Star Wars Battlefront 2: Aktienkurs von EA steigt nach Lootbox-Ansage

Investoren scheinen sich am meisten über die angekündigte Rückkehr der Mikrotransaktionen im Online-Shooter Star Wars Battlefront 2 zu freuen. Nach der Bekenntnis von EA zu Lootboxen steigt der Aktienkurs von Electronic Arts wieder.

Mikrotransaktionen sind für Electronic Arts sehr wichtig. Das machte Geschäftsführer Andrew Wilson klar. Wenn sie „richtig“ gemacht sind, können Mikrotransaktionen die Spielerfahrung verbessern und natürlich dafür sorgen, dass die Spieler mehr Geld ausgeben.

Die Art, wie die Lootboxen in Star Wars Battlefront 2 implementiert waren, sei für EA ein Lernprozess gewesen. In den kommenden Monaten werden die Spieler aber die Rückkehr der Mikrotransaktionen in den Online-Shooter erleben.

Star-Wars-Battlefront-II-Darth-Maul

Spieler weniger begeistert, Investoren dafür schon

Diese Nachricht wurde zwiespältig aufgenommen. Generell haben viele Spieler keine allzu hohe Meinung von Lootboxen und Mikrotransaktionen, doch gerade in Bezug auf Star Wars Battlefront 2 zeigen sich die Fans besonders skeptisch. Dass diese jetzt zurückkehren sollen, stößt bei den Spielern auf nicht viel Gegenliebe.

Dafür aber bei den Investoren. Nachdem Electronic Arts bekannt gab, dass die Mikrotransaktionen wieder ihren Weg in den Online-Shooter finden, stieg der Aktienkurs des Unternehmens an. Und zwar um ganze sieben Prozent, was einen Mehrwert von 8,26 Dollar pro Aktie ausmacht.

Für das aktuelle Geschäftsjahr, welches am 31. März endet, erwartet EA einen Umsatz von 5,1 Milliarden Dollar. Der Profit soll bei über einer Milliarde Dollar liegen.

Battlefront 2 Lootboxen

Mikrotransaktionen in allen kommenden Spielen

Mit neuen Spielen in allen großen Sportmarken, die dieses Jahr erscheinen sollen sowie einem weiteren Spiel aus der Battlefield-Reihe, das ebenfalls für 2018 geplant ist, blicken die Investoren und auch EA positiv in die Zukunft. Denn es ist davon auszugehen, dass alle Spiele Mikrotransaktionen bieten werden.

Die Rückkehr der Mikrotransaktionen in Star Wars Battlefield 2 wurde erst vor Kurzem bekannt gegeben.

Autor(in)
Quelle(n): Gamespot
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (17)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.