Square Enix fragt: Wollt ihr ein neues Final Fantasy MMORPG spielen?

Final Fantasy 14 ist bei den Spielern noch immer beliebt. Dennoch hakt Square Enix in einer Umfrage nach, ob die Fans Lust darauf haben, ein neues MMORPG im Final-Fantasy-Universum zu spielen.

Bekommt Final Fantasy 14 einen Nachfolger?

Eine kleine Frage mit großen Auswirkungen. Über eine Umfrage wollte Square Enix mehr über die Spielgewohnheiten der Fans wissen. Welche Games zocken sie, wie viel Geld geben Sie für Spiele und Ingame-Items aus und wie viel Zeit verbringen Sie generell mit Gaming? Eigentlich eine ganz normale Umfrage, würde nicht eine Frage herausstechen. In dieser will das Unternehmen wissen, ob die Fans gerne ein neues Final-Fantasy-MMORPG spielen würden, das nicht Final Fantasy XIV heißt.

final fantasy xiv phantomtrain

Arbeitet Square Enix schon an einem neuen MMORPG? Die Frage nach einem neuen MMORPG lässt Fans natürlich aufhorchen. Befindet sich ein solches Onlinespiel etwa schon in Arbeit? Eigentlich macht dies aus mehreren Gründen wenig Sinn:

  • Final Fantasy 14 läuft sehr erfolgreich
  • Das MMORPG wird regelmäßig mit neuem Content versorgt
  • Mit einem zweiten MMORPG würde sich Square Enix die eigene Kundschaft abgraben
  • Final Fantasy 14 läuft erst seit etwa fünf Jahren, was für ein MMORPG noch kein Alter ist
10 Gründe für Final Fantasy XIV: Das richtige MMORPG für Euch? (Video)

Was könnte Square Enix mit der Frage bezwecken? Wenn Final Fantasy 14 derzeit also noch gerne gespielt wird und weiterhin Erfolge feiert, wieso fragt Square Enix dann, ob die Spieler Lust auf ein neues MMORPG im Final-Fantasy-Universum haben?

  • Das Unternehmen will einfach wissen, wie Spieler darauf reagieren würden, wenn ein neues MMORPG kommen sollte
  • Eventuell plant Square Enix auch schon weiter in die Zukunft. Denn auf Final Fantasy 11 folgte das MMORPG Final Fantasy 14. Daher ist wäre es nur logisch, wenn FF14 auch irgendwann abgelöst wird
  • Der Markt der MMOs verändert sich und Square Enix muss auf Veränderungen reagieren. Diese lassen sich vielleicht nicht immer in einem bereits laufenden Spiel umsetzen, sondern erfordern komplett neue Technologien und damit ein neues Spiel
  • Das Unternehmen möchte neue Ideen ausprobieren, die vielleicht in FF14 keinen Platz haben
  • Vielleicht soll das “neue” MMORPG anders werden und sich von FF14 stark unterscheiden, weswegen die Spiele auch parallel laufen könnten
Bei Final Fantasy XIV gibt’s jetzt ein MOBA innerhalb des MMORPG

Ob ein neues MMORPG kommt, ist nicht sicher. Diese erste Frage nach einem potenziellen neuen Final-Fantasy-MMORPG sollte jetzt nicht zu Panik unter Fans von Final Fantasy 14 führen. Falls Square Enix wirklich ein weiteres Online-Rollenspiel plant, dann dauert es sicher noch eine ganze Weile, bis dieses erscheint. So schnell wird FFXIV sicher nicht ersetzt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Quelle(n): Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
32 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
SoulSamuraiZ

Ehrlich gesagt, ja. Cool wäre ein neues Kampfsysrem, ähnlich wie bei Black Desert oder so.

Frosteyes

Eigentlich ja. Mir persönlich macht es mehr Spaß in mmorpg mit Freunden auf Erkundungsreise zu gehen und die Landschaft auf einen wirken zu lassen, wo man keinen Plan hat wohin man geht und was einen erwartet. Gepaart mit einer guten story.

Ob tab target oder action combat halte ich mich raus , sollen sich andere darüber streiten auch wenn mir persönlich action combat mehr zusagt.

Neue Grafik mit anderen engine und einer komplett neuen Programmierung fänd ich da schöner, da so auch Fehler durch Spaghetticodes entfernt werden.

Ach ja. Ohne palast der Toten wonach viele keinen Plan haben wie man seine Klasse spielt..

joegoku

Ich würde vllt auch mal noch um die Ecke denken, wir reden von SE… es gibt noch ein MMO, welches nicht zu uns gekommen ist, aber eig recht beliebt ist, Dragon Quest X! Ich mein sie sagen ja direkt “Welches nicht FF XIV heißt” und nicht “Welches die nummer XIV nicht trägt” (oder so ähnlich). Ich denke, dass die Frage vllt auch allgemeiner zu betrachten sein sollte^^

Gres Nim

Ich warte auf den Tg wo SE ein neuen MMO Teil kreiert. Bis dahin werd ich weiterhin FFXIV spielen

Seska Larafey

Vielleicht meine sie ein anderes Setting. Mehr Sci-Fi? Final Fanatasy ist ja nicht nur Fantasy Siehe z.b. FF8 oder FF12 oder das mit Lightning.. Obwohl mir die “Summons” doch zu modern waren.. besonders die Motorrad Schwestern…

Luriup

Klar wieso nicht?
FFXI startete 2002 auf der PS2.
2003 kam es dann zuerst für US Markt auf dem PC.
8 Jahre später dann kam FFXIV für PS3 und PC.
Klar gabs es den ARR Rework aber das Grundspiel blieb ja erhalten.
Das war halt für PS3 ausgelegt und deshalb ist es wohl langsam an gewisse Grenzen gestossen.
Jetzt 8 Jahre später könnten sie ruhig anfangen etwas neues zu entwickeln.
Nicht mehr für PS4 eher für die 5 schon.
Macht ja Bethesda auch nicht anders.
Die entwickeln schon für die nächste Generation.

Bissel mehr Aktioncombat würde ich mir da auch schon wünschen.
Die Jobvielfalt sollte natürlich erhalten bleiben.
Vielleicht wieder mit dem Jobsystem aus FFXI.
Das gefiel mir besser als das single Job aus FFXIV.

Vallo

Na klar. Solange nicht auf Jahre hinweg nur Reskins als Updates erscheinen, wie es im aktuellen FF ist. Ich spiele es alle paar Monate mal wieder und dann auch nicht lange (1 Monat vielleicht) und lass es wieder links liegen.

Mir kommt es dann immer so vor, als hätte ich das ganze schon aber Millionen mal gemacht, nur das es anders aussieht.

Bossmechaniken und das Kampfsystem finde ich klasse, von mir aus kann es auch Actionlastiger werden, aber ich bevorzuge da jetzt nichts.

Alex Lein

Also ich würde mich freuen, wenn die ein neues MMORPG im Final Fantasy Setting bringen würden. Da ich das aktuelle extrem veraltet finde und das Kampfsystem mir absolut nicht gefällt.
Von allen tab targetting spielen finde ich das von FFXIV am schlechtesten

Varoz

Ja, das Kampfsystem finde ich auch nicht gut, mir kommt es so lahmarschig vor, jetzt mit wow verglichen.

Alex Lein

Genau das war auch mein Problem. Es fühlt sich an, als würde etwas einfach nicht richtig laufen. So ein richtig unwohles Gefühl habe ich immer bekommen.

Herr Kapitän

Die Frage würde ich gerne mit einem kurzen und knappen NEIN beantworten ;-.)

Lilith

Ich hätte Lust auf ein einfacheres FF.. alleine meeles haben eine 30 Tasten + rota. Da wäre es angenehmer wie in WoW 8 Fähigkeiten und gut ist.

Micro_Cuts

30 tasten rota is zu krass ja, aber WoW is auch wieder zu lahm. irgendwas dazwischen wäre gut

Kendrick Young

30 tasten ist auch übertrieben 😉

Lilith

Dann schau dir mal diverse rota Bilder an von meeles.

Kendrick Young

Ja du kannst aber keine 2-3min cd´s als rota bezeichnen dann hat wow auch mehr als 8 😉

Kendrick Young

eigentlich ist es ja älter als 5 jahre wenn man den rework außen vorlässt.

Ich denke ff14 ist schon an die Grenzen der Engine gestoßen. Es ist ein tolles Spiel mit einer wunderbaren Geschichte – und gut umgesetzten alten Klick/tab kampfsystem.
Aber Action Kampfsysteme sind meist auch nicht so der Bringer in sachen Langzeitmotivation. Denn die Encounter von Action Kampfsystem Spielen sind meistens einfacher als die von den Tab Kampfsystemen.

Ein Kampfsystem wie bei Wildstar + ff universum das wäre mega 🙂

cssrx

Action Kampfsystem (also nicht drauf klicken und irgendwelche perks benutzen) und keine monatlichen Kosten. Nur dann wäre es interessant für mich. Ansonsten mir Wumpe. ..oder sie konzentrieren sich mehr auf FF7. Macht mehr Sinn als wieder ein halb fertiges FF mit 10jahren Entwicklung…

Kyara

Actionkampfsystem find ich Mist, einer der Gründe warum ich BDO nicht besonders mag. Und klar, dass man mal wieder massig Kontent ohne Kosten haben will…

Wenn du Action willst, würde ich bei Standard-MMOs und FPS-games bleiben.

cssrx

Klappt bei Destiny doch auch. Für das Spiel selbst und jedes addon zahle ich liebend gern, aber monatliche Abos nicht. Das ist mir dann zu aufwändig. Zumal ich nicht die Zeit habe jeden Tag zu zocken.

Kyara

Freut mich, dass es dir gefällt. Ich finde es fürchterlich, hasse es zu Zielen, hasse die Steuerung, hasse die viel zu simpel gehaltenen Skillkombos bei DPS… Und in der Regel finde ich es stinklangweilig. Dann kommt noch dazu, dass solche Spiele meist keine richtigen Heiler mehr haben, sprich, meine Lieblingsklassen, und ab dem Zeitpunkt ist bei mir komplett Ende. Thanks, but no thanks!
Übrigens. Server laufen zu lassen kostet Geld. Nur mal so am Rande…

Homura

Jetzt nicht, aber wenn dann wie wäre es mit einer Story in der man der Böse sein kann? 🙂

Reaper

Ähm nein ich kann Asia-MMORPGs echt nicht mehr sehen! Dazu finde ich FF14 ziemlich schlecht, ich habs im Trail mal paar Tage angezockt und war erschrocken wie schlecht das Kampfsystem, Grafik und Leveldesign ist. Dachte mir wirklich…..WTF das ist FF Online Oo

Friesi

Du hast wohl was anderes gespielt, FFXIV war das sicher nicht 😛

Reaper

Ja das dachte ich ehrlich gesagt auch XD Habs auf ps4 mal angezockt wo es 1 Woche 4free zum probieren war. Also ich fands furchtbar, hab da gerade ESO und BDO gezockt, kann ja sein das es später besser wird. Ich fand den Style einfach komisch, die Grafik naja und vor allem das extrem lahme Tab-Target hat mich total abgeturnt.

Das ist doch FF14 wo man anfangs mit dem Schiff auf so ner komischen Insel ankommt? Hatte die Berserkerklasse/rasse ….naja Geschmackssache halt 😉

Friesi

Evtl. meinst du die erste Version. FFXIV wurde nach dem Flop der V1.0 komplett neu gemacht. Damit hat das jetzige Game gar nichts mehr zu tun.

Praise Yoshi ????????

Kyara

Wenn er das auf der PS4 angezockt hat war’s ARR. Versteh die Kritik aber auch nicht wirklich, spiele es jetzt seit 2.0 Beta und liebe es einfach nur – im Gegensatz zu BDO. Das hat mich gewaltig abgeturnt. Aber ist eben Geschmackssache. Action-based Kombat finde ich völlig Banane, macht mir überhaupt keinen Spaß, und sich über schlechtes Leveldesign zu beklagen wenn man BDO toll findet ist auch irgendwo etwas frech, das Spiel hat nämlich nicht mal Dungeons 😉
“Mal paar Tage angetestet” ist auch VIEL zu wenig, da es ja später erst richtig anzieht… aber naja. Geschmäcker eben.
Trotzdem nicht nett, es mit so wenig Erfahrung als schlecht zu bezeichnen. “Erster Eindruck hat mir nicht gefallen” reicht völlig aus imho…

Snoop VonCool

Grafik und Leveldesign ? Aha das war anscheinend ein anderes spiel oder stell die Grafik mal ein ^^

Scaver

Ja gerne, aber OHNE Action Combat! Das passt einfach gar nicht!

Skyzi

Ja gerne doch mit Action combat dann.

johny bravo

Ist die Umfrage schon wieder vorbei? Ein Klick auf den Link führt nur zu einer Benachrichtigung das die Umfrage derzeit geschlossen ist.

Bodicore

Was ist das für einen Frage 😉

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

32
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x