Neues Spiel auf Steam befriedigt Inventar-Fetisch von MMO-Fans – 92 % positive Reviews: „104 Stunden gespielt, macht süchtig, liebe es“

Neues Spiel auf Steam befriedigt Inventar-Fetisch von MMO-Fans – 92 % positive Reviews: „104 Stunden gespielt, macht süchtig, liebe es“

Auf Steam ist heute, am 16. August, das Spiel „Backpack Heroes“ in den Early Access gestartet. In dem Rogue-Like-Strategiespiel mit RPG-Elementen dreht sich alles um das Management des Inventars. Das Game kostet 12,59 € – es gibt auch eine kostenlose Demo zum Download. Die Entwickler orientieren sich am legendären Inventar von Resident Evil 4. Für Fans von Spielen wie Destiny 2 oder Diablo 3 geht ein Traum in Erfüllung: Beim Level-Aufstieg kann man das Inventar erweitern.

Was ist das für ein Spiel?

  • Als einzelner Held mit tierischem Antlitz läuft man in „Backpack Heroes“ durch ein Dungeon, tötet Monster, öffnet Schatztruhen, trifft auf Händler. So weit, so bekannt.
  • Wo es in anderen Spielen aber darum geht, seinen Charakter mit immer neuen Items auszurüsten, Skills aufzuleveln und immer mächtiger zu werden, dreht sich bei Backpack Heroes alles um das Inventar und das Management der Ausrüstung. Items werden nicht angelegt, sondern bleiben immer gut sichtbar im zentral platzierten Inventar:.
  • Der Spieler fängt mit wenigen 9 Inventar-Plätze an, die in 3×3 Kacheln geordnet sind. Doch nach seinem 1. Kampf kann er sein Inventar schon um 4 Plätze erweitern – ein Traum für jeden Fan von Destiny 2 oder Diablo 3, wo immer zu wenig Platz im Inventar war.

Wer den Trailer gesehen hat, versteht sofort, um was es in Backpack Heroes geht, dem neuen Spiel auf Steam:

Wie läuft der Kampf ab? Der Kampf läuft so ab, dass man nicht direkt auf den Gegner schlägt, sondern auf das Schwert im Inventar klickt und damit den Gegner beharkt. Der hat gut sichtbare Lebenspunkte und Rüstungswerte, wenn die auf null sinken, geht er ins NPC-Nirvana, wo er hingehört.

Während und nach jedem Kampf gilt es strategische Entscheidungen zu treffen, wie man den Inventarplatz perfekt nutzt:

  • Behalte ich den Gift-Trank, der einen Platz im Inventar blockiert, und hebe ihn für spätere Kämpfe auf oder verwende ich das Gift jetzt, mache mir den Kampf dadurch leichter und hab auch einen Platz mehr, um vielleicht die brennende Axt an mich zu nehmen, die mir als Beute gedroppt wird?
  • Hab ich Platz für Goldstücke, wenn ich im nächsten Raum einen Händler besuchen will? Und wenn Nein, was werfe ich dafür aus dem Inventar?
  • Was könnte mich als Nächstes an Gegnern erwarten und wie kann ich mich darauf vorbereiten?
  • Übertreibe ich es vielleicht, wenn ich das 5. Heal-Item horte oder bin ich absolut im Rechten und alles andere wäre unverantwortlich und waghalsig?

Download für kostenlose Demo auf Steam möglich – Spiel kostet auch „nur“ 12,59 €

Was kostet das Spiel und was ist die Besonderheit? Backpack Heroes kostet auf Steam im Moment 12,59 Euro – es ist um 10% reduziert.

Es muss aber niemand die Ratte im Sack kaufen. Es gibt auch eine kostenlose Demo, bei der man sich das Spiel schon geben kann, um zu sehen, ob man auf das Konzept steht.

Das Spiel ist zwar erst heute auf Steam erschienen, wird aber schon eine ganze Weile entwickelt und gespielt. Es befindet sich formell noch im Early Access.

Neues Mittelalter-MMORPG erscheint diesen Monat auf Steam – Zeigt die ersten 15 Minuten Gameplay

92 % positive Reviews schwärmen von Backpack Heroes auf Steam

Was sagen die Reviews? Die Reviews sind zu 92 % positiv. Gerade Budget-Titel mit so einem engen Fokus haben häufig eine gute Nutzer-Wertung. Backpack Heroes scheint aber vor allem auf lange Sicht zu motivieren.

  • Ein Nutzer schreibt: „104 Stundenspielt vor dem Early Access… Sagt wohl alles. Macht süchtig, ist super. Ich liebe es!“
  • Ein anderer Nutzer sagt: „Slay the spire, aber statt Karten gibt es Inventar-Management. Außerdem… Furries!“
  • „Tolles Spiel – exzellentes Rogue Like. Ich hatte schon viele Stunden in der Demo und der Early Access ist einfach eine bessere Version.“

Auf hohen Stufen sieht das Spiel ein wenig wie Magie aus:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Reddit Inhalt

Gibt es auch negative Stimmen? Die wenigen negativen Stimmen beklagen Bugs am Spiel und dass es an dem Gefühl fehlt, wirklich etwas erreicht zu haben.

Insgesamt sind die Reaktionen aber mit 92 % sehr positiv. Es schadet wohl nicht, den Download der Demo zu starten, wenn man bei „Spiel über Inventar-Management“ nicht sofort schreiend davonläuft.

In der Zukunft soll das Spiel noch Controller-Support und eine Oberwelt mit einer Meta-Progression bekommen. Auf diese Meta-Progression warten die härtesten Fans offenbar schon jetzt.

Das legendäre Inventar-System von Resident Evil 4 hat erst im Mai ein Spiel inspiriert, das ebenfalls großartig auf Steam einschlug:

Steam-Spiel für 1,27 € kriegt 93% positive Reviews von traumatisieren MMORPG- und MMO-Spielern

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
12
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Osiris80

Wenn man überlegt was der Strom in Deutschland kostet,
würde ich solche Spiele mittlerweile lieber auf dem Smartphone spielen. 😬

Kuba

Du wirst lachen aber ich spiele ein Steamspiel wirklich die ganze Zeit auf dem Smartphone und es ist Slay the Spire.

Deswegen könnte ich mir auch bei diesem Game sehr gut vorstellen dass es sehr gut aufm Handy ankommen würde…zumindest bei mir🤣

Dahoo

Hatte heute schon meinen Diät-(pixel)salat. bitte nicht noch einen 😀

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx