In Star Wars: Battlefront 2 flippen selbst friedliche Droiden mal aus, greifen zur Waffe und ballern los

Offenbar hat ein Bug in der Kampagne von Star Wars: Battlefront 2 dazu geführt, dass ein eigentlicher friedlicher Protokoll-Droide plötzlich Amok lief und einen Spieler angriff.

Was ist da passiert? Spieler Scorpion5437 erzählte, dass er mal wieder die Kampagne des Shooters Star Wars: Battlefront 2 spielte. In der zweiten Mission „The Dauntless“ begegnete er einem eigentlich friedlichen Protokoll-Droiden der Marke C-3PO, der dort im Grunde nur herumstehen soll.

Plötzlich aber zog dieser Roboter einen Blaster und begann, auf den Spieler zu schießen. Dieser versuchte, sich zu wehren, doch der Droide war allem Anschein nach unverwundbar. Diese Begegnung überlebte Scorpion5437 nicht.

Bug oder Easter Egg?

Wie kam es zu diesem Bug? Scorpion5437 erzählte, dass es während der Mission zu einem Glitch kam, als sich eine Tür nicht schloss, wie das sonst eigentlich der Fall sein sollte.

Ich rannte weiter als ich eigentlich sollte, weil sich eine Tür hätte schließen und meinen Weg zum Droiden versperren sollte, aber das tat sie nicht. Es gab immer einen Protokoll-Droiden am Ende des Korridors, aber er hat mich noch nie abgeschossen. Ich denke, das war ein Teil der Panne.

Scorpion5437 über seine Begegnung mit dem Killer-Droiden

Wie konnte das passieren? Vermutlich handelt es sich einfach um einen Bug. Der Spieler hätte nie so nah an den Droiden kommen sollen, da sich sonst immer die Tür schloss.

Es ist denkbar, dass die Entwickler dies als kleinen „Scherz“ eingebaut haben. Wer die Tür durchschreitet – was man eigentlich nicht tun sollte – der erlebt sein blaues Wunder. Ähnlich wie in einer Geisterbahn, bei der alle Figuren Puppen sind – bis auf eine, die einen dann erschreckt.

Star Wars Battlefront 2 C-3PO
Ein Protokoll-Droide wie C-3PO ist in Star Wars Battlefront aufgrund eines Bugs ausgeflippt.

Wie reagieren die Spieler auf die Geschichte? Die Fans von Star Wars: Battlefront 2 finden die Situation lustig.

  • HiddenTHB erklärt scherzhaft über reddit: „Gut zu wissen, dass sie sich darauf vorbereiten, mehr Droiden in den Mehrspielermodus aufzunehmen (Scherz).“
  • Crabcake1321 meint: „Ich glaube, es ist ein Easter Egg.“
  • Kinkkongthong witzelt: „Wie bist du gestorben? Ein Protokoll-Droide hat mit den Hintern versohlt.“

Habt ihr auch schon einmal so etwas in Star Wars: Battlefront 2 erlebt? Was waren eure lustigsten Erlebnisse im Online-Shooter?

Quelle(n): Kotaku, PCGamesN, Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!

1
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Nora
2 Monate zuvor

Bots werden immer dreister.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.