nookiezilla
4 Monate zuvor

Pft, ich suche mir eine feine Dino Gilde und wir raiden deinesgleichen im Rudel.

Bodicore
Bodicore
4 Monate zuvor

Gut, dann muss ich wenigstens nicht zielen beim Stampfen.

IceCube_ SubZero
IceCube_ SubZero
4 Monate zuvor

Fleischbunker is nich, du wirst gefressen.

Leya
Leya
4 Monate zuvor

Langhälse sind die besten.

Hero Cat
Hero Cat
2 Monate zuvor

Naja ein Brontosaurier muss nicht unbedingt was heißen. Bei The Isle gibts nen Puerta, der zwar auch sehr stark ist, aber auch einen toten Winkel hat und wenn sich da ein Rex fest beißt hat auch der Puerta keine Chance. Dauert halt nur bis er tot ist.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.