Star Wars Galaxies ist zurück – kein Scherz!

Star Wars Galaxies gilt unter Sandbox-Fans als eines der Spiele, welche das Sandbox-Gefühl am besten rüberbringen konnten. Die Einstellung des MMORPGs im Dezember 2011 brach vielen das Herz – doch jetzt ist das Spiel wirklich wieder zurück!

Der Star Wars Galaxies Emulator ist ein Remake des Kult-MMORPGs. Es wurde von Fans ohne Zugriff auf die originalen Sourcecodes entwickelt, bietet aber im Grunde dieselbe Spielerfahrung wie Star Wars Galaxies und das beste – es ist kostenlos spielbar! Ihr müsst euch lediglich einen Account anlegen und ladet anschließend den Spielclient herunter. Schon kann es losgehen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Es war einmal vor langer Zeit in einer Galaxis, weit, weit entfernt…

Die Entwickler haben es sich zum Ziel gesetzt, Star Wars Galaxies während der Glanzzeiten des Spiels zurückzubringen. Das MMO ist auch schon fast fertig. Einige Kleinigkeiten fehlen noch gegenüber dem Originalspiel, doch gemeinsam mit der Community will man dies schnell ändern. Unter anderem fehlen noch die Inhalte der Erweiterung „Jump to Lightspeed“, die Jedi-Profession und einige Missionen. Zudem zählt das Team auf die Hilfe der SWG-Fans, um die Systeme so anzupassen, dass sie dem Originalspiel entsprechen.

Star Wars Galaxies Housing
Vom Housing in Star Wars Galaxies schwärmen die MMO-Veteranen auch heute noch.

Es handelt sich um ein nicht-kommerzielles Fan-Projekt, weswegen Disney hoffentlich keine Schwierigkeiten wegen der Lizenz macht. Ganz auszuschließen ist dies allerdings nicht, da eventuell viele Spieler von Star Wars: The Old Republic zu dem kostenlosen Spiel wechseln wollen, um wieder das alte SWG-Gefühl aufleben zu lassen. Es könnte also durchaus sein, dass Disney das Projekt noch abschalten lässt. Ein Grund mehr, sich gleich dafür anzumelden und so lange zu spielen, wie es geht!

Habt ihr Star Wars Galaxies geliebt, dann schaut euch mal den Star Wars Galaxies Emulator an. Vielleicht macht euch das MMO ja genauso viel Spaß wie das Original.

Zugegebenermaßen ist die Installation des Spiels nicht ganz so einfach: Am einfachsten geht es, wenn man den original Star-Wars-Galaxies-Client besitzt und diesen zunächst installiert, anschließend das SWG Launchpad Enhanced von der SWGEmu-Seite herunterlädt und nach der Installation als Administrator ausführt. Nach dem Update des Clients kann man sich in das Spiel einloggen. Eine weitere, wenn auch kompliziertere Methode, SWGEmu zu installieren, findet ihr hier.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Quelle(n): youtube.com, swgemu.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
24 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
hintzsche

Also ich habe damals SWG gespielt und meiner erinnerung nach war das Spiel auf deutsch. Damals hätte ich es sonst nicht gespielt konnte zu meienr Schulzeit kein englisch.

hintzsche

-.- Das ist auch wieder nur so ein Privat Server -.- Wer sich die Seite genau anschaut der merkt das schnell. Es wird die Original CD gebraucht und dan nwird der Launcher ausgetauscht welcher sich dann mit dem Privatserver verbindet. Das ist alles andere als ein Emulator. Und da wurde auch nichts neu gecoded. Völliger Schwachsinn was auf der Seite behauptet wird.

hintzsche

https://swgprophecy.com/install.php Hier bekommt ihr das einfacher.

elace

wer hier möglichen ärger mit disney anspricht sollte sich über das projekt mal richtig informieren. der rechteinhaber ist immer noch lucasarts nicht disney, disney ist „nur“ der besitzer von lucas arts. von anfang an hatte das projekt die genehmigung von lucas arts unter der bedingung das es auf basis von spenden finanziert wird.
sowie die user eine original version haben müssen, sollten mehr accounts von einer IP spielen wollen so gelten etwas verschärfte regeln.
diese erlaubniss wurde nach dem aufkauf von disney nocheinmal erneuert.
von daher wird es KEINE lizensprobleme geben.
dies ist in der welt der privatserver so ziehmlich einmalig.

und ansonsten ja es lebt, es fühlt sich an wie früher, es macht mal mehr mal weniger spass.
leider ist die deutsche com extrem klein geworden, „nachwuchs“ wäre also auf jedenfall wünschenswert, erst recht solche die versuchen wollen mal wieder sowas wie eine deutsche com aufzubauen.
die seite für die deutsche com ist swgemu.de

Koronus

Na gut das ich mir eine CD auf dem Flohmarkt geholt habe.

Decker

Das Projekt gibt es schon vieele Jahre, leider dauert die Entwicklung (Reverse Engineering) sehr lange und die haben wohl nur n kleines Team. Soweit ich weis wird Basi (der Server) auch nach der Fertigstellung des Emu heruntergefahren.

T.Hilebrand

Denke mal das wird nur ein paar Wochen gut gehen bis Disney die Server dicht macht. Da kennen die keinen Spass.

Frank

Das befürchte Ich leider auch.
Auch wenn die Entwickler keinen Cent daran verdienen….könnte es ärger mit Disney geben….da Disney ja wohl die Licence für alle Star Wars Spiele / Produkte besitzt.
Es sei denn….Die Entwickler und Disney können sich irgendwie Einigen.
Aber daran kann Ich irgendwie nicht so richtig dran glauben

mmonsta

klingt ja richtig gut aber wie isses denn nu? original game need?? ja/nein?
brauch man vllt nur die alten gamefiles?

Comp4ny

DA: http://www.swgemu.com/forum… steht alles drin was man braucht / wissen muss.

Step 1 – Acquiring Sony’s Star Wars Galaxies Installation Media

To setup SWGEmu, you will need an ORIGINAL Star Wars Galaxies (SWG) client, yes ORIGINAL Star Wars Galaxies (SWG) client. You can not use 14 day trial client or any other trial client, you can not use client obtained through torrent or warez sites. So if you don’t own an original client, SOE’s digital copy or original CD’s, get yourself one. You can buy original CD’s cheap on e-bay or amazon.com. There are quite a few versions that have been released over the years and any version of SWG will work.

mmonsta

ok danke…scheint aber auch einfach mit den original isos zu gehn ich guck mir das mal genauer an.

Mert

Auf Deutsch? Bittee Ja, sagen );

Comp4ny

SWG war noch nie auf Deutsch. Warum also jetzt?

Was hier in der NEWS nicht gesagt wird, man braucht SWG im Original Client.

Ciguminati

Hm so ganz ist das nicht richtig… leider man braucht den originalen SWG Client, also das originale spiel. Und kaufen kann man das nur auf Ebay oder Amazon und die beiden mag ich nich 🙁

Gerd Schuhmann

Das ist so nicht ganz richtig. https://www.reddit.com/r/sw

Vielleicht guckst dich mal rechts in der Sidebar dort um.

Ciguminati

WoW cool thx hab mir grade alle teile des spiels gezogen hoffe es klappt alles ^^

Ciguminati

So habs jetzt installed nun steh ich vor nem neuen Problem weis ja nich ob du schon mal versucht hast die freie Version zu installieren aber nach dem install steht das der SWG Emu keine installierte Version findet wenn du es schon mal gemacht hast könntest du mir ne Beschreibung oder nen link schicken ?

Comp4ny

Hast du SWG als Original (CDs zb.) ? Wenn nein, dann besorg dir erstmal das Spiel. Ohne kann man nämlich nicht Spielen.

Dawid

Doch, es geht auch anders 🙂 Einige machen es mit einem virtuellen Laufwerk,

Ciguminati

Aber iwie blick ich da nich ganz durch, einerseits hab ich es jetzt mit der Verion installiert https://www.mediafire.com/f
Aber andererseits weis ich jetzt nicht ob ich die Daten von den virtuellen Laufwerken iwo in den SWG Ordner reinpacken muss >_<

mmonsta

du hast es installiert oder einfach nur entpackt? falls nur entpackt hauste cd1 in dein virtuelles laufwerk da müsste dann ne setup/installer.exe sein die startest du dann isses erst installiert. falls bereits installiert sollte es das gewesen sein und musst mit dem emu weitermachen.

Comp4ny

oder einfach mit 7zip, WinRAR entpacken, so wie ich es gemacht habe und es dann installiert. Nur scheint es Login-Probleme zu geben, da ich mich nicht einloggen kann.

mmonsta

ich weiss nich was bei der von abel gesposteten .rar rauskommt. dachte es wäre ne iso/bin…irgendnen image jedenfalls. falls es nen image is..das kannste theoretisch entpacken wenn es mit winrar (hast zb diverse häkchen nich weggemacht beim setup) oder so verknüpft is aber das is nich sinn der sache. das wird gemounted (ab ins virtuelle laufwerk…empfehle „virtual clonedrive“) und von dort installiert.
falls in der .rar die reinen gamefiles der cd sind dann kA….kann ich mir aber ehrlich gesagt echt nich vorstellen.
hab mich auch noch nich mit dem emu so richtig beschäftigt aber was ich so gelesen habe setzt der nur ne saubere!!! installation von swg vorraus.

Mandrake

Gute Idee, die werden aber sicher LIzensprobleme bekommen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

24
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x