Star Trek Online: Redshirts stehen bereit! Dienstoffiziere kommen für PS4 und Xbox One

In Star Trek Online sind wir ein vollwertiger Schiffskapitän und haben auch eine ganze Crew an diensteifrigen Untergebenen, die uns lästige Pflichten abnehmen. Dieses „Dienstoffizer“-System fehlte bislang auf den Konsolen, soll aber bald kommen.

In Star Trek Online können wir bald auch auf der sehr erfolgreichen Konsolen-Version so genannte Dienstoffiziere auf Missionen schicken und für unsere eigenen Zwecke einsetzen. Das Feature ist bislang nur für PC-Spieler von Perfect Worlds Star-Trek-MMO verfügbar und soll laut Ankündigung des Publishers auch bald für die PS4 und Xbox One kommen.

Voyager Crew in Star Trek Online

Rothemden an die Front!

Unter Dienstoffizieren versteht Star Trek Online generische Crewmitglieder, die uns bei unseren Missionen helfen. So können wir sie beispielsweise auf bestimmte Dienststellen setzen, so dass sie uns passive Boni im Weltraum oder bei Außenmissionen geben.

Alternativ können die Kameraden auch auf Aufträge ausgeschickt werden, die sie dann in Echtzeit bearbeiten und je nach Erfolg mit wertvollen Ressourcen zurückkehren. Also ähnlich wie bei den Begleiter-Systemen in Neverwinter oder Star Wars: The Old Republic.

Autor(in)
Quelle(n): Perfect World
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.