Star Citizen: Shooter-Modul feiert Premiere, Gameplay-Trailer zu 2.6.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Star Citizen hat einen neuen Trailer mit Gameplay gezeigt und stellt die aktuellen Features der Version 2.6 vor.

Update: Der offizielle Trailer ist nicht mehr erreichbar, wir haben jetzt ein anderes Video eingebettet, das den Trailer in den ersten 2 Minuten zeigt.

Zum Jahresende zeigt Star Citizen den vielen kritischen und begestierten Beobachtern den aktuellen “Ist-Stand” der Testversion 2.6, einer Alpha. Das ist beeindruckend, aber überzeugt längst nicht jeden.

Erstmals First-Person-Action mit Star Marine

Die Welt von Star Citizen nimmt zum Jahresende von 2016 immer weiter Form an, allen Unkenrufen und Ungläubigen zum Trotz. Jetzt hat die gigantische Space-Simulation, die als Crowdfunding-Sensation gilt, einen neuen Trailer veröffentlicht, um diese Fortschritte zu zeigen.

Die Alpha 2.6., versprechen die Entwickler, biete mehr Schiffe, mehr Spielinhalte und Features. Außerdem gibt’s zwei Arten, die Alpha zu spielen. In „Pirate Swarm“ treten Spieler in Dogfights gegen Outlaws an. Im neuen „Star Marine“ gibt es First-Person-Action.

Ja, Star Citizen wird in 2.6. das erste Mal als “Shooter” zu spielen sein.

star-citizen

Die Alpha 2.6. ist auf dem Testserver und eine Ladung Spieler ist nun eingeladen worden, die neueste Version zu testen. Ersten Berichten zufolge ist das alles noch ziemlich wacklig mit Crashs und Bugs – aber das ist auf dem Testserver einer Alpha wohl zu erwarten. Wer da spielt, ist sozusagen das Versuchskaninchen unter den Versuchskaninchen.

Ende von 2016 lief für Star Citizen wohl eher enttäuschend

Wie die GameStar weiß, verlief der Jahresend-Stream von Star Citizen, aus dem auch der Gameplay-Trailer stammt, aber eher enttäuschend. Es fehlte Material aus der Single-Player-Kampagne Squadron 42. Darauf hatten viele gehofft – kurzfristig wurde in einem Newsletter erklärt, warum man diesen Wunsch nicht erfüllen würde, warum es keine Bilder aus Squadron 42 gibt. Man wollte sich im Stream auf die Alpha 2.6. und “Star Marine” konzentrieren.

star-marine-star-citizen

Für manchen war der Livestream daher ein Reinfall.

Ein Hoffnungsschimmer: Der Shooter-Teil Star Marine erschien jetzt doch taktischer, als es zuerst den Anschein hatte.


Star Citizen steht mit 2017 vor einem immens wichtigen Jahr. Wahrscheinlich wird man im Laufe des Jahres irgendwann einen Zustand erreichen, in dem sich mehr Leute davon überzeugen werden, ob das Spiel seinen hohen Ansprüchen gerecht werden kann als nur die jetzigen “Testpiloten.”

Die 7 aussichtsreichsten MMOs und MMORPGs in 2017

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Aynareth

Nur um das kurz richtig zu stellen, es haben zwar viele gehofft das etwas von SQ42 zu sehen gibt, allerdings wurde im Vorfeld bereits bekannt gegeben das es nichts derartiges zu sehen geben wird. Es war also keine Überraschung und es wurde auch nichts kurzfristig gestrichen, da verwechselt ihr etwas mit dem Live Event zur Gamescom. 😉

Zitat: “After we made the decision before CitizenCon that the Squadron
42 vertical slice wasn’t ready to be shown publically, we spent some time on
reviewing how far off we were and what we wanted to achieve in order to be
comfortable showing a full chapter of S42 gameplay. After all the effort
we expended for CitizenCon, we didn’t want to spend additional developer time
polishing intermediate solutions if it wasn’t going towards the final product.
A slick demo isn’t that helpful if it pushes back the finished game, so we
decided that the priority should be completing full systems over getting the
vertical slice into a showable state.”

Gerd Schuhmann

Das Zitat stammt aus einem Newsletter vom 16. Dezember, oder? Der Livestream, um den es geht, war doch auch am 16.12.

Am selben Tag etwas abzusagen, scheint mir “kurzfristig” zu sein.

Aynareth

Meines Wissens wurde es ja nicht einmal angekündigt für diesen Stream, daher ist das nur eine Erklärung warum nichts von SQ42 gezeigt wird. Der Rest war Wunschdenken und die Erwartungshaltung der Community.

Gerd Schuhmann

Und die Erwartungen der Community wurden enttäuscht.

Das kann man doch in einem Artikel erwähnen, oder?

Aynareth

Klar darf man das! Aber man sollte es nicht so darstellen als wäre es offiziell angekündigt worden, das war nun mal nicht der Fall.

Gerd Schuhmann

Ich finde, da reagierst du extrem sensibel. :

Star Citizen ist ein tolles Spiel, große Ambitionen. Ich würd mir wirklich wünschen, die Community um das Spiel reagiert mal ein bisschen entspannter auf Medienberichte.

Ich hab jetzt “gestrichen” ersetzt durch eine genauere Beschreibung. Wobei ich nicht glaube, dass sich der normale Leser en Detail dafür interessiert.

Aynareth

Diese Seite hier ist ein Presse Medium mit redaktionellen Inhalten. Wenn man also eine Falschaussage anmerkt, ist das extrem Sensibel? Ich habe das ganze sachlich vorgetragen, mehr nicht.

Ich selbst habe den Stream gesehen und war enttäuscht, da ich mir das ein oder andere gewünscht hätte, was aber nicht gezeigt wurde. Zum Beispiel, statt eines neuen Konzept, ein paar Bilder zu
Schiffen von denen man lange nichts gesehen hat (Genesis, Merchantman oder Reclaimer). Die MISC Razor finde ich billig vom Design her, entspricht nicht meinen Erwartungen an die sonst so ausgereiften Designs. Reifen an einem Formel 1 Wagen abzunehmen, Glas über den Piloten, zwei Triebwerke dran, auf die Idee käme ich dann auch noch. 😮

Auch kritisiere ich selbst die ein oder andere Entscheidung der Entwickler, aber wie du schon geschrieben hast, es ist ein sehr ambitioniertes Projekt und dementsprechend gibt es viel diskussionswürdige Entscheidungen.

Ansich bin ich sehr entspannt und hoffe ich konnte meinen Kommentar hier genügend erklären. Wie gesagt, es ist nur eine Anmerkung zum Artikel, ich schaue hier gerne und regelmäßig rein, eben weil ich die Berichterstattung hier sehr gut finde!

Gerd Schuhmann

Nee, ist alles okay. Ich find’s bei Star Citizen allgemein immer bisschen unentspannt.

Aber klar, kannst du Sachen anmerken.

Aynareth

Ja, man muss jeden Beitrag erstmal mit Lobhuddelei beginnen und wie viel man denn investiert hat. *lach*
Mag ich auch nicht sonderlich. Konstruktive Kritik sollte immer gehen meine Meinung nach.

Phinphin

Video wurde auf privat gestellt

Gerd Schuhmann

Jo. Den haben sie wohl zurückgezogen.

Wir haben ein anderes Video auf youtube gefunden, das in den ersten 2 Minuten einen Trailer zeigt.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

11
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x