Star Wars – Rouge One: Trailer – Darth Vader, Todesstern und Battlefront

Der Star-Wars-Spin-Off Rouge One kommt bereits in wenigen Wochen in die Kinos und der neue Trailer zum düsteren Rebellen-Spektakel verspricht bereits jetzt ein großes Kino-Erlebnis. Außerdem sehen wir im Trailer den neuen Planeten Scarif, der auch im kommenden Battlefront-DLC eine Rolle spielt.

Dieses Jahr kommt zwar keine neue Episode der Star-Wars-Hauptsaga, aber dafür dürfen wir uns im Dezember auf den Spin-Off-Film Rouge One freuen. In dieser düsteren Mischung aus einem Kriegsfilm und einem „Heist-Movie“ geht es um die junge Rebellin Jyn Erso, die nach ihrem Vater Galen sucht, welcher wiederum an der Entwicklung des Todessterns beteiligt ist. Doch nicht nur neue Gesichter kommen in dem Trailer vor, auch der berühmteste Star-Wars-Schurke aller Zeiten hat einen Auftritt: Darth Vader!

star-wars-rouge-one-jyn-erso
Auch Battlefront ist dabei

Für Fans des Online-Shooters Star Wars: Battlefront gibt es außerdem einen Vorgeschmack auf den kommenden DLC „Scarif“. Dabei handelt es sich um einen tropischen Planeten, auf dem die Rebellen aus dem Rouge-One-Team gegen AT-AT-Kampfläufer des Imperiums antreten. Szenen wie diese könnten genauso gut aus Battlefront stammen und sowohl Jyn als auch der neue  imperiale Oberbösewicht Director Krennic sollen als neue Helden spielbar sein.

star-wars-rouge-one-director-krennic

Star Wars: Rouge One erscheint am 15. Dezember in den deutschen Kinos. Das Scarif DLC für Star Wars: Battlefront gibt es ebenfalls in diesem Monat, ein genauerer Termin ist aber noch nicht bekannt. Besitzer des Season-Pass erhalten die Erweiterung außerdem kostenlos.


Wie findet ihr den finalen Trailer zu Star Wars: Rouge One? Passt das neue Format eines düsterten Kriegsdramas/Heist-Movies zur weit, weit entfernten Galaxis von Star Wars? Oder findet ihr, dass Disney sich besser auf die Hauptreihe der Serie konzentrieren und solche Experimente gefälligst sein lassen sollte? Ich für meinen Teil bin ja sehr gespannt auf den neuen Film und erwarte mir ein Star Wars mit neuem Flair. Lasst mich in den Kommentaren wissen, welche Meinung ihr habt und was der Trailer bei euch für Gefühle und Gedanken auslöst.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Gorden858

*Rogue

Chief

Sieht geil aus. Vom letzten war ich eh schwer enttäuscht.

marty

Der wird episch!! Wie alle Star Wars Filme!

Forwayn

Grafisch war Star Wars ja schon immer ein Fest. Allerdings enttäuscht mich die Musik des Trailers doch schwer. Das geht doch stark in Richtung Retortenmusik von Hans Zimmer. 🙁

Xehanort

Besser als das Gedudel von Williams in Ep7 xD Nicht falsch verstehen, da waren auch schöne Lieder dabei, aber leider nichts erinnerungswürdiges, da hat er bei den Prequels deutlich bessere Arbeit geleistet

Forwayn

Das mag schon sein. Man darf aber auch nicht vergessen, dass der Mann schon über 80 ist. Außerdem war der Film insgesamt wenig erinnerungswürdig, fand ich. Ein Star Wars Film in alter Tradition mit den bekannten Stilelementen eben.

Worauf ich hinaus wollte ist, dass die Musik zum Trailer sehr generisch und stark nach Computerinstrumentierung klingt. Sie ist ja auch nicht von John Williams. Michael Giacchino nimmt nur Anleihen an den bekannten Melodien.

Xehanort

Durch Hans Tod wir Ep7 immer in Erinnerung bleibe 😛

Was die musik angeht muss ich dir recht geben, die war in den vorherigen Trailern besser

airpro

Bin gespannt ob sich die bekannten Schauspieler passend ins restliche ensemble einfügen ohne hervorzustechen. Fand die Kullisse am Baggersee im Letzten Film sowie die Rollmonster und Brienne Fazmas untreue ziemlich deplaziert. Aber wenn dieser Film hält was der Trailer verspricht wird Star Wars endlich wieder geil.

Xehanort

“Fand die Kullisse am Baggersee im Letzten Film sowie die Rollmonster und Brienne Fazmas untreue ziemlich deplaziert.”

Wovon redest du bitte?

Zu den Schauspielern, Disney hat meiner Meinung nach ein Händchen für passende Schauspieler,

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

9
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x